Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 3.975 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

29.04.2006 20:17
Scania Solozug Zitat · antworten

Hallo

Hier möchte ich euch meine immer noch nicht ganz vertige Solozugmaschine vorstellen.
Das Modell befindet sich jetzt zeit 1,5 Jahren im Bau und ist noch nicht ganz vertig

Der derzeitige bauzustand.

Es Fehlen noch viele kleine Details sowie die Beleuchtung des Aufliegers.
Ansonsten Fährt das Modell 1A.

Antrieb ist ein Eigenbau Getriebe mit einer übersetztung von ca. 1:78
Fahrtenregler ist ein ER 300.
Empfenger ist ein GWS Mini.
Der Accu ist eine Lipo mit 145 mah und 3,7 Volt
auserdem hat er noch einen HLBT für die Lichtfunktionen.

Hier noch ein Bild vom Innenleben.


JoergPenzien Offline




Beiträge: 251

30.04.2006 03:25
#2 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Schöner Zug den du da Aufbaust!Weiter so!Glaube den könnte man auch als Kipper Mißbrauchen(Sven,Stephan und Bernhard würden sich Freuen)

Bernhard Offline




Beiträge: 1.149

30.04.2006 06:44
#3 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Hallo Jörg,

gute Idee, dann hätten meine Baumaschinen was zu tun
und müßten nicht immer den eigenen Kipper beladen


Gruß
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

30.04.2006 10:36
#4 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Hallo

Einen Kippauflieger gibts auch für die Solozug.

( Aber eigendlich ist das keine Zugmaschiene für Kurtzstrecken den sie hat eine Fernfahrerkabine )

MFG: Franky

Bernhard Offline




Beiträge: 1.149

30.04.2006 10:46
#5 RE: Scania Solozug Zitat · antworten
Hallo Franky,

warum soll's ein "Kieskutscher" im Nahverkehr nicht auch mal bequem haben??

Ein Nickerchen in Ehren kann niemand verwehren

Gruß
Bernhard

JoergPenzien Offline




Beiträge: 251

30.04.2006 13:47
#6 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Genau!
Gelle Bernhard das wär doch was für die Baggerrunde?

Jörg

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.247

30.04.2006 18:14
#7 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Ein schönes Fahrzeug ! Mit Kipper wäre er sicher auch interessant, das stimmt. Wie hast du das Getriebe genau gemacht ?

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

30.04.2006 20:00
#8 Antrieb Zitat · antworten
Hallo

So ich las erstmal Bilder Sprechen.

Das Getrieb ist ganz einfach aufgebaut. wie man auf den Bildern sehen kann. Mit dem ER 300 läst sich die Solozugmaschiene sehr feinfülig steuern und die zugkraft ist auch gut.
Als Kleine verbesserung bekommt es noch ein geätztes gehäuse.

PS: Ich kann auch jederzeit eine andere übersetzung einbauen ohne Probleme. Sozusagen für jede aufgabe ein Passendes Getriebe

Bernhard Offline




Beiträge: 1.149

30.04.2006 20:11
#9 RE: Antrieb Zitat · antworten

Servus Franky,

ich hab bei meinen Scania's ne 85'er Lipo als Akku eingesetzt
und diese unmittelbar vor den Motor platziert.

Ergebnis: Viel Platz im Fahrerhaus

Gruß und weiter so!
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

30.04.2006 20:55
#10 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo Bernhard

In Meiner ist eine 145er Lipo und der Fahrer hatte auch noch Platz.
Eine Lipo mit unter 100 mAh währe mir zu klein für eine Solozug.

Ich habe mal mit meinem Radlader den Kipper beladen und da hatten beide gut eine Stunde durschgehalten ohne Probleme.

Bernhard Offline




Beiträge: 1.149

30.04.2006 21:19
#11 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo Franky,

selbst mit der 85'er Lipo komm ich auf ne Betriebszeit von über 45 Minuten,

auch ohne Problem.

Gruß
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

01.05.2006 11:08
#12 Weitere Bilder Zitat · antworten

Hallo

Hier noch ein paar weitere Bilder vom Bau.


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

10.09.2006 20:19
#13 Änderung Zitat · antworten

Hallo

Ich habe mich entschlossen meinem Modell ein 1:78 getrieb mit geätem gehäuse zu bauen. dazu kommt dann noch ein 1:144er getriebe wenn ich ihn mal es Lstenesel einsetzen sollte dursch meine technik ist der Tausch des getriebes ja kein Problem.
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

23.09.2006 21:25
#14 RE: Änderung Zitat · antworten

Hallo

So hier sind Neue Bilder.



Hier sieht man das 1:78er Getriebe in seinen eintzelteilen.



Das 2 getriebe 1:144 von Georg past sehr gut in den Rahmen es müssen ledeglich noch 2 kleine teile zum Anschrauben des Getriebes an das gehäuse.



Mit dem Getriebe habe ich jetzt die Passende übersetzung und Feinfülischkeit für einen Kleineren Schwertransport.



MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

tom ( Gast )
Beiträge:

23.09.2006 22:58
#15 RE: Scania Solozug Zitat · antworten

Hi >franky

jo das getriebe von georg ist echt super für den scania es fährt super bin schon seit länger zeit sehr zufrieden damit ist net klein zubekommen

gruß tom

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen