Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 305 mal aufgerufen
 Vorstellungen der Mitglieder
BIGJIM Offline



Beiträge: 40

19.12.2011 21:46
BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

.
BIGJIM stellt sich vor.
.
Ich möchte mich vorstellen, mein Pseudonym in vielen Foren ist BIGJIM [1] ... ich bin 63 Jahre und habe eine bewegte Geschichte in den letzten 49 Jahren erlebt und kann etwas erzählen.
[1] ... es hat einen Hintergrund warum es in Großschrift ist.
Andere Schreibweisen nehme ich nur zur Kenntnis...
.
Betrachte ich mich selbst so würde ich mich als einen ungeschliffen Rohdiamanten betrachten, denn in den Seiten meines Gesundheitsportals bei http://www.back-and-motion.de ist viel Wissen zur Gesundheitspflege geschrieben und selbige Themen stehen unseren/meinen Patienten zur Verfügung.
.
Geboren 1947 ... eine bewegte Schulzeit von 1953 bis 1961 vorwiegend als „Tagträumer“ wie all meine Lehrer erkannten. Nur mein letzter Lehrer hatte mich „besser ergründet“ und erkannte die Lösung.
.
Wer mehr wissen möchte zum medizinischen Beruf kann mich anmailen und dann schaun wir weiter.
Erstmal genug davon.
.
.
Mein langjährigstes Hobby ab ca. 1957 ist/war die BELL 47 G als Hubschrauber bis 10. Oktober 2004.
.
Dann, am 11.10.2004 wechselte ich zum Modellluftschiff in der fast kleinsten Ausgabe ...
nur ein Luftschiffbauer aus Melbourne hat ein noch kleineres „Flug(fahr)fähig gesteuertes Luftschiff“.
.
Meine Mylarhülle für das SSM-Luftschiff ist ca. 770mm lang, ca.380mm breit und der Durchmesser -
beträgt ca. 220 mm. Als Raumgleiter und „Windebummler“ funktioniert es bereits...
.
Mein Ziel ist es, bis 4/2012 ein mit „Mikrobausteine-Motorengesteuertes Luftschiff“ zu haben.
.
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, denn es ist wahrscheinlich das schönste Hobby lautlos von Winden getrieben durch den Raum zu ziehen/fahren/schwimmen/gleiten ...
nur darf irgendwo kein Fensterspalt geöffnet sein, dann ist es weg ... was schon sehr oft passierte.
.
Zu guter letzt, ich lebe in Bielefeld und betrachte meinen Hobbyraum als Hangar[kleine Werkstatt],
somit sind eventuelle „Werkstatttreffen“ am Wochenende möglich.
.
Das war es, man liest sich wieder.
.
.

MFG BIGJIM ... vielleicht sieht man sich mal - http://www.americanblimp.com/resource/homelg.jpg

der schnelle Eddi Offline



Beiträge: 14

30.12.2011 19:37
#2 RE: BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

Hallo und ein herzliches willkommen mal von meiner Seite wavey5b15d von smilies-world.de
Na da haste Dir aber was vorgenommen mit Deinen neuen Projekt
Viel Spaß bei der Umsetzung,bin gespannt ob´s klappt 3-8 von smilies-world.de

LG Achim

hendrik.s Offline




Beiträge: 695

30.12.2011 19:40
#3 RE: BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

Hallo BIGJIM,

ein Herzliches Willkommen hier wavey5b15d von smilies-world.de

Viele Grüße aus dem Kreis Recklinghausen

Hendrik

BIGJIM Offline



Beiträge: 40

31.12.2011 02:39
#4 RE: BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

Hallo Achim

Zitat
Na da haste Dir aber was vorgenommen mit Deinen neuen Projekt
Viel Spaß bei der Umsetzung,bin gespannt ob´s klappt 3-8 von smilies-world.de


..ich sehe einerseits "kleine Problemchen" (Auftrieb) dabei, andererseits ist es eine Herausforderung in Grenzen vorzudringen die andere Luftschifffunde noch nicht wagten. Denn ein großer Gasraum (Luftschiff) hat einen besseren Aufstieg/-trieb als ein „Mini-Luftschiff“.
.
Was ebenso schön ist, ist das Diorama einer beleuchteten Anlandebahn ( 130 cm bereits vorhanden) und einem Hangar.
.
.

MFG BIGJIM ... vielleicht sieht man sich mal - http://www.americanblimp.com/resource/homelg.jpg

BIGJIM Offline



Beiträge: 40

31.12.2011 02:41
#5 RE: BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

Hallo Hendrik.
.
Danke des Grußes aus dem Kreis Recklinghausen

MFG BIGJIM ... vielleicht sieht man sich mal - http://www.americanblimp.com/resource/homelg.jpg

Harry Offline



Beiträge: 59

31.12.2011 08:38
#6 RE: BIGJIM aus OWL-Bielefeld stellt sich vor... Zitat · antworten

Zitat von BIGJIM
.....ich sehe einerseits "kleine Problemchen" (Auftrieb) dabei,...



Halb so schlimmm. Andreas hatte 2002 einen einfachen Jahrmarktsluftballon motorisiert. Brachte einen Heidenspaß!
Viele Grüße
Harry

http://www.nwn.de/mikromodell

Angefügte Bilder:
DSC00047.JPG  
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen