Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.146 mal aufgerufen
 Eigenbauten & Umbauten
Carsten Offline




Beiträge: 215

05.06.2006 13:44
Was benutzt man für einen Fahrdraht Zitat · antworten

Hallo,
was für Material benutzt Ihr für den Fahrdraht bzw. was gibt es für Alternativen?

Gruß
Carsten

Benni Offline



Beiträge: 12

22.05.2007 18:56
#2 RE: Was benutzt man für einen Fahrdraht Zitat · antworten

Lasse den Thread mal aufleben.

Das hab ich mich heute auch gefragt.
Gibt es Alternativen zum origninalen Faller Fahrdraht?!?!?


Grüße
Benni

Icke Offline




Beiträge: 73

22.05.2007 22:45
#3 RE: Was benutzt man für einen Fahrdraht Zitat · antworten

Hallo,

Habe schon viel ausprobiert, bei jeden anderen Eisendraht muß dieser behandelt werden, damit er nicht rostet. Ansonsten macht's du die Strasse oder Wege wieder ..... noch mal.
Weiter müßte der Eisenanteil im Draht sehr hoch sein, ansonsten haben die Faller-car Fahrzeuge ein problem die Spur zu halten.
Die kosten des 10 Meter Drahtes sind im Verhältnis zum neu Aufbau der Stasse doch gering.

Ein Tipp schaut doch öfters mal bei Ebay nach. Da gibt's super billige Angebote in der Faller-car Abteilung.
Hier ist was, schau mal nach:
http://cgi.ebay.de/Faller-Car-System-Fah...1QQcmdZViewItem
Verkäufer einfach fragen, reicht ein Brief.

gruß Uwe


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Benni Offline



Beiträge: 12

22.05.2007 23:01
#4 RE: Was benutzt man für einen Fahrdraht Zitat · antworten

Hallo Uwe,

danke für deine Antwort.
Hat mich nur gewundert, daß ich noch nirgends was von alternativen gelesen hab.
Mit dem Preis hast du discher recht. Der Neuaufbau kommt sicher teurer und aufwendiger.


Danke und Gruß
Benni

Kurt Wild Offline



Beiträge: 2

04.06.2007 23:46
#5 RE: Was benutzt man für einen Fahrdraht Zitat · antworten

Hallo Benni,
ich habe mir in der Fahrradwerkstatt Meterware vom dünnsten Bouwdenzug (Handbremszug)geholt, habe die Rille einwenig größer gefräßt, mein PKW fährt wunderbar darauf und ist bedeutend billiger als der Fallerdraht! Der Bouwdenzug läßt sich viel leichter einlegen, er schnallt nicht so hoch wie der Faller Federstahldraht!

Gruß Kurt

«« Stopstellen
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen