Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 5.699 mal aufgerufen
 Race Trucks
Seiten 1 | 2 | 3
death-com Offline



Beiträge: 129

29.12.2012 20:38
Rennstrecke Zitat · Antworten

Hallo zusammen, bin zwar nicht neu hier, war aber schon lang nicht mehr hier und mußte feststellen, dass sich einiges getan hat, Verdammt....
Hier aber mein eigentlicher Grund des Beitrages:
Ich hatte vor einigen Jahren auch schon mal die Idee ür einen Renntruck und die dazu passende Strecke.
Das Problem ist halt nur, dass ich die Strecke angefangen habe und noch nicht fertig gemacht habe, der Renntruck bis jetzt leider nur in Träumen existiert.
Nachdem ich aber die Beiträge zu den Renntrucks gesehen habe, denke ich, werde ich meinen Renntruck wohl doch noch in diesem Jahr beginnen. Geplant hatte ich einen TGA, welches weiss ich noch nicht (In Bezug auf die Lackierung).
Auf jeden Fall Hab ich hier schon mal ein Bild der Strecke mit hochgeladen.
Soll ein bisschen an den guten alten Nürburgring erinnern.

Angefügte Bilder:
DSC_0413.jpg  
gb504 Offline



Beiträge: 147

29.12.2012 22:42
#2 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Hallo,
deine Strecke sieht schon gut aus.
Wie groß ist denn die Fläche, auf der du das Ganze aufgebaut hast?
Und wie breit ist die Fahrbahn?
Ich würde gern noch mehr von der Strecke sehen, vor allem wenn es voran geht.
Einzig deinen Plan für das Infield verstehe ich nicht. Was hast du damit noch vor?
MfG
Gunnar

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 11:52
#3 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Also, war mal eben messen:
Die Gesamtgröße beträgt 113 x 60 cm, die Streckenbreite liegt zwischen 7 und 8,5cm
Die engste stelle ist direkt hinter der Start und Ziel Geraden. Ich denke, wenn man allein auf der strecke währe könnt man diese Schikane in einer geraden Linie durchfahren.
Werd es aber noch mal in einer Zeichnung erläutern.

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 12:24
#4 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Hier nochmal die Strecke mit ein bisschen Erläuterung



Also, die rote linie gibt die Strecke selbst an,
Die lila Linie ist für die Boxengasse, wobei ich vorgesehen hatte, an der Boxeneinfahrt eine kleine Schikane einzubauen, um die Geschwindigkeit in der Boxengasse zu reduzieren.
Ebenso sollen in der Boxengasse Stellplätze entstehen.
Am nächsten Bild könnte man die Aufstellungen im Infield erkennen oder sich denken:



Und so könnte der Start aussehen :-)

dimmi04 Offline



Beiträge: 686

30.12.2012 16:01
#5 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

mir erscheint die strecke etwas schmal, vor allem zum überholen. ich glaube eher dass es dann wie "boxauto" fahren endet, weil man nicht aneinander vorbei kommt

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

gb504 Offline



Beiträge: 147

30.12.2012 16:53
#6 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Hallo,
also an sich finde ich deine Strecke klasse.
Überholen würde ich auch hier nicht ganz ausschließen, aber das geht dann sicher nur mit einer Menge Feindkontakt.
Ich denke ein wenig schmal ist deine Strecke schon. Wenn du nur alleine darauf fährst aber sicher ausreichend, je nach Wendekreis des Trucks.
Normale Rennstrecken sind glaub ich so breit, dass 3-4 Autos/LKWs neben einander passen.

Ich habe auch noch einmal eine Frage zu dem Infield.
Ist die Wendeschleife fürs Faller Car System gedacht, oder einfach nur zum Anschluss anderer Module für RC-Fahrzeuge?

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 20:39
#7 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Die strecke liegt auch immerhin schon ein paar Jahre in der ecke. Ich war mit schon am überlegen, ob ich die erst mal nur zum trainieren nehme, da noch halbwegs kompakt und die strecke in etwas größer noch mal neu Bau, was ich mittlerweile für sinnvoller halte.
Die eigentliche strecke dachte ich in vier Modulen, von gesamt 90x180 cm.
Da würd ich dann auch das car System definitiv mit integrieren.
Denn zu viel Feindkontakt wäre nicht so schön.
Vorallem kann die strecke dann etwas besser mit schöneren Schikanen ausgebaut und somit noch mehr dem
“Ring “ angeglichen werden können.
Also in neu dann so oder ähnlich:

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 21:00
#8 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Wobei...

Ich denke, ich Baus dann aber mit der Option zur Anbindung an die Nordschleife, die kommt dann aber etwas später.

Angefügte Bilder:
nuerburgring-nordschleife-66143116.gif   Mountainbike_route2009.jpg  
--Alex-- Offline



Beiträge: 311

30.12.2012 21:36
#9 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Hallo!

Du willst die Nrdschleife in 1:87 bauen? Weißt du wie groß das wird??


MfG
Alex

Mir ist so übel, sprach der Dübel und verschwand in der Wand

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 21:40
#10 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

HEHE,
ja ich weiss wie groß die würde, hab es gerade mal schnell in Autocad gezeichnet:






Und da fehlt noch die eigentliche Nordschleife....

death-com Offline



Beiträge: 129

30.12.2012 22:45
#11 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Werd mir über die genaue Größe nochmal Gedanken machen, ist selbst mir etwas zu groß!!!!

death-com Offline



Beiträge: 129

31.12.2012 11:51
#12 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Ich denke, ich habe jetzt die richtige Größe:
2850 x 1200 mm

Die Zeichnung unten zeigt die Strecke mit Anbindung für die "Nordschleife", die Kurzanbindung, die Streckenvariante für 24h-Rennen (Das wär dann doch mal ne geile Idee!! ) und die Schnitte für die einzelnen Module.
Die Streckenbreite von 120mm bleibt.


dimmi04 Offline



Beiträge: 686

31.12.2012 13:26
#13 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

24 stunden? mein akku hält maximal 30 minuten, und ich denke dass die meisten unserer schneckengetriebe nach 24 stunden dauerbetrieb komplett "zahnlos" sind

aber eine so große strecke ist bestimmt toll zum fahren, da kann man dann auch mal etwas mehr als nur "halbgas" fahren

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Theoretiker Offline




Beiträge: 1.776

31.12.2012 14:21
#14 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

Sieht ja ganz spannend aus, aber transportabel ist die Strecke dann nicht wirklich, oder?

Youtube-Kanal http://www.youtube.com/user/Kniffo80/
www.facebook.com/neunzehn80

death-com Offline



Beiträge: 129

31.12.2012 16:12
#15 RE: Rennstrecke Zitat · Antworten

24h kann man ja mal auf 1:87 umrechnen, das ist dann nit mehr ganz so viel.
Außerdem, die VLN fährt nur 4 Std.

Ich meinte das auch nicht so wörtlich, denn wenn man es in Runden sieht, ist es schon nicht mehr soviel:
beim 24H-Rennen fahren die 130 - 150 Runden,
bei VLN gerade mal 28 - 40 Runden,
beides auf der langen Nordschleife
und beim Truck Grand Prix schaffen die gerade mal 13 Runden und die fahren nur die Kurzanbindung, da in der Müllenbachschleife die Konzertbühne stehen haben.

Ein Langstreckenrennen über sagen wir mal 1-2Stunden langt allemale.
Das wäre dann inkl. einem Akku Wechsel. Ist doch eine interessante alternative, oder?

Zum Thema Transport:
Deswegen aus sechs Teilen, wobei man auch nur mit vier der sechs Module auskommt, da es dann wie beim TGP über die Kurzanbindung geht.
In der Zeichnung kann man es erkennen, wenn man sie vergrößert. Es fallen dann die linken Zwei weg.
Am besten ist es auf der Zeichnung zu erkennen, wenn man sie auf dem eigenen PC speichert und sich dann auschaut.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz