Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 6.316 mal aufgerufen
 Trial Module
Seiten 1 | 2 | 3
Modellbahn Offline



Beiträge: 8

12.05.2008 13:46
#16 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten
Das Teil von dem kann man nur in die Tonne kloppen und hoffen, das es schnell abgeholt wird.
Da gibt es nichts zu verbessern.
dimmi04 Offline



Beiträge: 686

12.05.2008 14:00
#17 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

da du es ja so toll drauf hast und auch keineswegs beleidigend wirkst freue ich mich darauf deine präzise gefertigten trail modelle zu sehen

mfg domi

MrFemto Offline



Beiträge: 1.168

12.05.2008 14:13
#18 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten
@dimmi04:
irgenwelche Modelle, die mehr sind, als nur aus der Packung gezogene Standmodelle
wäre schon ein Anfang...
@sven: also bloß nicht rauswerfen, das würde uns den Spaß verderben.
und uns um technisch fortschrittlichen Modelle von "Modellbahn" bringen...

georg

Whereas design reveals talent, implementation reveals art.

Spider32 Offline



Beiträge: 36

12.05.2008 14:27
#19 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

@dimmi04:
mal zu dir hoffe das du noch einige bilder hast würde mich freuen noch einige bilder zu sehen bin nämlich auch am planen eines modells
hoffe du erfreust uns noch mit einigen änderungen an deinen modul( es ist nicht perfekt um an ein schönheitswettbewerb teilzunehmen,aber ich glaube das es sehr viel spaß beim fahren hast)


gruß ingo

Bastian B. Offline




Beiträge: 247

12.05.2008 14:40
#20 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

Jetzt sage ich auch mal was zu diesem Modul:

Ich finde, dass es schön aussieht, auch wenn es nicht so in der Realität vorkommen wird.
Man kann hier und da noch ein paar Sachen verbessern oder verändern. Das liegt aber im Ermessen von dimmi04.

@ Modellbahn:

Ich würde dir vorschlagen, entweder den Mund zu halten oder uns von deinen Modulbaukünsten zu überzeugen indem du mal solch ein Trailmodul baust und wir uns das mal ansehen können. Das wäre mein Vorschlag für die ganze Geschichte.

Das hier ist ein Forum für den Mikromodellbau ferngesteuerter Fahrzeuge und nicht speziell für Modulbau. Da gibt es andere Foren für.

Gruß

Bastian

ekonkts Offline



Beiträge: 121

12.05.2008 15:18
#21 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

Bastian, ich muß dir leider widersprechen: Selbst wenn "Modellbahn" der Bastelgott persönlich ist, rechtfertigt das weder sein Benehmen, noch seine Äußerungen.

@Modellbahn:
Schau doch mal im Forum unter "Nettiquette" nach. Ich glaube, da hast du einen Post überlesen .
In Zukunft solltest du deine Kritik konstruktiver gestaltet. Ein "mir persönlich gefällt dein Modul nicht so gut" hätte es auch getan, als allen anderen Foren-Mitgliedern Unkenntnis zu unterstellen.

Gruß

Stephan

---
Kaum macht man's richtig, funktioniert's !

http://www.stephanknoke.de

Bastian B. Offline




Beiträge: 247

12.05.2008 17:16
#22 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

@Stephan:

Ich wollte nicht damit sagen, dass er Recht hat. Er soll einfach mal zeigen, was er so tolles kann.....
Wir brauchen uns aber wegen ihm nicht in die Haare bekommen....

Gruß

Bastian

Modellbahn Offline



Beiträge: 8

12.05.2008 18:22
#23 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

Ich ziehe aber lieber meine Standmodell aus der Packung und stelle sie einfach nur hin, als soein ,,wunderschönes Trailmodul" wie von dem Typen da zu bauen.

dimmi04 Offline



Beiträge: 686

12.05.2008 18:32
#24 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten
1 auf meinem modul sind keine modelle
2 sei einfach ruhig
3 du kannst auch nix
4 du nervst
5 komentare von dir nerven
6 bist du modellbauer oder modellkäufer?

mfg domi

Böser Greif Offline




Beiträge: 398

12.05.2008 19:46
#25 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

Hallo, ich denke das es am besten ist wenn mann sich mit solchen Leuten die sich auf so einem Nivau äussern und nicht mal ihren Namen dazu schreiben einfach mit Nichtbeachtung strafen sollte! Auf jedenfall braucht sich ein 17 jähriger der wahrscheinlich erst am Anfang seines Modellbauhobbys steht durch so einen Menschen nicht seine Freude an diesem schönen Hobby versauen lassen!!!!
Aber so wie ich Sven einschätze wird er dies sicherlich im Auge behalten und rechtzeitig eingreifen.

Jochen

Mikromodellbau= Flutsch weg isses!!

dimmi04 Offline



Beiträge: 686

12.05.2008 20:02
#26 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

@ spider
vom bau habe ich leider keine bilder aber so bin ich vor gegangen:

alles grob aus styropoor ausschneiden und an seinen platz kleben
mit dem gasbrenner kurz drüber um die ecken zu beseitigen
dann pappmachee drüber und gut trochnen lassen
jetzt kommt modellgips drauf, da knn man nochmal die formen umgestalten oder löcher füllen
dann mit grauer farbe anmalen
brücke bauen
gras streuen
fertig!

ich werd morgen noch ein paar detailaufnamen rein stellen!

mfg domi

Spider32 Offline



Beiträge: 36

12.05.2008 20:07
#27 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

schade, aber deine infos helfen mir ein wenig bei meiner planung und ich freue mich auf weitere bilder

euro Offline




Beiträge: 291

13.05.2008 12:52
#28 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten

Leute,

was soll die ganze Diskussion über Realität usw.?

Wir bauen Mikromodelle und freuen uns, dass wir damit über irgendwelche Gelände-, Straßenplatten fahren können. Wir haben doch für uns nie den Anspruch gestellt, die Realität im Maßstab 1:87 EXAKT abzubilden. Spass macht, was gefällt und außerdem war ja auch der Threat mit "traumland-...." überschrieben und in Träumen ist ja bekanntlich alles möglich. Auch, dass Trial-LKW's über Hausdächer fahren oder baufällige Brücken, die keinerlei Sinn machen oder vielleicht die Module unserer Baumaschinenfreaks, bei denen auf der einen Seite der Baugrube der LKW beladen wird, nur um nach einer Runde 30 cm weiter wieder abgekippt zu werden.

Ich finde es auf jeden Fall immer wieder gut, dass es hier Leute gibt, die die Ergebnisse ihrer Arbeit vorstellen und sich damit auch wissentlich einer eventuellen Kritik aussetzen. Nicht jeder von uns ist ein Architekturmodellbauer und "Bäume aus der Tüte" haben gerade bei einem "Fahrmodul" ihre Berechtigung. Wenn man erstmal an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen und seine Platten im Auto transportiert hat, kann man ein Lied von den "Verlusten" singen. Bäume und Figuren gehören da meistens zu den ersten "Abgängern" und sind daher Verbrauchmaterial.

Wenn der erste Beitrag von "Modellbahn" nicht bei unseren ehemaligen Mitglied TOM gewesen wäre, hätte ich vermutet:
Er ist wieder unter einem neuen User auferstanden!!

Super Leistung, sich schon mit den ersten beiden Beiträgen hier unbeliebt zu machen!!! Wohl zuviel DSDS gesehen ....

Der Benimm-Papst heißt übrigens Knigge und nicht Bohlen!!!!

Also, zurück zum guten Ton oder SCHNAUZE halten!!!

Gruß


Bernd

_________________________________________________________
Isch saach net so unn isch saach aach net so, weil sonst aaner kimmt unn saacht isch hätt so odder so gesaacht!

Kaleun Offline




Beiträge: 146

13.05.2008 13:37
#29 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten
Hallo Zusammen

Wenn man sich die Anmeldung von Modellbahn anschaut, dann weiß man schon wen man da vor sich hat.
Leute die im Dunkeln bleiben wollen sind meiner Meinung hier falsch.
Wir im Forum haben untereinander nichts zu verbergen und sind für konstruktive Kritik dankbar.
Leider ist die Welt aber nicht frei von Flachdenkern und Dummschwätzern.

Grüße Reinhold
dimmi04 Offline



Beiträge: 686

13.05.2008 18:44
#30 RE: traumland trailmodul Zitat · Antworten
hier die versprochenen bilder, darauf sieht man den fertigen trophy truck und den bisherigen stand meines 8x8 oshkosh

mfg domi

Angefügte Bilder:
101_1998.JPG   101_1999.JPG   101_2000.JPG   101_2001.JPG   101_2002.JPG   101_2003.JPG   101_2005.JPG   101_2006.JPG  
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz