Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 8.136 mal aufgerufen
 Grundlagen
Seiten 1 | 2
Fred Offline




Beiträge: 182

27.02.2007 15:30
#16 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo Alex,

dann viel Erfolg! Ich bin neugierig, wie es klappt, denn diese Technik muss ich auch noch lernen.

Viele Grüße

Fred


Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.
Groucho Marx

Freeerider81 Offline




Beiträge: 434

28.02.2007 13:20
#17 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

So, die Form ist jetzt fertig und auch schon mit Latex befüllt, jetzt heißt es abwarten.
Die Form ist echt gut geworden. Man kann das Profil deutlich erkennen. Ich hoffe nur, dass das Latex die Form genauso gut abbildet.



Ich meld mich, sobald ich ein vorzeigbares Ergebnis habe!

Gruß Alex

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 533

28.02.2007 21:15
#18 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Sieht im Moment ziemlich vielversprechend aus. Hab mich nun auch durchgerungen es zu versuchen. Habe Monsterreifen gegossen. Eine Frage:" Mein Latex ist durchsichtig, mit welcher Farbe kann ich Latex einfärben? Wasserfarben, Farben die im Modellbau verwendet werden? Oder Andere?

Gruß Semper

Freeerider81 Offline




Beiträge: 434

01.03.2007 11:11
#19 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo Semper,

Ich weis leider nicht, welche Farbe man verwenden kann. Ich hab mir gleich schwarzes Latex gekauft. Bei dem Händler bei dem ich bestellt habe, gab es fast jede Farbe!
Ich hoffe dir kann jemand weiterhelfen!
Ich werde nachher mal versuchen die Reifen aus der Form zu nehmen, bin schon irre gespannt!

Gruß Alex

nachtdieb Offline




Beiträge: 913

19.03.2007 14:43
#20 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo Alex,
was ist aus deinen Reifen geworden? Sind sie brauchbar? Hast du ohne Füllstoff gearbeitet und somit Schwund?

Viele Grüße
Klaus

Fred Offline




Beiträge: 182

19.03.2007 16:22
#21 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo Alex,

ich schließe mich der Frage von Klaus an.

Hier ganz kurz meine ersten Erfahrungen: Herstellen der Silikonform -- kein Problem. Allerdings wollte ich gleich "gealterte" Reifen haben und habe die ursprünglichen Hartplastikreifen deshalb vor dem Eingießen in Silikon mit einer Feile angerauht (das war nicht so gut; s.u.). Beim schichtweise Einlegen von Papier und Latexmilch war ich mit der Latexmilch wohl zu sparsam, denn nach dem Entformen zeigten sich ein paar weiße Stellen! Andererseits: Kaum Schrumpfung. Die Innenseite der Form zunächst vollkommen mit Latexmilch zu bestreichen habe ich in mehreren Durchgängen versucht, die Haftung war aber sehr schlecht.

Dann wollte ich beim 2. Mal einfach schneller sein und habe deshalb mit einem Pürierstab Papier mit ganz wenig Wasser zu einer halbwegs homogenen Masse verarbeitet, das Wasser ausgedrückt und das Papier mit Latexmilch angerührt. Ergebnis nach Entformen: Sehr starke Schrumpfung, zu gute Haftung an den aufgerauhten Teilen der Form.

Na ja, muss noch üben!

Viele Grüße

Fred


Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.
Groucho Marx

Freeerider81 Offline




Beiträge: 434

28.03.2007 21:33
#22 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo zusammen,

Sorry, wenn ich mich erst jetzt melde! Die Reifen sind bis auf ein paar wenige nichts geworden. Ich hatte jedesmal sehr viele Lufteinschlüße in den Reifen. Kann mir da mal jemand weiterhelfen? Die Idee von Georg einfach Silikonreifen herzustellen ist sehr gut, nur leider hab ich nur blaues Silikon und ich glaube die Farbe geht zu schnell wieder ab.
Ich habe aber bei den Reifen, die ich ohne Füllstoffe gemacht habe, keinen schwund feststellt.

Ich würde mich über Ideen freuen!
Also bis dann!

Gruß Alex

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.332

28.03.2007 22:28
#23 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo Alex,

bei meinen Silikonreifen mische ich einfach schwarze Dispersionsfarbe mit bei. Schon hat man schwarze Reifen

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 533

29.03.2007 22:12
#24 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Bei meinen Latexreifen hab ich das gleiche Problem, immer wieder Luftlöcher. Muss die Technik etwas ändern. Da unser Baumarkt seine Bastelabteilung auflöste und ich auf das weiße Latex (anderes hatten sie nicht) 70 % Rabatt bekam, hatte ich zugeschlagen. Mit hochkonzentriertem schwarzem Farbkonzentrat ( kleines Fläschen, 22 ml, 1,99 €)habe ich meine 250 ml Dose gemischt, wird zwar nur grau,aber beim Trocknen schwarz. Klappt super.

Freeerider81 Offline




Beiträge: 434

22.04.2007 10:59
#25 RE: Reifenherstellung Zitat · antworten

Hallo zusammen,

Nachdem gestern Sven einen kleinen Workshop im Reifenherstellen gemacht hat, mach ich mich heute auch mal wieder dran. Diesmal aber genau umgekehrt, Form aus Latex und reifen aus Silikon.

Jetzt hab ich aber nur eine Frage, meint ihr Silikon mit einer Shore-Härte von 28 +/- 3 ist für Reifen noch in Ordnung? Ich will sowohl Gelände als auch Straßenreifen herstellen. Mir ist es auch egal, wenn ich alle 5-10 Stunden Reifen wechseln muss, solange sie genug Grip haben.

Also dann, allen noch viel Spaß beim Basteln!

Gruß Alex

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen