Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.740 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge
zetros Offline




Beiträge: 95

21.09.2014 09:56
noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo zusammen,

ich bin seit langem stiller mitleser hier im Forum, jetzt mochte ich auch mal meinen Fendt 396 vorstellen:
Das Modell ist von Wiking, der Anhänger von Herpa...

[img][/img]

[img][/img]

[img][/img]

[img][/img]

[img][/img]

Verbaut wurde folgendes:

G26 + Z19s = 1:494, scheint viel, ist aber bei den großen Rädern sehr gut;)

RX 35

ER 100

Micro Servo JST mini

Lenkachse von Solexpert

Schalter und Buchsen


Im Anhänger:

G700 mit M2 Gewindespindel

ER 100

Hier noch ein Video:




Bald werde ich noch meinen Claas Xerion vorstellen...

Viele Grüße aus dem Donautal

Yannik

Angefügte Bilder:
IMAG0215 (800x479).jpg  
Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.600

21.09.2014 12:14
#2 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo yannik,

Der Fendt hat aber schon einige Arbeitsstunden hinter sich. Sieht super aus wie du ihn gesuppert hast, vor allem die Reifen.
Aus den Claas Xerion bin ich gespannt. Den haben hier im Forum auch einige auf dem Schreibtisch stehen, genauso wie ich.
War das auf dem Video die volle Geschwindigkeit?
1:494 klingt wirklich viel aber wenn man mal überlegt um wie viel der rausfand größer ist als beim LKW ist dieser Wert verständlich.
Alex (Freerider) hat eine Schlüter gebaut und auch eine sehr hohe Übersetzung gewählt. Das Teil hat auch mächtig Kraft und dazu noch sehr weiche Reifen.

Grüße Oliver

Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80

Freeerider81 Offline




Beiträge: 444

21.09.2014 13:42
#3 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo Yannik,

Der Fendt schaut echt gut aus! Bin auf weitere Modelle von dir gespannt!
Ich wünsch dir noch viel Spaß im Forum!

Gruß Alex

zetros Offline




Beiträge: 95

21.09.2014 13:56
#4 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo, erstmal danke für euer Lob,

Das ist nicht die Höchstgeschwindigkeit, die Höchstgeschwindigkeit des Modells liegt bei etwa 60 Kmh beim Vorbild, also ideal...
Mit meiner DX6i kann ich aber die Geschwindigkeit einstellen;)

Vom Xerion schreibe ich noch einen extra Beitrag;)

Ein Foto gibt es aber trotzdem;)

[img][/img]

Viele Grüße

Yannik

Menck M90 Offline




Beiträge: 1.525

22.09.2014 11:32
#5 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo Yanik,

sehr schön um gesetz dein Modell. Gefällt mir sehr gut.

Gruß Alexander

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

15.12.2017 22:40
#6 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Wie sind denn die vorderen Kotflügel an den Achsschenkeln befestigt?

zetros Offline




Beiträge: 95

17.12.2017 10:18
#7 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Hallo Carsten,

die Kotflügel habe ich mit Patex Stabilit auf die Oberseite Der Aschsschenkel geklebt.

Gruß
Yannik

Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCR75Vj3xaqfioow-GReMVYQ
Meine Homepage: http://www.modellbau-1zu87.de
Shapeways: https://www.shapeways.com/shops/mikromodellbauer

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

17.12.2017 11:19
#8 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Vielen Dank! Damit sollte der Wendekreis dann kleiner werden als wenn man die Kotflügel zwischen Achsschenkel und Rad montiert.

zetros Offline




Beiträge: 95

17.12.2017 11:37
#9 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Genau.
Um einen noch kleineren Wendekreis zu bekommen, kannst du die Lenkung auch etwas schräg einbauen, dass du einen Nachlaufwinkel hinbekommst. Schau einfach mal nach "Nachlaufwinkel".
Das hat sich besonders bei meinen John Deere Traktoren bewährt. Die Sind von Natur aus sehr schmal, durch den Nachlaufwinkel ist der Wendekreis aber viel kleiner als bei meinen Fendt

Gruß
Yannik

Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCR75Vj3xaqfioow-GReMVYQ
Meine Homepage: http://www.modellbau-1zu87.de
Shapeways: https://www.shapeways.com/shops/mikromodellbauer

Toni Offline




Beiträge: 1.321

17.12.2017 16:24
#10 RE: noch ein Fendt 936 mit Krampe Zitat · antworten

Zitat von zetros im Beitrag #9
Genau.
Um einen noch kleineren Wendekreis zu bekommen, kannst du die Lenkung auch etwas schräg einbauen, dass du einen Nachlaufwinkel hinbekommst.

Also quasi so hier,wie auf dem verlinktem Bild

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

«« Ape 50
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen