Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.853 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
kkonline Offline




Beiträge: 21

07.11.2012 20:02
2,4 GHz mehrere Empfänger binden Zitat · antworten

Hallo!
Hab leider noch keine Erfahrung mit 2,4 möchte aber umrüsten.
Kann man zu einem Sender mit dem Deltang Modul mehrere Empfänger binden, welche dann gleichzeitig oder abwechselnd verwendet werden können? oder wird mit jeder weiteren Bindung die vorangegangene ersetzt?

Klaus

Snoopy88 Offline




Beiträge: 170

07.11.2012 20:39
#2 RE: 2,4 GHz mehrere Empfänger binden Zitat · antworten

Hallo Klaus,

Du kannst mehrere Empfänger auf einen Sender binden. Das Binden ist im Prinzip wie das Einlegen des richtigen Quarzes bei den MHz-Funken: Dadurch weiß der Empfänger, auf wen er hören soll. Ob du dann aber mehrere Empfänger GLEICHZEITIG betreiben kannst weiß ich nicht. Bei MHz ging das, weil die Empfänger nur zugehört haben und nie selber gefunkt haben. Bei 2,4GHz antworten die Empfänger aber. Wenn Du also mehrere gleichzeitig angeschaltet hast könnten die sich gegenseitig in die Quere kommen. Aber probiert habe ich das nie.

Grüße
Christian

EDIT: Vergessen reinzuschreiben: Ich habe bisher kein Deltang in Betrieb, nur M-Link. Aber das sollte so genauso für Deltang gelten.

ThreepH Offline




Beiträge: 175

08.11.2012 09:59
#3 RE: 2,4 GHz mehrere Empfänger binden Zitat · antworten

Moin!

Also ich kann zumindest für den grossen R/C Bereich mit Ansmann Funken sprechen, hier habe ich mehrere Modelle an einen 2,6GHz Sender binden und gleichzeitig (aus Spass) fahren können.


Grüsse, Flo

kkonline Offline




Beiträge: 21

05.12.2012 21:53
#4 RE: 2,4 GHz mehrere Empfänger binden Zitat · antworten

Hallo!

Hat sich erledigt! funktioniert

xenton Offline




Beiträge: 692

06.12.2012 09:32
#5 RE: 2,4 GHz mehrere Empfänger binden Zitat · antworten

Kleine Ergänzung:
Bei den größeren Spektrum Funken (ich glaube ab DX7 aufwärts) geht das NICHT. Da kann immer nur ein Empfänger benutzt werden.
Was allerdings eher ein Vor- als ein Nachteil ist, da man dadurch auch zwischen Modellen hin und her schalten kann. Das ganze nennt sich bei Spektrum ModelMatch und soll eigentlich verhindern, daß man einen Flieger mit falschen Parametern startet.
Wir können das prima nutzen um z.B. den Bagger auf den Trailer zu fahren, dann umschalten und mit dem Zug dann wegfahren.
Das Modelmatch funktioniert bei original Spektrum-Sender-Modulen aber leider nicht.
Gruß, Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.microtruckracing.de - http://mikromodellbau.voll-der-hammer.de

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen