Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.222 mal aufgerufen
 Probleme
Seiten 1 | 2 | 3
ole Offline




Beiträge: 82

11.06.2012 11:22
brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

hallo zusammen baue gerade an meinem zweiten mikro. scania hauber
und habe das problehm,das ich keine nulstelung vom antrib habe.
ich verwende folgene komponenten.
accu 180mah von sol
empf.rx 31 deltang
fahr. mc400 von kkpmo
motor-getribe g80m660p
servo.mikro servo s18jst von sol

sender dx 3r oder dx5e
ales funktionirt so weit. aber der motor macht was er will.ich krige keinen nullpunkt.

kan es sein das ich beim mc400 den festen nulpunkt verwenden mus.oder ist eine entstörung sinfoller.

oder sogahr beides.

bei meinem ersten model man 5t.
brauchte ich nichtz.
ist aber auch ne anderer fahrtenregler, getribe verbaut.

mfg
ole

Swen Offline



Beiträge: 486

11.06.2012 12:24
#2 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Auf der Homepage steht das er eine Automatische Nullpunkterkennung hat.

Gruß
Swen

ole Offline




Beiträge: 82

11.06.2012 12:33
#3 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

ja. steht auch in der anleitung.
aber er mact was er will.

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

11.06.2012 12:37
#4 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Funktioniert er denn an anderer Hardware richtig?

Wenn nein, wird er wohl einfach kaputt sein.


Grüße
Christian

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.114

11.06.2012 13:16
#5 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Hallo Ole,

das Problem dürfte der MC400 an einem 2,4GHz System sein. Probier mal folgendes: Zuerst den Empfänger mit Strom versorgen, als zweites dann den Empfänger mit Strom versorgen. Sollte es jetzt sauber funktionieren, mußt du einen zweiten Schalter für den Fahrtregler einbauen oder einen MotorTinyII verwenden, der keine Probleme mit den 2,4GHz hat.

Viele Grüße
Klaus

Swen Offline



Beiträge: 486

11.06.2012 14:19
#6 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Ich denke er meint erst den Empfänger und den den Fahregler mit Strom versorgen.

Gruß
Swen

ole Offline




Beiträge: 82

11.06.2012 19:11
#7 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

RHallo zusammen .
Werde das morgen mahl ausprobiren.und melde mich dan noch mahl.
Danke erstmahl.
Mfg
Ole

ole Offline




Beiträge: 82

12.06.2012 11:02
#8 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

so. hallo zusammen.

das problehm ist gröser als ich anfangs dachte.

habe heute noch mahl alles kontrolirt.und noch mahl versucht. ergibnis ist.
binden läst er sich. aber mehr geht nicht.kein servo,fahrtenregler.
habe erst ne anderes servo probirt und dan ne anderen regler. aber nichts geht.
so 2 empfenger probirt, aber es geht einfach nichts mehr.

ich habe auch ales auf fehler in der verkabelung überprüft, siht aber ales gut aus.

ich weis nicht was ich noch machen soll.
hatt jemand von euch ne idee?
mfg
ole

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

12.06.2012 12:14
#9 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Hallo Ole,

was für einen Sender verwendest Du? Hat dieser Sender schon mal mit einem Deltan Empfänger funktioniert?

Gruß Alex

Swen Offline



Beiträge: 486

12.06.2012 12:36
#10 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Hast du mal den lipo gemessen bzw. geladen?
Vielleicht bekommt er nicht genug Spannung.
Weil wenn er sich binden lässt muss ja irgendwas gehen.
Gruß
Swen

ole Offline




Beiträge: 82

12.06.2012 12:50
#11 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

hallo zusammen

sender dx5e funkionirt bei meinem 1. man 5t mit rx31 ohne problehme.
sven die idee kam mir auch schon .ja,der akku is voll 4.19V. sagt mein ladegerät.mesen kan ich leider im moment nicht.da mein mesgärat defekt ist.
und mein multimeter ist verschollen.
kan es sein das die lipos nach ne kurzen im arsch(sorry) sind?

mfg
ole

ole Offline




Beiträge: 82

12.06.2012 12:52
#12 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

sorry swen.

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

12.06.2012 12:57
#13 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Hi Ole,

Lipos gehen nur dann drauf, wenn man sie falsch lädt oder im Betrieb überlastet. Die ersten Anzeichen dafür sind Kapazitätsverlust oder der Lipo bläd sich auf.

Meine Lipos in meinem Baggern sind schon seit mehreren Jahren.

Also das Problem liegt nicht am Sender, da dieser schon mit dem ersten Empfänger funktioniert hat. Ohne einem Messgerät ist natürlich die Fehleranalyse sehr schrierig, da Du leider nicht messen kannst, ob beim Einschalten aller Verbraucher (Empfänger, Fahrtenregler) die Spannung zusammen bricht.

Gruß Alex

ole Offline




Beiträge: 82

12.06.2012 23:49
#14 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

So.hallo zusammen.
Werde morgen meinen MAN 5T zerlegen um es mit diesem accu zu probiren.
Hoffe es ligt am accu
Mfg
Ole
Danke fur eure hilfe bis her.

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.539

13.06.2012 13:19
#15 RE: brauch mahl wieder eure hilfe. hilfe hilfe Zitat · Antworten

Hi ole,

was mir noch eingefallen ist, ist eigentlich sichergestellt, daß der Empfänger mit der Funke gebunden ist?

Gruß Alex

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz