Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.495 mal aufgerufen
 Vorstellungen der Mitglieder
Seiten 1 | 2
Fred Offline




Beiträge: 182

04.10.2006 20:10
Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
Hallo,

ich heiße tatsächlich Fred und bin über einen langen Weg hierher gekommen: Amateurfunk/Elektronik seit den 1960ern (damit habe ich mich als nicht der Jüngste in dieser Gruppe identifiziert), Mikrocontroller (damals 6502, 6800, Z80 usw.; jetzt Atmel AVRs) seit ca. 1976, kinetische Objekte und Stirling-Motoren sowie Dampfmaschinen seit ein paar Jahren, Mikro-Modellflug seit diesem Jahr (Flugzeug -- 3 g Gesamtgewicht -- mit selbst entwickelter IR-Fernsteuerung. Hier Empfänger und Motor-Treiber, alles auf einem Stück Balsa:

)

(Der "riesige" Controller ist gerade mal 5x5mm groß und die Drähte sind 0,1 mm im Durchmesser!).

Aktuelle Projekte: Blaulicht (1,9 mm Durchmesser) mit rotierendem Lichtstrahl (fertig); Schrittmotor-Software (fertig).


Schwächen: Ich kann nicht zeichnen und meine 3D-Vorstellungskraft ist nicht sehr gut, wenn ich kein Bild in der Hand habe. Für ein Weilchen habe ich mal gedacht, ich sollte mich in Rhino einarbeiten, habe das aber doch nicht realisiert. FreeCAD soll zwar gut sein, aber ich will es wegen der Werbung nicht installieren. Probiere gerade InstaCad.

Projekte: 1:87 MAN 5to, 1:87 Radlader.

Genug gelabert. Demnächst mehr Konkretes von mir!

Gruß

Fred

Mykrobe Offline



Beiträge: 184

04.10.2006 20:35
#2 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

*Staun*
Hallo erstmal!!!
Ich bin auch flug modellbauer, daher interessiert mich dein 3g flieger extrem!
-Wie wird der angetrieben?
-Wie wird der gesteuert?
-Was für ne stromversorgung hat der?
_____________________________
Alle Tipps ohne gewär!!!

Fred Offline




Beiträge: 182

04.10.2006 21:12
#3 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
Hallo,

Ooops, eigentlich bin ich wegen der 1:87 Automodelle hier....

In Antwort auf:

-Wie wird der angetrieben?

4mm/28Ohm Vibrationsmotor, Getriebe 9/60, habe ich in einem anderen Forum (User Name "fredhs") beschrieben:

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea...=12#post5512193

In Antwort auf:
-Wie wird der gesteuert?

Über IR mit 3 proportionalen Kanälen (1. Motor, 2. Höhen- und 3. Seitenruder mit 42 Ohm Aktuatoren {alles selbstgebaut}; man sieht dort auch mein Problem mit den geschnitzten Balsa-Props):

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea...post5602811

In Antwort auf:
-Was für ne stromversorgung hat der?

1xLiPoly 20maH


Gruß

Fred

MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

04.10.2006 21:14
#4 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Hallo Fred,

schön wieder einen MCU Anwender mehr hier zu haben.
Hälst du dich bei dem IR an bisher existentes oder hast
du was eigenes ausgekocht ?
MLP ist super

georg

p.s. hast du eine Quelle für die 10mAh Lipo, die manche Saalfliger benutzen ?

Mykrobe Offline



Beiträge: 184

04.10.2006 21:20
#5 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Frage mal bei mikroantriebe nach (wegen dem 10mAh accu), ich hab von dem chef dort mal n probeexemplar geschenkt bekommen...
_____________________________
Alle Tipps ohne gewär!!!

Fred Offline




Beiträge: 182

04.10.2006 21:25
#6 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Hallo,

danke für das Interesse!

Ich verwende ein eigenes PCM Protokoll für meine IR-Fernsteuerung. Bilder s.o. (im rcgroups Beitrag).

Quellen für "kleine" Lipoly Zellen: Ich hatte meine bei Didel gekauft (http://www.didel.com -- dort sind sie inzwischen leider nicht mehr im Programm) und in Japan gekauft. Eine andere Quelle: http://www.indoorflyer.co.uk - Michael verkauft auch schöne Fullriver 50mAh und 130 mAh Zellen! Über 10 mAh Zellen weiß ich nichts.

Viele Grüße

Fred


MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

04.10.2006 21:26
#7 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
einen mit 10mAh ?
bisher nur 20mAh und größer gesehen...
Koichi hatte die 10er, hab auf RC groups davon gelesen,
aber schon ca. 1 Jahr her.

georg

Fred Offline




Beiträge: 182

04.10.2006 21:27
#8 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
Hallo,

noch etwas zum IR-Empfänger. Den Demodulator (NJl21V380) habe ich auf < 100mg heruntergeschliffen und einen Entkopplungskondensator + Widerstand direkt aufgelötet:




Gruß

Fred

MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

04.10.2006 21:30
#9 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
@mykrobe: hast du mal die ca. Maße der 10er?

georg

p.s. der Link zum IR funktioniert, aber der Beitrag ist weg.

Fred Offline




Beiträge: 182

05.10.2006 07:21
#10 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
Danke für den Hinweis, Georg! Versuche mal

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea...=ir#post5602811 (Beitrag vom 11.Juni 2006)


Gruß

Fred

Mykrobe Offline



Beiträge: 184

05.10.2006 13:22
#11 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten
Der Accu:
Die maße sind ca. B:9 H:2.5-3 L:12 mm
Gewicht ca. 0,5g
_____________________________
Alle Tipps ohne gewär!!!

Angefügte Bilder:
HPIM0998.JPG  
MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

05.10.2006 19:58
#12 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Hallo,

danke für den Link.

danke für die Maße, die Zelle kann 20C,
also 200mA, wirklich schön klein.

georg

Fred Offline




Beiträge: 182

23.10.2006 16:06
#13 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Hallo,

hier ein kurzes Video (mit einem alten AVI Codec gespeichert, damit es von der Mehrzahl der Media-Programme akzeptiert wird) zu dem oben erwähnten Blaulicht mit rotierendem Lichstrahl. Das Blaulicht hat einen Durchmesser von 2,05 mm, die zugehörige Elektronik ist 5x5x1 mm groß.

Viele Grüße

Fred
Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.

Groucho Marx

Mykrobe Offline



Beiträge: 184

23.10.2006 16:09
#14 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Bei windows media player gehts net.
_____________________________
Alle Tipps ohne gewär!!!

Fred Offline




Beiträge: 182

23.10.2006 16:15
#15 RE: Wieder 'n Neuer! Zitat · antworten

Tut mir leid -- das liegt zur Zeit daran, dass ich der Datei auf dem Server momentan (warum??) keine public/execute permission geben kann. Ich arbeite dran. Es sollte gehen, wenn man die Datei (mit der rechten Maustaste/speichern untern) auf dem Rechner ablegt und dann den Media Player öffnet.

Gruß

Fred
Time flies like an arrow, fruit flies like a banana.

Groucho Marx

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen