Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 11.012 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

24.12.2014 16:15
#16 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Zu dem Empfänger kann ich nichts sagen, ich verwende ausschließlich Deltang RX32d, damit klappt es.

blaulicht Offline




Beiträge: 117

26.12.2014 18:01
#17 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

So ich bin jetzt auch Besitzer eine Spektrum DX10t!!

Mfg. Christian

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.430

26.12.2014 18:48
#18 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Herzlichen Glückwunsch.

FRK Offline




Beiträge: 482

26.12.2014 20:00
#19 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Auch von mir :

Glückwunsch. Warum ist Weihnachten nur 1 * im Jahr??

__________________________________________________
eine lange Reise beginnt mit einem kleinen ersten Schritt....

blaulicht Offline




Beiträge: 117

03.01.2015 23:59
#20 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Eine Frage zu der Dx10t wo kann ich die Schalter den Kanälen zuordnen geht das nur bei Kanal 1 Gas?
unter (Menü Punkt Gas Aus?)
Ich möchte den von Sven rein gestellte Bascom R/C Schalter bauen siehe hier im Forum unter Signale von einem Empfänger
Hab das noch nicht raus gefunden kann mir einer mal Helfen?

Mfg. Christian

Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.600

04.01.2015 09:06
#21 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hmmm, Herr Google hat auch für diese Frage eine Antwort.
http://www.rc-network.de/forum/archive/i...p/t-435179.html

Grüße Oliver

Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80

blaulicht Offline




Beiträge: 117

04.01.2015 12:51
#22 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Super Danke hat mir geholfen!!!!

Mfg. Christian

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

11.12.2015 16:41
#23 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hier mal ein Beispiel wie man die DX10t nutzen kann, um das Fahrbild unserer Modelle gefälliger zu gestalten:



Auf dem Schalter K habe ich die Umschaltung zwischen Standardservogeschwindigkeit und verzögerter Servogeschwindigkeit liegen. Zunächst die Standardeinstellung, der Radlader zuckt unrealistisch zackig herum. Dann die verlangsamte Einstellung, bei der einige Sekunden von Endanschlag zu Endanschlag vergehen. Die Lenkung wird langsamer und weicher angesteuert, das Fahrbild realistischer. Nach wenigen Minuten hat man sich daran gewöhnt.

Diese Einstellung verwende ich jetzt auch bei all meinen LKWs....

Freeerider81 Offline




Beiträge: 444

11.12.2015 17:16
#24 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Cartsen,

Genau so muss das sein! 👍🏻
Deshalb hab ich mir auch eine neue Fernsteuerung zugelegt! Dies Funktion ist einfach perfekt für unsere Mikros geeignet!

Gruß Alex

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 541

11.12.2015 17:51
#25 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Carsten,

einfach genial. Hättest du dazu auch ein how to do dazu?

Gruß
Rüdiger

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

11.12.2015 18:00
#26 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Ist ganz einfach:

Roll-Druck-Taster drücken, um ins Menu zu kommen, dann "Servo Einstellung" auswählen. Dort dann Unterpunkt "Laufzeit": Hier kann jede Richtung jedes Kanals einzeln eingestellt werden, Standard ist jeweils "Nor" für Normal. Da kann man die Laufzeit dann einstellen, von 0,1 bis 30. Die im Video gezeigte Lenkung ist jeweils auf 3 (Sekunden) eingestellt. Wann das Ganze aktiv ist stellt man ganz unten bei "Schalter" ein, da kann man entweder permanent "ein" auswählen oder das auf Schalter oder Flugzustände legen.

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.430

15.12.2015 01:46
#27 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Das habe ich beim Drehen meines Baggers mit dem Oberwagen auch gemacht. Funktioniert prima. Kann ich nur empfehlen.

ZOOBIE Offline




Beiträge: 39

15.12.2015 20:08
#28 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Zitat von Carsten Herrmann im Beitrag #23
Hier mal ein Beispiel wie man die DX10t nutzen kann, um das Fahrbild unserer Modelle gefälliger zu gestalten:


....




Moin,

auch wenn ich jetzt etwas vom Thema ablenke (das ist ja DX10) aber letztlich paßt es gut dazu: Wenn ich beim Hersteller richtig quergelesen habe, sollte das auch mit der DX9 möglich sein, oder? Mich beeindruckt dieses "träge" Lenkverhalten nämlich derart, daß ich das gerne auch für meine Faun einprogrammieren möchte (so ein Eisenschwein mit schwerem V12 wird kaum Sportwagenlike zu lenken gewesen sein ;-) ), habe mich aber im Vorfeld schon für die DX9 entschieden (na hoffentlich war das kein Fehler...)

Eine Wildsau an der Nordseeküste wird zur Küstensau.

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

15.12.2015 20:21
#29 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Sollte eigentlich gehen, als Zweitfunke suche ich gerade nach ner DX8, die kann das auch.... Alles darunter (DX7 abwärts) kann es nicht.

Wolfgang 55 Offline



Beiträge: 149

19.12.2015 08:13
#30 RE: Spektrum DX10t Vorstellung und Diskussionen Zitat · antworten

Hallo Carsten,
läst sich die "Servo Einstellung" "Laufzeit" auch für einen Fahrregler einstellen, so das eine Anfahr- und Bremsverzögerung entsteht?
Gruß
Wolgang

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen