Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.900 mal aufgerufen
 Modellbahnen
Seiten 1 | 2
Timo Offline



Beiträge: 13

11.02.2015 21:05
Fahrstreckenoptimierung N Anlage Zitat · antworten

Nach jahrelangem Fahrbetrieb ohne lange Paradestrecken und mit dem ständigen Gedanken, doch irgendwie einmal was verändern zu wollen...

...kamen mir in der Zeit, in der ich bei der Firma Brilmayer in Gau-Algesheim gearbeitet habe endlich die passenden Ideen für eine Überarbeitung der bestehenden Anlage in Beziehung Streckenführung und Landschaftsgestaltung...

...hier nun die ersten Bilder von der entkernten Anlage...

Timo Offline



Beiträge: 13

11.02.2015 21:15
#2 Erste Bilder Zitat · antworten

[img]PICT0804.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)PICT0805.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)[/img]

Timo Offline



Beiträge: 13

11.02.2015 21:27
#3 was sich bis jetzt schon getan hat Zitat · antworten

PICT0808.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)PICT0816.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)PICT0319.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
die Entwicklung der neuen Paradestrecke

PICT0318.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
man beachte die gerundete Anlagenkante

PICT0320.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Erkennt man diese Brücke??

death-com Offline



Beiträge: 124

11.02.2015 21:31
#4 RE: was sich bis jetzt schon getan hat Zitat · antworten

Also, das was du bis jetzt baust, macht einen richtig schicken Eindruck.
Bin auf's Endergebnis gespannt.

Grüsse
Michael

Projekte: -Rennstrecke mit Beleuchtung für
Nachtfahrten
-mein erstes Auto, Citroen AX
In Planung: -Reisemobil mit zu öffnender
Heckgarage, mit dazugehörigem 997
GT2 RS
______________________________________________________________________
Mangelhafte Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt....

Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen....

Timo Offline



Beiträge: 13

12.02.2015 20:15
#5 RE: was sich bis jetzt schon getan hat Zitat · antworten

Jaa... ich bin auch auf das Endergebnis gespannt

Timo Offline



Beiträge: 13

28.05.2015 23:42
#6 Es geht weiter Zitat · antworten

Hier habe ich ohne richtigen Platz noch einen kleinen Schattenbahnhof untergebracht... Die Platte ist extra weiß gestrichen, damit diese einen schönen Kontrast für eventuelle Überwachungskameras bietet. Die Züge fahren rückwärts in die Gleise ein und vorwärts wieder hinaus. Eine Ebene darüber entsteht noch eine Kehrschleife (für die Paradestrecke) mit 2-4 durchgängigen Abstellgleisen für bsw. lange Güterzüge.

Das Schaltpult und die Elektrik werden im Zuge des Umbaus auch runderneuert.

PICT0312a.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) PICT0309.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) PICT0314.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Timo

Timo Offline



Beiträge: 13

29.05.2015 00:22
#7 ergänzende Bilder Zitat · antworten

Schattenbahnhof weiß.png - Bild entfernt (keine Rechte) PICT0323a.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) PICT0324.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

mikrokai Offline




Beiträge: 447

01.06.2015 10:26
#8 RE: ergänzende Bilder Zitat · antworten

Schaut gut aus... weiter so!

Gruß, Kai

http://www.kais-garage.de - https://www.youtube.com/user/mikrokai - http://www.microtruckracing.de

Timo Offline



Beiträge: 13

01.06.2015 21:17
#9 RE: ergänzende Bilder Zitat · antworten

Danke das freut mich... :-)

Leider kann ich im Moment nicht soo viele Bilder hochladen, weil zur Zeit eben viel "unter der Platte" passiert. Und das ist sehr wenig aussagekräftig.

Timo

Timo Offline



Beiträge: 13

19.09.2015 23:00
#10 Weiter geht's Zitat · antworten

Mittlerweile ist die Gleisverlegung soweit abgeschlossen und auch die dazugehörige Elektrik verlegt, sodass auch wieder fahrbetrieb möglich ist... Die Gleisanlagen werden über einen längeren Zeitraum getestet, um "Schönheitsfehler" im Gleisbild beheben zu können.

PICT0493.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)PICT0495.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCN0727.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCN0736.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

derniwi Offline



Beiträge: 420

20.09.2015 10:55
#11 RE: Weiter geht's Zitat · antworten

Hallo Timo,

sehr beeindruckend.
Aber sind in der großen Bahnhofskurve die Kreisradien ausreichend groß? Wenn da so lange Waggons stehen, könnte ich mir vorstellen, dass diese beim Anfahren kippen. Das Problem hatte ich früher, allerdings bei Trix (H0) - und viel zu langen Zügen. Evtl. kann man in dieser Gegend noch etwas mit einem elektronischen Fahrregler machen. Also, dass beim Anfahren eine konstante, aber kleine Beschleunigung stattfindet, egal, wie jemand am Trafo aufdreht. Aber klar, irgendwann muss die Geschwindigkeit (also die Spannung) dann am Übergang vom Bahnhof zur normalen Strecke passen, sonst ruckt es dort.

Gruß
Nils

Timo Offline



Beiträge: 13

25.09.2015 16:14
#12 RE: Weiter geht's Zitat · antworten

Das Bild täuscht etwas... Die Radien sind im oberen Teil Minimum R2, innen wie außen. Ich musste nur den aüßeren Kreis, der Dachschräge wegen, etwas anders ausbilden, weil die Stromabnehmer vom Krokodil angestoßen sind. Bis jetzt hat es wegen der Radien noch keine Störungen gegeben in diesem Abschnitt. Im unteren Teil sind die Radien mit Flexgleisen ausgebildet und somit von dem normalen Radienordnungssystem losgelöst. Sie bewegen sich irgendwo zwischen R2 und R3 -jedoch näher an R3.

Beim Beschleunigen der Züge gibt es auch keinen Ruck, da an dieser Anlage nur Leute fahren dürfen, die vorsichtig und sorgsam damit umgehen -Also auch langsam anfahren :-)

Gruß Timo

derniwi Offline



Beiträge: 420

25.09.2015 22:28
#13 RE: Weiter geht's Zitat · antworten

Hallo,

bildest Du dann auch direkt Lokführer auf der Anlage aus? So mit Führerschein?

Wie gesagt, ich habe es damals mit Spur H0 etwas anders beim Anfahren erlebt, auch mit Standard-Gleisen. Wenn die Lok auf der Gerade stand, der letzte Wagen auf der Gegengerade, konnte es ganz leicht passieren, dass die Waggons in der Kurve umgefallen sind - und das auch bei ganz vorsichtigem Anfahren.

Aber wenn Du das Problem nicht hast, dann ist das gut. Es sieht nur auf einem der Bilder schon etwas gefährlich aus.

Gruß
Nils

Timo Offline



Beiträge: 13

04.10.2015 14:26
#14 RE: was sich bis jetzt schon getan hat Zitat · antworten

Ich habe noch ein Bild von vor dem Umbau gefunden...

Eisenbahn Vorher (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Timo Offline



Beiträge: 13

04.10.2015 16:56
#15 RE: Weiter geht's Zitat · antworten

KLar...
Nachdem die Lokführer bei mir ausgelernt haben, fangen die direkt bei DB-Cargo an

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen