Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.537 mal aufgerufen
 Programme zum Download
hendrik.s Offline




Beiträge: 697

01.11.2012 14:09
Servotester Zitat · Antworten

Hallo alle zusammen,

da ich im Moment viel programmiere und dafür immer das Empfängersignal benötige habe ich mir mal einen Servotester selber gebaut. Das Problem bestand darin, dass für ein Servosignal immer die Fernbedienung eingeschaltet werden muss, damit der Empfänger ein Signal liefert. Nach ca. 2 Stunden programmieren war die Fernbedienung leer und ich musste eine Pause einlegen. Das ständige auf- und entladen schadet natürlich auch dem Akku. Daher habe ich mir gedacht, es muss etwas her, mit dem ich das Signal künstlich erzeugen kann. So bin ich zu dem Selbstbau gekommen.

Das Signal erzeugt ein ATtiny24. Er wird von einem externen 4MHz Quarz getaktet (genauer als der interne Takt). Die Spannungsversorgung kann einerseits ein 7805 über ein Steckernetzteil liefern oder andererseits direkt über 5V. Der Jack-Anschluss für das Steckernetzteil ist gegen eine mögliche Verpolung geschützt.
Der 5V Eingang ist nicht geschützt. Bei einer neuen Version würde ich dort noch eine Verpolungsschutzdiode einsetzen. Die Wahl der Quelle für die Spannungsversorgung kann über einen Jumper gewählt werden.

Programmiert wird der ATtiny24 über die 6-polige ISP-Schnittstelle.

Das Programm habe ich folgendermaßen gestaltet. Der Controller wertet zuerst die Stellungen der beiden Potentiometer aus, bzw. wandelt mit dem AD-Converter den anliegenden Spannungswert. Dieser wird anschließend umgerechnet und in das OCRx-Register des Controllers geschrieben. An den PINs 7 und 8 wird dann das Servosignal erzeugt.
Im Anhang findet Ihr ein Bild meines Servotesters noch ohne Gehäuse. Außerdem den Quellcode, sowie ein Schaltplan mit Platinenlayout.

Ich wünsche euch Viel Erfolg beim Nachbau

Viele Grüße

Hendrik

Dateianlage:
Servotester.zip
Angefügte Bilder:
Bearbeitet_1.jpg   Bearbeitet_2.jpg   Bearbeitet_3.jpg  
DesignDevil Offline




Beiträge: 17

01.11.2012 15:41
#2 RE: Servotester Zitat · Antworten

Find ich prima, jetzt brauch ich selbst keinen mehr "erfinden". Ich hätte eine kleine Bitte. Wäre es möglich das Layout und den Schaltplan in PDF Form (oder Bilder) bereitszustellen? Ich benutze zum Layouten andere Programme und möchte Target oder Eagle o.ä. nicht extra installieren um die beiden Dateien zu öffnen.

Das wäre super.

hendrik.s Offline




Beiträge: 697

01.11.2012 16:04
#3 RE: Servotester Zitat · Antworten

Hi Thomas,

klar, kommt sofort.

Viele Grüße

Hendrik

Dateianlage:
Servotester ATtiny24.pdf
Servotester ATtiny24_Bestückung.pdf
Servotester ATtiny24_gespiegelt.pdf
Servotester ATtiny24_nicht_gespiegelt.pdf
diezel Offline



Beiträge: 709

01.11.2012 17:57
#4 RE: Servotester Zitat · Antworten

Hi,

hatte ich auch schon mal gebaut mit zusätzlicher H-Brücke zum Motor-testen
Servo- und Motortester

Gruß
Gerhard

hendrik.s Offline




Beiträge: 697

04.12.2012 15:30
#5 RE: Servotester Zitat · Antworten

So, der Servotester ist nun fertig. Eingebaut habe ich ihn in ein Conrad Stapubox 2030 Gehäuse (Art.-Nr.: 522651-99).


Viele Grüße

Hendrik

Angefügte Bilder:
Bearbeitet_4.jpg   Bearbeitet_6.jpg   Bearbeitet_7.jpg   Bearbeitet_5.jpg  
«« Programme!
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz