Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 3.695 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Lennart Offline




Beiträge: 278

10.08.2015 10:50
Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Moin zusammen,

ich wollte euch mal meinen neuen Kalmar Gabelstapler vorstellen.
Grundmodell ist ein Kibri Bausatz, weiter sind eingebaut ein Deltang RX43D-1,
2 Getriebemotoren 1:5 und 1:136, ein Hobbyking Servo, und ein 90mA Lipo.
Die Hubmechanik Funktioniert über eine Gewindestange M1, an der ein Zahnrad 19Z Schrägverzahnt
angelötet ist,welches von einer Schnecke auf dem 1:5 Getriebemotor Angetrieben wird.
einen kleinen Baubericht findet ihr auf meiner Homepage.







Gruß, Lennart

- www.Mikro87.de - www.youtube.com/user/Cyrus5484 -

Björn Offline



Beiträge: 16

11.08.2015 10:12
#2 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Moin :-)

Also ich finde deinen Gabelstapler toll. Sieht man finde ich auch nicht so oft.
Schönes Modell mit einem hohen Spielwert. Könnte ich mir auf meiner Modelleisenbahn auch vorstellen :-)

Gruß Björn

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.426

11.08.2015 22:12
#3 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Ein sehr schönes Modell hast du da auf die Räder gestellt ! Klasse ! :) Hatte den Stapler auch mal gebaut. Damals lief er aber noch auf Siku Control.

hendrik.s Offline




Beiträge: 695

12.08.2015 12:28
#4 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Moin Lennart,

ein super Modell! Gefällt mir gut! Weiter so!

Grüße

Hendrik

e-up! ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2015 19:51
#5 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo Lennart,

mit welcher Elektronik steuerst Du den Gabelhub und welches Bedienelement des Senders hat Du dem Gabelhub zugeordnet?

Gruß,

Siegfried

Lennart Offline




Beiträge: 278

27.12.2015 10:49
#6 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Moin Siegfried,

Der Gabelhub wird wie auch der Fahrantrieb über den Regler auf dem Deltang RX43D-1 gesteuert. Diesen habe ich Umprogrammiert, so das er 2 H und 6 P Ausgänge hat. Bei meiner Fernsteuerung habe ich dem Gabelhub den rechten Steuerknüppel auf/ab zugeordnet.

Gruß, Lennart

- www.Mikro87.de - www.youtube.com/user/Cyrus5484 -

cv17 Offline



Beiträge: 14

01.09.2017 13:24
#7 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Das ist ja ein tolles Ding!!!

Der gefällt mir echt und erinnert mich an eine Firma, bei der ich früher mal gearbeitet habe. Wir hatten da auch so ein Teil - auch in blau, aber mit schwarzer Kabine. Als Betriebsleiter war der Stapler ja eigentlich nicht mein Job, aber wenn ich ihn mal gefahren bin, hab ich immer bis über beide Ohren gegrinst! Der hat auch in Wirklichkeit total Spaß gemacht! Ein Höllenteil! War ein Perkins oder Volvo drin - 6 Zylinder jedenfalls. Ein 15Tonner, war das... (falls ich das richtig in Erinnerung hab...) Aber alleine das Hubgerüst wog schon irgendwas um 2 Tonnen. Jedenfalls hat er die 15 Tonnen nie wirklich gehoben...

Den habe ich damit auf meine To-Do-Liste übernommen!

Hast Du nur das Heben der Gabeln umgesetzt, oder kann der Mast auch geneigt werden?

Christian

firehawk585 Offline



Beiträge: 15

01.11.2017 13:08
#8 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Echt klasse dein Gabelstapler. Ich werde mich auch an den versuchen, wenn ich mal wieder zeit habe.

Das einzige was ich nicht verstehe ist das wie du die lenkung umgesetzt hast, vielleicht kannst du mir ja aud die sprünge helfen?

Gruß Mirko

Thomas M Offline



Beiträge: 60

18.12.2017 11:03
#9 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo zusammen,

genau diese Frage treibt mich auch um. Ist glaube ich eine generelle Frage wie man die Lenkung bei liegendem Servo umsetzt. Ich habe schon verschiedene Berichte und Fotos mir angesehen, manches scheint klar, aber trotzdem wäre es schön wenn die "alten Hasen" uns Anfängern hier mit einer Detailsaufnahme unter die Arme greifen.
Ich danke schon mal.

Gruß aus dem Taunus

Thomas

Lennart Offline




Beiträge: 278

18.12.2017 13:06
#10 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo zusammen,
auf meiner Homepage findet ihr einen Baubericht vom Kalmar Stapler, falls doch noch fragen sind helfe ich gerne weiter.

Gruß, Lennart

- www.Mikro87.de -Mein YouTube Kanal

Thomas M Offline



Beiträge: 60

18.12.2017 13:31
#11 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo Lennart,

den Baubericht habe ich schon mehrmals verschlungen, TOP! Trotzdem ist mir die Lenkung noch nicht ganz verständlich. Auch ist es mir nicht gelungen den Akku unter das Fahrerhaiús zu bringen, er ragt bei mir etwas von hinten rein, aber das kaschiere ich schon. Die Lenkung wäre mir SUPERWICHTIG.

Gruß aus dem Taunus

Thomas

Thomas M Offline



Beiträge: 60

11.01.2018 07:31
#12 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo Lennart,

ich muss noch einmal was fragen bez. der lenkung. Ich bin am verzweifeln gerade, ist deine Lenkachse pendelnt? Ich habe es mit einem Hebel vom Ruderhorn zum Lenkgestänge versucht, dabei ist kaum Lenkausschlag aber die pendelnte Achse stellt sich schräg. Bin für Tips wie man es besser macht sehr dankbar.

Gruß aus dem Taunus

Thomas

Lennart Offline




Beiträge: 278

01.05.2018 14:25
#13 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo Thomas,

Auch wenn wir die Frage mittlerweile etwas her ist, und wir sie sogar direkt klären konnten. Nehme ich die Gelegenheit wahr und Lade ein paar weitere Bilder vom Stapler hoch. Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen.




















Gruß, Lennart

- www.Mikro87.de -Mein YouTube Kanal

Thomas M Offline



Beiträge: 60

01.05.2018 21:24
#14 RE: Kalmar Gabelstapler Zitat · antworten

Hallo Lennart,
Danke dir. War schön und sehr informativ sich mit euch auszutauschen. Ich gehe das Projekt jetzt nochmal an
Wenn ich es schaffe poste ich es hier!

Gruß aus dem Taunus

Thomas

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen