Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 7.837 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
FRK Offline




Beiträge: 482

19.06.2006 16:37
Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo,

wer von euch kam denn bisher in den Genuss, das Salacher Kleinserienfahrzeug zu testen?

Wie fallen die Tests aus?

Wer hat das Fahrzeug evtl. schon gekauft?

Gruß
FRK

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

19.06.2006 17:06
#2 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Franz,

ich hab mal den Prototypen mit Fernsteuerung ausgestattet,

Modell ist ohne den fehlenden Stabi nicht vernünftig fahrbar,
dieser wird jedoch von Reinhard noch nachgerüstet,
ich hoffe ,daß er bis Salach fertig ist und dort ausgeiebig getestet werden kann

Aber der erste Eindruck:

ob ich den Prototyp nehm, weiß ich noch nicht.

Gruß
Bernhard

FRK Offline




Beiträge: 482

30.06.2006 16:05
#3 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

wieviele Schleckermäuler gibt es denn maximal?

Gruß
FRK

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

30.06.2006 16:09
#4 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Servus Franz,

ich glaub, das stellt sich morgen raus,
wenn der Prototyp incl. Stabi zum Test ins "schwere" Gelände muß.

Wieviele es insgesamt sind, kann ich Dir nicht sagen

Gruß
Bernhard


FRK Offline




Beiträge: 482

30.06.2006 17:56
#5 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Servus Bernhard,

was ist den ein Stabi??

Gruß
FRK

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

01.07.2006 23:33
#6 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten
Hallo Franz,

der 4 WD war heute im Gelände,
mit 2 kleinen Erweiterungen:

45 Grad Steigung sind kein Problem.

Gruß
Bernhard

PS: es sind immer Sechser-Serien geplant,das mit dem Stabi ist geklärt??

FRK Offline




Beiträge: 482

01.07.2006 23:54
#7 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

wenn ich deinen letzten Beitrag richtig verstanden habe,
bist du mit dem Fahrzeug eigentlich ganz zufrieden und
du hast den Kauf ins Auge gefast.
Also drei Schleckermäulchen bedeuten: excellent ????

Wie viele kaufen denn?
Gruß
FRK

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

02.07.2006 00:01
#8 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten
Hallo Franz,

der Prototyp hat heute den Besitzer gewechselt

geht am Montag zu Daniel Höhn alias http://www.panzerfux.de/ zum Lackieren

soweit ich weiß, sind's schon 5

Gruß
Bernhard

FRK Offline




Beiträge: 482

02.07.2006 09:31
#9 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

wieviel hast du denn jetzt bezahlen müssen?
Ich bin eigentlich froh, dass die erste Produktionseinheit
schon vergeben ist, denn € 500,-- sind mir doch ein bisschen
zu viel
Da baue ich lieber ein einfacheres Fahrzeug, dass dann vielleicht nur 39% (oder so )
Steigung schafft, aber dafür deutlich billiger ist.
Alleine die Vorstellung, dass demnächst in Salach 6-?? WD-Fahrzeuge
im Gelände gleichzeitig um die Wette rumtuckern ........
Aber wenns Spaß macht

Gruß
FRK


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

08.07.2006 19:17
#10 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten
Hallo Franz,

ist von den 500 Euronen weit weg .....,

aber 6 gleiche 4WD im Gelände,

dann entscheidet nur noch der Fahrer,nicht mehr das Material...

...............Chancengleichheit...............

Gruß
Bernhard

PS: alle 6 auf einmal wird wohl seltenst der Fall sein.......

FRK Offline




Beiträge: 482

08.07.2006 20:48
#11 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

hast du dein erworbenes Fahrzeug schon getauft? 4WD ist halt ein komischer Name.
(fourdoublejudi).
Ein dir bekannter Mikromodellbauer gibt seinen Fahrzeugen gerne Namen aus der Tierwelt

Ich warte mal ab, bis das Fahrzeug noch deutlich günstiger wird.

Gibt es schon die ersten Fotos nach dem Brush?
Ich hoffe, du bringst zum Radlgrilltreffen in Da-Eberstadt dein 4WD mit
Gruß
Franz

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

08.07.2006 20:58
#12 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Franz,

In Antwort auf:
hast du dein erworbenes Fahrzeug schon getauft? 4WD ist halt ein komischer Name.
(fourdoublejudi).
Ein dir bekannter Mikromodellbauer gibt seinen Fahrzeugen gerne Namen aus der Tierwelt

nein, hab ich noch nicht, aber ein guter Gedanke....

In Antwort auf:
Ich warte mal ab, bis das Fahrzeug noch deutlich günstiger wird.

ich hoff's für Dich..

In Antwort auf:
Gibt es schon die ersten Fotos nach dem Brush?

leider noch nicht, er ist noch beim Brushen...

In Antwort auf:
Ich hoffe, du bringst zum Radlgrilltreffen in Da-Eberstadt dein 4WD mit

da müßt Ihr mir noch sagen,wann' soweit ist...


Gruß
Bernhard


MrFemto Online



Beiträge: 1.149

08.07.2006 21:33
#13 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

Hallo Franz,

das wird wohl nicht billiger, was ich an Teilen so gesehen hab,
sind eher bestimmte Einzelteile irgenwann nicht merh zu bekommen.
Dann wird es eher unbezahlbar...

georg

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

08.07.2006 22:02
#14 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten
Hallo,

momentan (Stand 24.06.2006) liegt der Preis für's "Sorglospaket" ,also kpl. montiert bei 307 Euro,

für's "Expertenpaket" bei 149 Euro,

wobei jetzt schon die kegelräder nicht mehr lieferbar sind,sondern selbst angefertigt werden müssen.

Nicht enthalten sind:

Empfänger mit Quarz,Servo,Regler und Akku.

Gruß
Bernhard

FRK Offline




Beiträge: 482

08.07.2006 22:06
#15 RE: Salacher Kleinserienfahrzeug Zitat · antworten

hallo Bernhard,

sind die Kegelräder noch Bestandteil vom Sorglospaket?
Wenn nein, dann müsste es doch "Problempaket" heißen

Gruß
Franz


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Tieflader
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen