Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 12.192 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
ChristianB Offline




Beiträge: 14

12.09.2012 22:11
#46 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

uhi das ging ja fix danke - dann werde ich mich hier wieder melden, wenn die Teile da sind und ich kurz vorm durchdrehen bin, weil ich es nicht angeschlossen bekomme

Gruß aus dem Harz
Christian

www.facebook.com/ModellTreckerTuning

Alex Klöpfer Offline




Beiträge: 459

30.10.2012 18:36
#47 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich habe heute auch mein Deltang Sendemodul bekommen.
Jetzt steh ich nur etwas doof da, da ich nicht weiß, wo ich es anschließen soll.
Aus all den Beschreibungen werde ich nicht schlau. Könnte mir jemand, der auch ein TX1-M und eine MC-19 hat vielleicht sagen, wo ich das Modul anschließen muss? Oder vielleicht sogar ein Bild posten.

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte!

Vielen Dank schon mal!

Gruß Alex

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

22.02.2013 11:37
#48 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin auch gerade im Begriff ein T1-M in meinen Sender einzubauen. Binden (ohne ppm) scheint funktioniert zu haben - zumindest den Lichtsignalen nach. Nur wenn ich den TX1 nun mit dem Sender verbinde und einschalte, dann fängt der TX1 sehr schnell an zu blinken. Reaktionen am Empfänger gibts keine.

Inzwischen habe ich herausgefunden, dass das ppm-Signal, das ich abgreife wohl invertiert ist. Hat jemand schonmal Erfahrungen gemacht, ob das einem TX1 etwas ausmacht?


Grüße
Christian

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.114

22.02.2013 13:56
#49 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo Christian,

das Sendemodul arbeitet von Werk aus als 2-CH Sender. Um es in Deiner Funke nutzen zu können mußt du es umkonfigurieren. Am besten nach dieser Anleitung.

Viele Grüße
Klaus

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

22.02.2013 15:07
#50 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hej Klaus,

Das mit dem 2-CH Modus war mir nicht bewusst. Ich stehe ja mit den Anleitungen von Deltang immer ein wenig auf Kriegsfuß.
Ich hoffe mal, dass ich den richtig Programmiert bekomme.

Danke und Grüße
Christian

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.114

22.02.2013 16:01
#51 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo Christian,

hier eine Kurzanleitung wie es bei mir in der MC-12 funktioniert hat.

1. + und - über einen JST Stecker an Pin7, PPM nicht anschließen
2. Programmierstecker auf PIN 6.
3. Einschalten und so lange warten, bis es nur 1 mal kurz blitzt
4. Programmierstecker abziehen
5. Sender ausschalten
6. PPM-Signal mit anschließen

Jetzt sollte das Sendemodul die PPM-Signale auswerten können.

Viele Grüße
Klaus

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

22.02.2013 16:42
#52 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hej Klaus,

danke für die detailiertere Anleitung. War schon etwas am Verzweifeln. Die Deltang Anleitung ist da leider sehr uneindeutig. Ich hab immer versucht, nach dem dritten Blitz einer Serie den Bind-Pin zu ziehen. Aber das hat nicht funktioniert. Ich wusste auch nicht, ob ich den Bind-Pin oder den Strom abziehen soll. Hat aber beides nicht funktioniert gehabt.

Mal sehen, ob ich mit deiner Anleitung erfolgreicher bin.


Grüße
Christian

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

22.02.2013 17:25
#53 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Juhu, es scheint zu funktionieren. Es lag wohl an zwei oder sogar drei Dingen:
1. Falscher Modus (Danke nochmal an Klaus)
2. Falsches Schaubild erwischt und statt das Servo an Kanal 1 zu hängen versehentlich Kanal 6 genommen. Daher gab es natürlich keine Reaktion wenn man an den Kanälen 1-4 wackelt.
3. Evtl. das bei den ersten Versuchen invertierte PPM. Das werde ich noch testen, ob das damit auch gegangen wäre.


Grüße
Christian

hun Offline




Beiträge: 198

29.04.2013 18:14
#54 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo Leute,

ich habe es mir jetzt auch mal gegönnt. Frage ist nur wie schließe ich das Sendemodul an meine MC12. Ich blicke da solangsam nicht mehr durch muss da jetzt was zwischen oder direckt drann? also plus auf vcc minus auf gnd und signal auf mod oder wie?
Ich würde mich sehr über eure hilfe freuen.

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.114

30.04.2013 09:03
#55 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo Andreas,

also GND und Signal kannst Du direkt verbinden, funktioniert bei mir bis jetzt ohne Probleme. Plus unbedingt über einen 7805'er Spannungsregler anschließen.

Viele Grüße
Klaus

DerPutze Offline




Beiträge: 187

30.04.2013 09:08
#56 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Wie Klaus schon gesagt hat, GND und Signal können direkt dran. Ich lasse die Versorgungsspannung auch über einen 7805 regeln. WEnn ich heute Nachmittag dran denke, kann ich dir mal ein Bild machen, wenn du möchtest

mf-fahrer Offline




Beiträge: 267

30.04.2013 19:42
#57 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Ich habe das Signal wie auf der Homepage von Lipoly steht noch durch ein Widerstand geführt.



Viele Grüße
Jonas

DerPutze Offline




Beiträge: 187

30.04.2013 20:41
#58 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

war interessanter Weise bei meiner MC19 nicht notwendig, konnte das Signal direkt abgreifen ohne Spannungsteiler bzw -begrenzer

mf-fahrer Offline




Beiträge: 267

30.04.2013 21:23
#59 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hat bei meiner MC12 auch geklappt, nachdem ich die zusätzlichen Sachen eingesetzt habe, arbeitet es genauso wie vorher.


Viele Grüße
Jonas

hun Offline




Beiträge: 198

01.05.2013 22:45
#60 RE: Deltang 2,4 GHz System Zitat · Antworten

Hallo,

Danke schonmal an alle. Aber ist der Spannungsregler den überhaubt nötig? Dem sendemodul kann ich doch eine versorgungsspannung von 3,2 bis 10V geben oder nicht. Nur das ppm signal darf nicht mehr als 3,6V haben oder nicht?

grüße Andreas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz