Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 890 mal aufgerufen
 Eigenbauten & Umbauten
Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.296

27.05.2006 18:11
Mercedes Benz E Klasse Kombi Zitat · antworten

Das Modell ist schon etwas älter. Er fuhr aber bisher noch nicht richig. Nun habe ich auch hier den Fehler gefunden: Die Achse stammt vom Sprinter. Dort ist die Schraube, die den Schleifer an der Achse hält, etwas dick. Also habe ich sie abgeschliffen und siehe da. Er läuft super ! Auch ist ist wieder die übliche Technik verbaut: 7 mm Motor 1:19er "Getriebe" und 75er Lipo Zelle. In diesem Modell fehlt auch noch der Reedkontakt zum Stoppen sowie eine Ladebuchse. Damals habe ich das Chassis noch komplett selber gebaut. Ich bin mittlerweile der Meinung, dass man sich das auch sparen kann.


Dankwardt Offline




Beiträge: 14

04.06.2006 22:32
#2 RE: Mercedes Benz E Klasse Kombi Zitat · antworten


Das ist ja fast der gleiche nur in blau.
Dieses Serienfahrzeug hat als Daten:
6 mm Motor, Akku 1,2V 100mA/h, Getriebe 1:20
Vorbereitet für DC-Car (Einschalter hinten)
Licht, Blinker, Drehzahl mit einer Digitalzentrale oder Funktionsbaustein zu steuern.
Gruß Siegmund

bau187pkw ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2006 19:00
#3 RE: Mercedes Benz E Klasse Kombi Zitat · antworten

Fa. Bau187PKW Inhaber: Harald Himburg
Kegelstraße 54 - 47259 Duisburg
Telefon: 0203/788641
Email-Adresse: info@bau187PKW.de
Shop http://www.bau187pkw.de

Angefügte Bilder:
11.JPG   1.JPG   50072655.jpg  
«« VW BUS T2
man tga xl »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen