Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 7.270 mal aufgerufen
 Treffen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

25.11.2011 21:40
Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

eigentlich treffen wir uns (Klaus und Thomas) jeden Mittwoch bei mir. Aber irgendwie schaffen wir es nicht, dazu immer Fotos zu machen. Bitte verzeiht mircheers von smilies-world.de

Aber letzten Mittwoch hatte ich die Kamera mit im Keller.

Als erstes stimmen wir uns auf das Basteln ein



Klaus hatte ein neues Projekt mit dabei, wo ich aber nicht näher dazu eigehen will. Den Grund dafür können wir ab dem 08.12.2011 erleutern.

Klaus war sehr eifrig am Werke.



Thomas hat es endlich sich dazu entschlossen seinem MAN 630 Licht zu verpassen. Was so eine Nachtfahrt in Thalmassing alles bewirken kann.





Es gibt manchmal so Momente, wo man einen Anderen nicht beim basteln stören soll.






Ich selber habe mit einem neuen Projekt begonnen. Die Fahrten mit meinem Toyota hatte mächtig Spaß gemacht in Thalmassing. Darum möchte ich noch einen PKW bauen. Es wird ein BMW 760iL werden. Das Modell hat sehr viel Platz unter der Karosserie, obwohl es eine Limosine ist.
Das Lenkservo und die Lenkung war sehr schnell drin. Danach kam noch das 1:80er Getriebe und dann war der Abend schon rum.







Nächsten Mittwoch ist wieder unser Treffen. Ich hoffe nur, daß ich diesmal wieder die Kamera dabei habe.

Bis dann....

Gruß Alex

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.500

26.11.2011 02:15
#2 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Vielen Dank für den Bericht ! 3-8 von smilies-world.de

1. Schöfferhofer Grapefruit ist schon mal sehr gut ! cheers von smilies-world.de
2. Am 8.12. ... baut Klaus ein Geburtstagsgeschenk für mich ?
3. Die Momente, in denen man andere nicht beim Basteln stören sollte, kenne ich auch ...

Wolfgang 55 Offline



Beiträge: 152

26.11.2011 08:55
#3 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo Alex,
super Bericht von Euren treffen.

Eine Frage: Was ist das für ein Bauteil in vorletzten Bild in dem das Chassis liegt?

Gruß
Wolfgang

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

27.11.2011 12:26
#4 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo Wolfgang,

das ist ein zwei Komponenten Formenmasse. Diese wir in der Zahnmedizin fuer Formenbau genutzt. Damit habe ich die Moeglichkeit den Achsenabstand, wie auch die Hoehe des Originalmodell bei zu behalten.

Gruss Alex

Wolfgang 55 Offline



Beiträge: 152

27.11.2011 14:29
#5 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo Alex,

Danke für die Antwort.


Gruß
Wolfgang

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

01.12.2011 20:16
#6 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

auch gestern haben wir uns zum gemeinsamen Basteln getroffen. Diesmal hatte Klaus seine Tochter dabei gehabt, die Ihm beim Zusammenbau der Tiny's2 unterstützt hat.





Da der MAN 630 mit der Beleuchtung fertig ist, wurde mit dem Lichteinbau im Toyota begonnen.






Hier mal der Toyota ohne Gehäuse:





Ich selber habe an meinem BMW weiterbau. Eingebaut wurde Empfänger, Tiny2 und Akku.





Auch der Umweltschutz ist auf meiner Anlage eingekehrt.





Ich glaube der macht es mit absicht. Ich habe Ihn diesmal nicht gestört beim Basteln






Gruß Alexander

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 552

01.12.2011 21:00
#7 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo,

nette Bilder. Sieht bei euch recht gemütlich aus. Klasse.3-8 von smilies-world.de Ich sehe auch eine Rarität, einen
Heljan Container-Terminal. Hast du diesen schon länger?

Gruß Rüdiger

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

01.12.2011 21:03
#8 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hi Rüdiger,

nö den habe ich letzten Jahr zu Weihnachten bekommen

Gruß Alex

Wolfgang 55 Offline



Beiträge: 152

02.12.2011 16:56
#9 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo Alex

Zitat von Menck M90
Hallo Wolfgang,

das ist ein zwei Komponenten Formenmasse. Diese wir in der Zahnmedizin fuer Formenbau genutzt. Damit habe ich die Moeglichkeit den Achsenabstand, wie auch die Hoehe des Originalmodell bei zu behalten.

Gruss Alex



hast Du da eine Bezeichnung, bei Google ist die Auswahl riesig.

Gruß
Wolfgang

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

02.12.2011 19:35
#10 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hi Wolfgang,

da mußt Du schon den Thomas fragen.

Gruß Alex

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

19.01.2012 12:26
#11 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

gestern hatten wir das neue 2,4 GHz System vom Klaus ausprobiert. Das System ist von Del Tang und der kleine Empfänger (10mm * 11mm) besitzt 7 Kanäle. Das Sendemodul dazu ist ein umprogrammierter Spectrum Empfänger. Daher kann der Empfänger auch mit einem Spectrum Sender betrieben werden. Es muß nur das Format DSM2 verwendet werden.

Klaus und ich werden aber in unseren Fernsteuerung das Sendemodul von Del Tang verwenden. Thomas dagegen möchte sich voraussichtlich eine Spectrum Anlage zulegen.

Das System funktioniert nach ein paar Anlaufprobleme (Wer richtig lesen kann ist im klaren Vorteil) ohne Probleme. Als Reichweitentest hatten wir eine Entfernung von 10m mit einer Zigelwand dazwischen. Funktioniert ohne Probleme.

Hier mal Bilder davon. Das erste Bild zeigt das Sendemodul in der MC-19, das zweite Bild zeigt einen Größenvergleich zwischen den einzelnen Empfangsbausteinen, die wir alle in dem einen oder anderen Modell verwenden.

Bis dann.....

Gruß Alex



Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.500

19.01.2012 12:39
#12 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Ich habe von den Del Tang Empfänger schon viel Positives gehört. Habe bei mir ja auch ein Spektrum DSM2 Sendemodul drin. Aber das man mit einem Empfänger auch Senden kann war mir neu. Aber ok, man lernt nie aus.

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 552

19.01.2012 15:22
#13 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo,

habt ihr den Empfänger selber als Sender umprogrammiert oder kann man so was kaufen?

Gruß Rüdiger

mikrokai Offline




Beiträge: 456

19.01.2012 16:19
#14 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Ich habe von den umprogramierten Empfängern auch schon gelesen... Schön, dass ihr sie schonmal in eine Anlage eingebaut habt. Wenn das ganze dann auch noch in einer MC-12 funktioniert wär´s echt der Hammer. Die Reichweite ist für unsere Zwecke jedenfalls völlig ausreichend.
Hier http://www.deltang.co.uk/ gibt´s nähere Infos dazu.

Gruß, Kai

http://www.kais-garage.de - http://www.microtruckracing.de

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

19.01.2012 17:58
#15 RE: Münchner Treffen Zitat · Antworten

Hallo zusammen

@Sven, bei den Spectrum Empfänger gibt es eine Schnittstelle, wo man den Processor neu programmieren kann. Über diese Schnittstelle ladet Del Tang seine Software drauf.

@Rüdiger, das Sendemodul gibt es schon fertig programmiert zu kaufen.

@Kai, der Klaus (Nachtdieb) wird sein Modul in eine MC12 einbauen. Davon wird es bestimmt einen Bericht geben.

Gruß Alex

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz