Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 482 mal aufgerufen
 Alles was nichts mit Mikromodellbau zu tun hat
kuifje Offline



Beiträge: 45

06.08.2006 12:07
Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

Ja das kan. http://www.instructables.com/id/EHL434PB1BEP287EGY/
Ich habe es selber noch nich aus probiert, aber ich will es mahl machen. Ich hofe ihr habt was dran

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

06.08.2006 12:29
#2 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

Hallo

Leider vgeht dein Link nicht
MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

kuifje Offline



Beiträge: 45

06.08.2006 14:05
#3 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

alphatier_joe Offline



Beiträge: 137

17.10.2006 18:16
#4 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

stellt sich mir die frage was bringt mir das... mfg Joe

kuifje Offline



Beiträge: 45

17.10.2006 22:34
#5 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

nicht viel nur ein bisschen spaß und vieleicht das andere menschen über internet deinen auto können steuern :P

meckisteam Offline



Beiträge: 100

18.12.2006 12:03
#6 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

Es ist in jedem Fall ein witziges Experiment. Ich sehe nur ein Problem. Das Internet ist leider ein Medium was mit etwas Zeitverzug arbeitet. So schnell wie es scheint ist es nicht. Und dieser Zeitverzug macht Probleme beim steuern eines Autos. Du kannst über Internet bereits eine Modellbahn in einer Universität steuern. Und auch da werden die geschilderten Probleme manchmal deutlich. Dazu kommt das die Autos die wir bauen durch Akkus versorgt werden. Mit anderen Worten sie brauchen ständige Wartung. So ein Internetangebot macht aber nur dann Sinn wenn es 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht ...

VG, Holger

euro Offline




Beiträge: 291

18.12.2006 13:31
#7 RE: Fernsteuren über deinem PC Zitat · antworten

Hallo zusammen,

ich kann mich dran erinnern, mein Sohn hatte mal von Lego einen Baukasten, mit dem man verschiedene Fahrzeuge mit Funktionen bauen konnte. Dazu gehörte auch eine Schittstelle, die über den Joystickanschluß (so etwas gab es mal!) mit dem PC verbunden werden konnte. Die Steuersignale sind dann per Funk an den Empfänger im Fahrzeug übermittelt worden. Eigentlich genau, das was wir auch machen, nur dass der Mensch hier durch die Steuerung des PCs ersetzt worden ist. Witzig war die mitgelieferte Software. Zum einen konnte man das Modell über Direkteingabe der Steuerbefehle steuern oder auf gespeicherte Abläufe zurückgreifen.

Ich weiß noch, dass wir damals das Wohnzimmer genau vermessen haben, mit Hindernissen usw. und dann wurde eine feste Startpostition markiert. Im ersten Durchlauf sind dann die gewünschten Wege und Funktionen gespeichert worden. Dann kam das Fahrzeug auf die Startposition, die gespeicherten Daten wurden abrufen und wenn alles richtig vermessen war, ist das Fahrzeug (war ein Lader mit Kettenfahrwerk) auf den vorgegebenen Strecken gefahren und hat Legosteine hin und her transportiert. War natürlich nicht besonders flexibel, aber vor zehn Jahren DER Bringer zu Weihnachten.

Vielleicht kann man ja einen alten Sender über Schnittstellenkabel mit dem PC verbinden (hab so ein Teil für den Aerofly Futaba Leher/SchülerAnschluß). Dann bräuchte man nur noch ne Steuersoftware, die die Funktion der Steuerknüppel und Schalter übernimmt. Das wär doch mal ne lohnende Aufgabe für unsere Elektroniker. Denkt mal drüber nach, ich hab da leider zuwenig Ahnung von.

Gruß

Bernd

Einmal muß jedes Teil auf dem Fußboden gewesen sein!!

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen