Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.417 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Seiten 1 | 2
MB L 1113 Offline



Beiträge: 108

14.06.2015 17:20
#16 RE: Robbe/ Futaba FC 16 Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

nun ist der Spannungsregler 7805 angeschlossen,
allerdings wird dieser schnell heiß.
Was kann ich dagegen tun?

Wen ich das TX1-M ohne Bindestecker anschalte (also die Fernbedienung), fängt die orangene Led an zu leuchten.
Sobald ich den Bindestecker aber reinstecke, mein Modell in den Bindemodus bringe und die Funke wieder anschalte, leuchtet die orangene Led des TX1-M nicht mehr...es passiert gar nix.
kennt jmd das Problem vielleicht und kann mir weiterhelfen.

Grüße,

Marc

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 553

15.06.2015 17:27
#17 RE: Robbe/ Futaba FC 16 Zitat · Antworten

Hallo Marc,

um ein Fahrzeug zu binden, steckst du den Bindestecker auf das TX1-Modul wenn es ausgeschaltet ist. Dann schaltest du dein Fahrzeug an. Es blinkt ein paar Sekunden langsam vor sich hin. Wenn es dann schnell blinkt, schaltest du das TX1-Modul bzw. deine Fernsteuerung an. Jetzt erst ist der eigentliche Bindevorgang. Nach Erfolg müsste die LED an deinem Fahrzeug dauerhaft leuchten. Fernsteuerung und Fahrzeug ausschalten, Bindestecker vom TX abziehen, Fahrzeug und Fernsteuerung anschalten und es müsste funktionieren.

Gruß
Rüdiger

MB L 1113 Offline



Beiträge: 108

17.06.2015 21:42
#18 RE: Robbe/ Futaba FC 16 Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

danke für deine Hilfe,
jedoch ist genau dass das Problem.
Wenn man den Bindevorgang (ich habe mir auch das Video dazu auf der Deltangseite angeschaut),
passiert gar nichts.
Das Modul blinkt auch nicht.
Ich habe das Sendemodul jetzt Thorsten geschickt,
der schaut mir mal drüber.

Viele Grüße,

Marc

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz