Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.130 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

03.05.2006 22:01
Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten

Hallo

Hier Stelle ich euch eins mein derzeitigen Projekte vor. Es ist der Bau einer weiteren Solozugmaschiene mit einem geätzten Rahmen.

Hier mal die ersten Bilder. ( Leider sind die Bilder nicht all zu doll geworden, aber es gibt Morgen Neue )

Der Rahmen hier im Bild ist noch nicht vertig.

Auf den Rahmen passen auch ander Fürerhäuser von Herpa wie Z.b. für einen Scania


Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.337

03.05.2006 23:13
#2 RE: Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten

Hey klasse ! Deine Ätzprojekte laufen ja super ! Was bekommt das Modell für ein Getriebe ?

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

04.05.2006 16:41
#3 RE: Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten

Hallo Sven.

Das Getriebe wir ein Eigenbau mit einer untersetzung von 1:78.
Diese übersetzung ist finde ich sehr gut geeignet für solozugmaschienen.

MFG: Franky

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

04.05.2006 18:20
#4 RE: Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten

Hallo

so wie gesagt gibts Heute neue Bilder


Hier sieht man den Rahmen ( Wie gesagt noch nicht vertig )


Die Lenkachse past genau in die beiden Löcher und sitzt somit immer genau an der richtigen stelle

Auf diesen Bildern sind mal 2 ander Hütten drauf. Eine Scania und eine Alte MAN ( Der Neue MAN past auch drauf


Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

04.05.2006 18:27
#5 RE: Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten
Hallo Franky,

schaut gut aus.

Mit dem 1:78 läuft er auch super!!

Gruß
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

04.05.2006 21:04
#6 RE: Mercedes Solozugmaschine mit geätztem Ramen Zitat · antworten

Habe das Getriebe angefangen zu Zeichnen.

Die Übersetzung ist 1:78

MFG: Franky


Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

07.05.2006 14:54
#7 Antrieb Zitat · antworten

Hallo

So des erste gehäuse ist geätzt.

Hier ein Bild

Das Getriebe muste ich leider mit Stahl Zahnrädern aufbauen da ich gerade keine Doppel Pom da habe .
Ich werde das Gehäuse auch nochmal etwas Schmäler machen damit das Getriebe kleiner wird. Die Zahnräder werden mit 0,1 mm U Scheiben auf ihrer Position gehalten.

Was meint ihr dazu

MFG: Franky

mikromodellbauer Offline



Beiträge: 53

07.05.2006 16:18
#8 RE: Antrieb Zitat · antworten

Ich hab noch nie ein Getriebe gebaut und versuche deshalb nachzuvollziehen, was du sagst. Bitte hilf mir! Was ist ein "Doppel Pom"?

MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

07.05.2006 16:28
#9 RE: Antrieb Zitat · antworten
POM ist der Kunststoff, aus dem die Zahnräder gespritzt sind.
"Doppel" ist 12 und 19 Zähne am Stück, wie die kombinierbaren
12er Stahl und 19er Messingzahnräder.

georg

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

07.05.2006 17:31
#10 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo Franky,

sieht doch schon gut aus,weiter so

Gruß
Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

07.05.2006 20:08
#11 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo

Neue Bilder vom ersten Getriebe.



Getriebe mit einem 7mm Motor, das Gehäuse ist 6 X 8,8 mm es würde aber noch kleiner gehen

Hier habe ich das Getriebe mal in einen Herpa ramen eingebaut.
Mit einem Car System sattelzug werde ich dann mit dem Getriebe mal einen Langzeit test machen.


MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

07.05.2006 20:25
#12 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo,

das ist echt gut geworden !
wieviel Power hat es denn ?

georg

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

07.05.2006 20:55
#13 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo Georg

Danke

Ich habe es noch nicht getetet wieviel kraft es genau hat aber wenn man es mit den fingern anhalten will hat es schon Pauer.
Ich denke für eine Solozug ist das getriebe in dieser Version untervordert.

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.337

07.05.2006 22:16
#14 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hey, da kann man dir ja nur gratulieren ! Ist ja wirklich super geworden !

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

08.05.2006 21:45
#15 RE: Antrieb Zitat · antworten

Hallo

Danke Sven

Seiten 1 | 2
«« Man 5t
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen