Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.974 mal aufgerufen
 Tipps & Tricks für Einsteiger
Bigbabu Offline




Beiträge: 61

07.11.2012 21:01
Wie befestige ich am besten den Motor? Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, wie ich den Getriebemotor von Mikroantriebe am Model befestigen soll. Das Fahrzeug hat einen Messingrahmen, in den er liegend integriert werden soll. Auf dem Foto kann man es ungefähr sehen, wie ich das meine.
Es handelt sich um ein Hilfeleistungslöschfahrzeug von Rietze. Am liebsten würde ich ihn frei schwingend aufhängen, damit die Achse federn kann. Also am Motor aufhängen und das Getriebe mit einer Feder stabilisieren. Aber wie?! (Vor allem die Motoraufhängung)

Wär´schön, wenn einer´n Tip hätte.



Danke schon mal im Vorraus,

André

Was ist eigentlich dieses...."nuccular"?

Ulli-B Offline



Beiträge: 7

10.11.2012 11:34
#2 RE: Wie befestige ich am besten den Motor? Zitat · Antworten

Hallo André,

eine Möglichkeit wäre:
Ein Messingrohr quer zur Motorachse an den Motor löten oder kleben. Durch das Rohr eine Messingsachse stecken un diese am Fahrgestell befestigen. Das Rohr sollte möglichst weit hinten am Motor angebracht werden (also weit weg vom Getriebe).
Oder eben das Rohr und die Achse vertauschen, wie es besser passt.

mfG
Ulli

Bigbabu Offline




Beiträge: 61

10.11.2012 21:23
#3 RE: Wie befestige ich am besten den Motor? Zitat · Antworten

Hi Ulli,

danke, das ist ´ne Gute Idee, werde mir dazu mal Gedanken machen.

Schöne Grüße,

André.

Was ist eigentlich dieses...."nuccular"?

--Alex-- Offline



Beiträge: 311

10.11.2012 22:45
#4 RE: Wie befestige ich am besten den Motor? Zitat · Antworten

Hallo André!

Ich mache immer einen Schrumpfschlauch (gibts z.B. bei Conrad) um dem Motor. Den 2K(omponenten) Kleber mache ich dann nur an de Schlauch. Wenn man das Getriebe Wechseln muss, schneidet man den Schlauch auf, holt das Alte raus uns steckt das neue rein. Anschließend verklebbt man den Schlauch wieder.


MfG
Alex

Bigbabu Offline




Beiträge: 61

11.11.2012 18:25
#5 RE: Wie befestige ich am besten den Motor? Zitat · Antworten

Moin Alex,

das ist eine gute Sache, macht den motorwechsel einfacher . Muss mal sehen, was ich letzten Endes machen werde.

MfG,

André

Was ist eigentlich dieses...."nuccular"?

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz