Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 685 mal aufgerufen
 Probleme
hun Offline




Beiträge: 198

17.08.2011 21:44
Motorsteuerung Zitat · Antworten

Hallo Leute,

Ich möchte gerne einen DC Motor 6V über einen Poti vor und rückwärts drehen lassen. Gibt es dafür vorgefertigte bausteine oder so was ähnlich.

Andreas Schöler

hendrik.s Offline




Beiträge: 697

17.08.2011 23:52
#2 RE: Motorsteuerung Zitat · Antworten

Hallo Andreas,

vielleicht funktioniert ja ein Servotester mit Fahrtregler.

Viele Grüße

Hendrik

DaBaya Offline



Beiträge: 97

18.08.2011 09:57
#3 RE: Motorsteuerung Zitat · Antworten

Ach alles zu kompliziert hendrik.

Wenns nur drum geht einen Motor per hand zu steuern an den man direkt rankommt ist da die klassische Polwendeschaltung die bessere Wahl.
Brauchts nur einen Schalter, den Motor und den Poti, fertig.


Grüße
Gregor

hendrik.s Offline




Beiträge: 697

18.08.2011 13:10
#4 RE: Motorsteuerung Zitat · Antworten

Stimmt. Das ist natürlich besser.

Viele Grüße

Hendrik

hun Offline




Beiträge: 198

19.08.2011 18:11
#5 RE: Motorsteuerung Zitat · Antworten

Hallo Leute,

Danke schon mahl. Daran hatte ich auch schon gedacht. Aber es soll bediner freundlich sein und deswegen möchte ich es nur mit einem poti machen. Einen Poti mit beidseitiger Federrückstellung habe ich schon. Gibt es noch eine andere möglichkeit als mit servo tester und Regler? Ich möchte nämlich am liebsten das ganze auchnoch mit einem 24V motor machen. Danke

Andreas Schöler

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz