Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 3.715 mal aufgerufen
 LKWs
Seiten 1 | 2
quicksilver Offline




Beiträge: 100

05.11.2015 18:37
#16 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Kaum zu glauben was da drin steckt, der Sound ist Klasse!

Gruß Toralf

mein Youtube: https://www.youtube.com/user/Quicksilver307

Mäddin Offline



Beiträge: 224

05.11.2015 18:43
#17 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Moin..

kann mich nur anschliessen.

Schönes Fahrzeug hast Du da auf die Räder gestellt. Der Sound klingt gut aus der doch
recht kleinen "Soundausgabestelle".

Grüssle Martin

Fendt traktor Offline




Beiträge: 70

05.11.2015 18:54
#18 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Hello, beautiful model.

Grüße Ricardo

-Sorry für mein Ausdruck, ich spreche kein Deutsch-

michl Offline



Beiträge: 112

05.11.2015 20:17
#19 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Hallo Sven,
auch von mir beide Daumen hoch für dieses wirklich gelungene Modell. Man merkt, Dir macht dieser Maßstab wieder richtig Spaß, so kann's weitergehen.
Viele Grüße michl

masterlen Offline



Beiträge: 77

05.11.2015 20:24
#20 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Moin Sven,

wirklich ein sehr schönes Modell, da passt einfach alles.
Licht sieht perfekt aus, Sound ist super und die Bewegungen sind alle schön langsam. Auch die Lenkung fällt positiv auf, hast du die Geschwindigkeit des Servos in der Funke begrenzt, oder steuerst du so fein?

Grüße Lennart

Toni Offline




Beiträge: 1.406

05.11.2015 21:56
#21 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Also den Vorschreibern kann man sich nur anschließen, ein tolles Fahrzeug ist da enstanden

Kann man eigentlich beim Sound auch die Schaltvorgänge einspielen, genau so, wie es beim hoch- bzw. runterschalten zu hören wäre, wenn sich die Geschwindigkeit verändert?
Bei bisherigen Modulen dererlei Art (bes. die in den großen Maßstäben fallen/fielen mir da bisher auf) klingt das m.M.n. immer noch etwas zu "statisch" und kommt, im Vergleich zu den Originalen eher nicht sooo gut rüber.
Bei einigen größeren Fahrzeugen klingt es durch die Lautsprecher sogar manchmal eher etwas "plärrend" und so gar nicht wirklich nach Motorsound.
Der kleine "Druckkammerlautsprecher" weiß da aber durchaus zu überzeugen.
Das kenne ich auch schon von der Modellbahn her, wo die kleinen "Brüllwürfel" auch schon sehr überzeugende Soundergebnisse abliefern.

Nette Grüße vom Toni

> Die Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...<

Flimmy Offline



Beiträge: 10

24.11.2015 22:28
#22 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Hallo Sven!

Super Modell! Gefällt mir sehr gut!

Ich bin zurzeit noch auf der Suche nach einem kleinen und guten Soundmodul.

Was für ein Soundmodul hast du bei dir eingebaut, was sogar unterschiedliche Sound abspielt?

Viele Grüße. Jonas :)

Swen Offline



Beiträge: 486

25.11.2015 09:15
#23 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Ich gehe mal davon aus das es ein Benedini TBS Micro ist oder der China Nachbau davon.

Gruß
Swen

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.502

25.11.2015 15:09
#24 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Richtig, es handelt sich dabei um das TBS Micro, bzw den China Nachbau.

Selbstfeiermeister Online




Beiträge: 942

25.11.2015 16:57
#25 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Lässt sich das Ding auch mit den TBS-Files programmieren?

Gruß
Sebastian

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.502

25.11.2015 21:25
#26 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Ja, ohne Probleme.

DerPutze Offline




Beiträge: 187

11.02.2016 22:27
#27 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

ich muss mal den Beitrag wieder ausgraben ;)
Zunächst mal: sehr schönes Modell, mir gefallen die Scania Hauber auch sehr. Bei mir fährt mittlerweile auch einer rum :D

Ich habe aber noch eine kurze Frage zum Akku:
Hält er die "Belastung" aus auf Dauer bzw. kennst du die Lade-/Entladerate (C)?
Wobei in einem "normalen" Modell 230mA zu einem Zeitpunkt ja schon schwer zu erreichen sind. Sollte also halten...

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.502

11.02.2016 23:41
#28 RE: Scania Hauber "Dornbierer" Zitat · Antworten

Vielen Dank !

Also bisher hat er nur ein paar Fahrten zu Hause gemacht und die Messe in Bremen. Aber ich kann mich nicht beschweren. Bin sehr zufrieden mit diesem Akku und würde ihn jederzeit weiter empfehlen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz