Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.610 mal aufgerufen
 LKWs
Carsten Offline




Beiträge: 214

02.05.2006 22:26
MAN 2,5to Zitat · antworten

Ich wollte Euch mal meinen kleinen 2,5 Tonner vorstellen!




Als Komponenten sind verbaut:

Motor : alter Lemosolarklotz
Servo: GWS Hype
Empfänger: GWS mit JR Anschlüsse
Fahrtenregler: Auf dem Bild ist noch ein 500´er von Mikroantriebe verbaut, mitlerweile ist aber ein etwas kleiner Regler verbaut der durch 4 FET´s und einem PIC besteht und deutlich weniger störanfälliger ist als der von Mikroantriebe! Wer mehr über diesen Regler erfahren möchte, kann ja hier posten.
Lipo: 145´er
Mikroschalter und Ladebuchse
Vorderachse: Faller

Leider ist durch den Lemoklotz der Schwerpunkt sehr hoch und bei steilen Steigungen kippt er nach hinten über.

Gruß
Carsten

- der noch ein aktuelles Bild reinstellen wird

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

02.05.2006 22:35
#2 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Hallo

Interesantes Modell

Was für ein Regler ist das den ??

MFG: Franky

Carsten Offline




Beiträge: 214

02.05.2006 22:39
#3 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Der Regler wurde von Tanis entwickelt Aufbau und Fahreigenschaften einfach ein Traum

Gruß
Carsten

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

02.05.2006 22:41
#4 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten
Hast du mal ein Bild vom Regler ??

Oder ein paar Daten ??

Carsten Offline




Beiträge: 214

02.05.2006 22:42
#5 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Schau mal unter Programme Downloaden und dann hier "Nur AVR ? Was ist mit Microchip?"!

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

02.05.2006 22:59
#6 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Hallo Carsten

Auf der steht aber kein Bild vom Regler.

Carsten Offline




Beiträge: 214

03.05.2006 06:25
#7 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten
So hier mal ein Bild als Anhang:

Angefügte Bilder:
TTTT-Platine2.jpg  
Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.286

03.05.2006 09:37
#8 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Wow, ein 2,5 t. Die werden ja immer kleiner. Ich warte auf den ersten, nur noch mit Fahrerhaus rumfährt Aber mal im ernst. Ein interessantes Modell. Wie macht er sich so im Gelände ?

Der Regler erinnert mich von Aufbau sehr an Thorstens. 1 x Pic und 4 Transistoren. Bei Thorstens konnte man auch noch einen Rückfahrscheinwerfer anschließen. Geht das bei diesem Regler auch ? Der leuchtet dann zwar nur, wenn man auch wirklich rückwärts fährt, aber egal.

MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

03.05.2006 09:44
#9 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Hallo Sven,

der hat sogar zwei Ausgänge für Rückfahrscheinwerfer, für jede Richtung einen.
ein Überbleibsel der ersten Ansteuerung...


georg

Carsten Offline




Beiträge: 214

03.05.2006 12:26
#10 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten
Der Regler schaltet das die Rückfahrscheinwerfer erst beim Rückwärtsfahren angehen und Bremslichter hat er auch die leuchten dann wenn er bremst!

Zum programmieren kann Euch Tanis mehr zu schreiben

Im Gelände macht er sichgut, solange es nicht zu steil wird

Ich glaube der Regler gehört eher in eine anderen Kategorie ;-)

Gruß
Carsten

Tanis Offline




Beiträge: 354

03.05.2006 18:51
#11 RE: MAN 2,5to Zitat · antworten

Hi,

da ich den Regler über den Carsten spricht entwickelt habe, mache ich am Besten mal einen Thraed in 'Programmierung ( AVR, PIC ... )' zu dem Teil auf. Es ist nur ein sehr einfacher Regler, aber mehr dazu im anderen Bereich.

Gruß

--- Tanis ---


 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen