Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.720 mal aufgerufen
 Bascom
Scotch Offline




Beiträge: 415

25.04.2011 17:10
Hallo Welt Zitat · Antworten

So und da ich jetzt noch ein wenig Bock habe zu schreiben,
hier ein kleines Programm mit dem man die LEDs Einschalten kann.

Ich gehe mal davon aus das ihr einen Programmieradapter (ISP-Prog) oder ähnliches besitzt.
sowei einen µC (nein bitte kein Atiny 15, s.hier ATtiny ohne SRAM und BascomAVR (z.B. ATtiny11/12/15))
Ok dann fangen wir mal mit einem kleinen Programm an

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
 
$regfile = "ATtiny24.dat"              'Beschreibungsdatei für benutzten Chip
$crystal = 8000000 'Frequenz des Taktgebers - in diesem Fall 8MHz
 
'---------------
Config Porta = Output 'Den gesamten Port A als Output definieren
 

 
Porta = &B00000000 'alle Pins am Port A einschalten
Do 'Endlosschleife ohne weitere Funktionen.
 

Loop
 
End 'Der guten Form halber ein END am Ende.
 



In der Ersten Zeile legen wir den µC fest. In unserem Fall ein ATtiny24.
Dann wird die Geschwindigkeit des µC eingestellt, hier 8Mhz.
Als nächstes stellen wir alle Leitungen vom Port A auf Ausgang.
Mit Porta = &B00000000 werden die LEDs Eingeschaltet.
Zum Schluss schicken wir den µC in eine Endlosschleife.

Um hier nicht ein ganzes Bascom Tutorial zu erstellen, das haben Andere schon gemacht, werde ich demnächst ein paar
spezielle Programme zeigen.
Für alle die jetzt Lust auf mehr bekommen haben kann ich diese Seiten empfehlen, da sie mir auch gut weiter geholfen haben.
http://halvar.at/elektronik/kleiner_bascom_avr_kurs/
http://www.rclineforum.de/forum/board49-...mme-mit-bascom/

Als Buch, welches sich auch sehr gut für Einsteiger eignet, kann ich dieses empfehlen.
Programmieren der AVR RISC Mikrocontroller mit BASCOM-AVR
3. Auflage

Claus Kühnel, 444 Seiten, ISBN 3-907857-14-4, Preis EUR 34,95

------------------------------------------

Meine Webseite

Fraeggle Offline



Beiträge: 4

26.04.2011 20:07
#2 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hi Scotch
Wie versprochen lese ich auch. Nur zu meinem Verständnis: Damit schaltest du alle Led ein und lässt es auch so.
Was ich aber nicht verstehe, wieso Porta = &B00000000. Für mich als Laie wäre das alles aus, oder hab ich da
Hirnverknotung?

xenton Offline




Beiträge: 730

26.04.2011 20:30
#3 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Bin zwar nicht Scotch, trinke diesen aber gern (also den flüssigen, nicht den Ingo)cheers von smilies-world.de deshalb antworte ich mal:

Weil Du die Masse der LEDs schaltest, also sozusagen den Minuspol.
Schließt Du die LEDs andersherum an (gemeinsame Masse) schaltest Du den Plus-Pol und hättest recht!

Gruß, Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.microtruckracing.de - http://mikromodellbau.voll-der-hammer.de

Scotch Offline




Beiträge: 415

26.04.2011 20:43
#4 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo Martin,
danke für du gute Erklärung.
Ich wollte schon das Buch herausholen und nachschlagen.
Evtl. kannst Du ja deine Platine hier einstellen dann hätten wir eine Basis auf der man
hier weitermachen kann.
Gruß Ingo

------------------------------------------

Meine Webseite

Fraeggle Offline



Beiträge: 4

26.04.2011 20:44
#5 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Danke 3-8 von smilies-world.de
Dachte schon ich bin zu alt für sowas......... Aber wie mann lernt, kommt es immer auf die Betrachtung an.
Ich habe eh den Eindruck, das die Programme immer lieber Masse schalten.

diezel Offline



Beiträge: 709

27.04.2011 20:45
#6 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo,

also ihr habt mich angesteckt.
Das Thema Mikrocontroller programmieren hat mich schon seit einiger Zeit interessiert, aber mit C und Assembler hab ich nie den Einstieg gefunden.
Hab mich jetzt die letzten 2 Tage mit Bascom beschäftigt, die ersten Spielereien mit dem Simulator erfolgreich geschafft.
Bisher hab ich eigentlich nur Erfahrung in Python und VBA. Gefühlt fällt es mir aber viel leichter in Bascom zu schreiben, wie vor einiger Zeit, als ich C probiert hab. Das hab ich dann auch ganz schnell wieder aufgegeben.
Nächste Woche geht noch nix, aber dann will ich mir dieses im RCline-Forum beschriebene Board bauen:
http://www.rclineforum.de/forum/board49-...942cbe1b47358e0
Langzeitziel wäre ein Aufsatzsystem für den Siku-Sender mit Modellspeicher, Servo-Mittelpunkt- und -Weg-Einstellung usw.


Gruß
Gerhard

xenton Offline




Beiträge: 730

27.04.2011 21:08
#7 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo BASCOM-Freunde!
Für die, die es interessiert habe ich mal die Target-Datei des von Ingo (Scotch) erwähnten Experimentierboards. angehängt. Ich habe es so angelegt, daß man es auf den USB-Prog.-Adapter (s.o.) direkt aufstecken kann. Der PORTA des Tiny24 ist komplett mit LEDs herausgeführt. Zudem gibts noch LötPads für PORTB (B0-B3). An B0 ist optional noch ein IR-Empfänger vorgesehen.
Das Board ist für unsere Zwecke designt. Deshalb habe ich auch sowas wie Schalter oder einen externen Quarz weggelassen. Es wird über den USB-Prog.-Adapter mit Strom versorgt und taugt somit auch als "Unterwegs-Entwicklungs-Umgebung"
Wer eins haben möchte und des ätzens nicht mächtig ist: kurze PM an mich.

Gruß, Martin

Ach ja, das Board taugt natürlich nicht nur für BASCOM!

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.microtruckracing.de - http://mikromodellbau.voll-der-hammer.de

Dateianlage:
mini-stk-Tiny24_V1-1.zip
Blindfuchs Offline



Beiträge: 12

27.04.2011 21:29
#8 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hi,

ich lese hier auch mit und will nach und nach auch anfangen.

Das Board von RC-Line habe ich mir heute auch angeschaut und war schon am überlegen mir die Teile nach und nach zu bestellen.
Da Martin aber schon die Platine anbietet werde ich da erstmal zuschlagen, vielleicht kann man ja einen Microschalter nachrüsten.

Gruss Rick

diezel Offline



Beiträge: 709

29.04.2011 16:45
#9 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo,

leider sind die Threads im RCline-Forum nicht mehr vollständig, da die Bilder nicht mehr auffindbar sind.
Speziell der Schaltplan für den Servo-Port würd mich interessieren (Hardware-Thread 6: Signalverstärkung).
Hat den jemand oder kann ihn nachvollziehen?
Wäre euch sehr dankbar !!!

Gruß
Gerhard

Scotch Offline




Beiträge: 415

29.04.2011 17:24
#10 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

ich glaube ich habe mir mal von allen eine PDF gemacht.
Wenn ich diese noch habe sage ich Bescheid.
Gruß Ingo

------------------------------------------

Meine Webseite

Scotch Offline




Beiträge: 415

05.05.2011 08:58
#11 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo Gerald,
ich muss Dich leider enttäuschen.
Die von mir erwähnte PDF bezieht sich nur auf das Programmier-Tutorial.
Da ich die Hardware nie nachgebaut habe, habe ich mir die Schaltungen auch nicht gespeichert.
Evtl. kann man den Autor anschreiben ob er die Bilder wieder einstellen kann oder villeicht auch per
Mail bekommen kann.

Gruß Ingo

ps.
wenn du den Link direkt eingibst, dann kannst du die Bilder sehen.
http://torsten.schiffsmodell.net/einstei...981/udn_sch.jpg
http://torsten.schiffsmodell.net/einstei...81/udn_chip.jpg
http://torsten.schiffsmodell.net/einstei...981/udn_irf.jpg

------------------------------------------

Meine Webseite

diezel Offline



Beiträge: 709

12.05.2011 20:00
#12 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo Ingo,

sorry, daß ich mich jetzt erst wieder melde, war für ne gute Woche im Krankenhaus für ne OP.
Danke für die Links zu den Bildern, hatte ich auch schon probiert, waren damals aber nicht erreichbar.
Die Zeit im Krankenhaus hab ich recht gut nutzen können, um mit dem Simulator zu spielen.
Hardware liegt auch schon hier, will nur noch zusammengelötet werden. Hab mir diesen Bausatz bestellt:
http://shop.myavr.de/Baus%C3%A4tze%20und...hp&artID=200038

Gruß
Gerhard

Scotch Offline




Beiträge: 415

12.05.2011 20:16
#13 RE: Hallo Welt Zitat · Antworten

Hallo Gerhard,
dann noch gute Besserung, hoffe war nichts ernstes mit deiner OP.
Habe z.Z auch viel um die Ohren und komme nicht dazu hier weiter zu machen.
Die MyAVR Geschichten sind für den Einstig schon sehr gut durchdacht.
Hatte mir mal die Schulungsunterlagen dort gekauft.

Die Woche nach Himmelfahrt habe ich Urlaub *freu*
dann hoffe ich, das ich etwas mehr Zeit habe.

Gruß Ingo

------------------------------------------

Meine Webseite

Scotch Offline




Beiträge: 415

29.09.2011 07:35
#14 RE: 79839561198 Zitat · Antworten

Hmmm,
Und was will Er uns damit mitteilen ?
Gruß Ingo

ADMIN: Danke, der Beitrag wurde gelöscht.

------------------------------------------

Meine Webseite

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz