Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 931 mal aufgerufen
 Euer Arbeitsbereich
Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

01.10.2012 20:10
Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Hallo zusammen.

Habe jetzt nach dem Umzug angefangen meine neue Bastelecke einzurichten.
Am anfang stand erstmal aufreumen und etwas Streichen auf dem Programm.
Da nach wurden dann die Schränke wieder aufgebaut und eingerichtet.

So schaut das ganze zur Zeit aus.





Es ist noch nicht alles fertig aber es wird

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

Sven Löffler Online

Admin


Beiträge: 3.429

01.10.2012 20:27
#2 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Hey Franky,

das sieht ja super aus ! Da kann man was machen. Auch in den größeren Maßstäben.

Lasse Offline



Beiträge: 162

01.10.2012 20:34
#3 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Moin!

Das sieht doch schön aus. Son paar kleine Maschinchen können doch einiges ausmachen, zumindest, wenn man sie nicht hat.
Und sieht es bei dir immer so ordentlich aus???

Gruß

Lasse

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

01.10.2012 21:35
#4 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Hallo

@ Sven.

Ja da von steht noch eins Gleich rechts im Regal =)

@ Lasse

Ich habe auch mal ganz klein angefangen und mir dann immer nach und nach etwas dazugekauft.
Was man aber auch sagen muß ist das der Besitz aleine von z.b einer Fräse die Modelle noch nicht besser macht.
Man muß auch mit den Maschienen umgehen können und das kostet mansch mal auch etwas Lehrgeld.

Im Moment schaut es erst ein mal so aus da ich ja noch nichts gebaut habe schauen wir mal =)
Was sehr gut ist das der Boden gefliest ist und daher auch mal gewischt werden kann.

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

Lasse Offline



Beiträge: 162

02.10.2012 22:05
#5 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Moin!

Dass von der Maschine nicht das Modell kommt, ist ja auch in anderen Bereichen so (z.B. Fotografie).
Nur manchmal stelle ich es mir echt nett vor, wenn man kleine Teile (Lenkung) zum Bohren nicht selbst halten muss, sondern genau ausgemessen eingespannt bohren kann.
Aber für das meiste und (noch) meine Anforderungen reicht noch der Dremel und Schraubstock.

Und zur Ordnung: das wäre sonst auch ein Schock für mein Weltbild gewesen!

Gruß

Lasse

ThreepH Offline




Beiträge: 175

03.10.2012 09:40
#6 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Ich wär ja schon froh, einen Schraubstock zu haben ;)

@Mannheimer: Sehr schöner AP, sieht nach Rückzugs-Ecke aus. Ich glaub, da würd mich meine Frau nicht stören, selbst wenn das Haus brennt. Ob das für mcih vorteilhaft wäre, sei mal dahingestellt :D

Lasse Offline



Beiträge: 162

03.10.2012 12:06
#7 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Moin!

Ich habe den hier von Proxxon. Kostet gut 20 € und ist sehr nützlich beim Fräsen, Bohren, Feilen etc.
So ein Schraubstock ist, das kann ich jetzt schon nach dem ersten Modell schon sagen, eine echt sinnvolle und günstige Sache.
So, genug Werbung gemacht

Gruß

Lasse

ThreepH Offline




Beiträge: 175

03.10.2012 12:10
#8 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Danke für den Hinweis, ist tatsächlich eine günstige Lösung. Ich bin dann mal Preisvergleichen ;D

Hauni Offline



Beiträge: 31

03.10.2012 22:54
#9 RE: Neuer Bastelbereich. Zitat · antworten

Hallo,
ich habe meine Proxxon Werkzeuge von SatBerlin Werkzeug gekauft. Die Abwicklung ist super schnell, und war 50€ inkl. Versand günstiger als bei den Proxxon Händlern vor Ort.

Vergleichen lohnt sich definitiv!

Mfg
Christian

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen