Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 229 mal aufgerufen
 Vorstellungen der Mitglieder
kugelblitz Offline



Beiträge: 4

15.02.2009 18:16
Vorstellung Zitat · antworten

Hallo aus der Eifel!

Ich heiße Bernhard Jung,bin 46 Jahre alt und wohne in Ulmen in der Eifel.
Ich interessiere mich für Dampfmaschinen,Truckmodelle und Schiffsmodelle.
Durch meinen Beruf als Kraftfahrer im Fernverkehr habe ich leider nur wenig
Zeit für das Hobby Modellbau.
Ich würde gerne ein LKW-Modell meines eigenen Fahrzeuges bauen und erhoffe mir
viele Tipps und Ratschläge.
Mein Werkzeugpark ist eigentlich komplett.
Eine Fernsteuerung MC-12 40MHz ist auch vorhanden.
Das Fahrzeug das ich nachbauen möchte ist ein Actros 1846 als Zweiachser mit einem langen Dreiachshänger.

Viele Grüße von Bernhard!

Angefügte Bilder:
13082008.jpg   13062008(004).jpg  
Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

15.02.2009 18:21
#2 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Bernhardwavey5b15d von smilies-world.de,

herzlich Willkommen im Forum, Namensvetter


Gruß
Bernhard

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.296

15.02.2009 18:36
#3 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

herzlich willkommen im Forum ! cheers von smilies-world.de Du hast du ja ein schönes Fahrzeug. Die Kombination 2a/3a gefällt mir persönlich sehr gut ! Ich baue gerade so einen Hängerzug in 1:13,5 ( Tamiya ). Welche Maße haben die Pritschen ? Ich meine was von 6,20 m am Motorwagen und 8,20 am Hänger gehört zu haben. Stimmt das so ?

Das Modell kannst du sehr gut in 1:87 nachbauen. Alle Teile dafür ( Fahrerhaus, Aufbauten usw. ) bekommst du im Herpa Teileshop. Schau einfach mal auf http://www.herpa.de vorbei.

kugelblitz Offline



Beiträge: 4

15.02.2009 18:47
#4 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Sven!

Wir transpotieren sehr viele Flaschen für die Winzer an der Mosel.
Deshalb sind unsere Fahrzeuge so ausgelegt das wir 30 Industriepaletten laden können.
Das heißt der Motorwagen hat eine Ladefläche von 6 Metern und der Anhänger eine von 9 Metern.
Das ergibt eine Länge des gesamten Zuges von 18,75 Metern.

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen