Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.336 mal aufgerufen
 Eigenbauten
Seiten 1 | 2 | 3
dimmi04 Offline



Beiträge: 679

23.11.2016 10:56
#16 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

wo der Fehler nun genau liegt habe ich noch nicht herausgefunden... aber eine Lösung habe ich
habe Gestern etwas Vorarbeit geleistet
Seriengetriebe NR1 wird bald in ein Fahrzeug eingebaut und ausgiebig getestet ich will nichts anbieten, das nach 2 Stunden Laufzeit in seine Bestandteile zerfällt!

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Angefügte Bilder:
IMG_20161123_105120.jpg  
hendrik.s Offline




Beiträge: 695

23.11.2016 14:32
#17 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Hallo Dominik,

das sieht super aus.

Hast Du die Schnecken jetzt selber gefertigt?

Grüße

Hendrik

Youtube: https://www.youtube.com/user/stochend

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

23.11.2016 16:38
#18 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Danke, die Schnecken sind selbst gefertigt, eine 3,2er Schnecke gibt es leider nicht zu kaufen.

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

tigertreiber62 Offline



Beiträge: 4

20.12.2016 19:06
#19 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Hallo, bin begeistert von deinem Getriebe. Suche genau so etwas für meine 1:72 Panzermodelle. Freue mich schon drauf,wenn die Teile fertig sind.
Bitte auch mal Gedanken wegen des Preises machen...
Viele Grüsse

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

24.12.2016 17:55
#20 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

kennt jemand eine Quelle für Messingrohre mit D:2mm und d:1mm? ich finde nur Rohre mit 1,1mm Innendurchmesser

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 436

25.12.2016 00:26
#21 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Rohre mit diesen Maßen habe ich bisher nur in Carbon gefunden...

...aber, wenn du größere Mengen benötigst, kannst du vielleicht ja mal hier anfragen...

Gruß
Sebastian

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

25.12.2016 12:11
#22 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Projekt ist vorerst eingestellt, zu viel Aufwand bei der Herstellung

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 534

25.12.2016 22:09
#23 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Schade. Wie wäre es, wenn du das Getriebe in einer Kleinserie fertigst? Ich nehme an, da könntest du einige verkaufen. Z.B. an mich.

Gruß
Rüdiger

Heinz Cox Offline



Beiträge: 11

25.12.2016 22:27
#24 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Hallo,

ich habe im Internet diese Site gefunden; http://www.bikar.com/messing-rundrohre.html
Da stehen Messing Rohre 2 x0,5mm drin.

Mfg,Heinz

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

25.12.2016 22:36
#25 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Habe Rohlinge für 10 Stück, die werde ich fertig bauen. Eine einfachere Version versuche ich gerade zu konstruieren. Das unten gezeigte Getriebe kann ich aber aus verschiedenen Gründen nicht in der von mir angestrebten Stückzahl herstellen.

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

30.12.2016 14:46
#26 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Kleine Fortschritte an der version 2, komplett als GFK Steck bausatz

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Angefügte Bilder:
IMG_20161230_144009.jpg   IMG_20161230_144223.jpg  
Semper Fidelis Offline



Beiträge: 534

30.12.2016 16:10
#27 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Na, das sieht ja vielversprechend aus. Weiter so. Macht einen klasse Eindruck.

Rüdiger

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 436

30.12.2016 16:29
#28 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Na, ist ja oberklasse! Da kannst du dir das Zusammenbauen ja komplett sparen. Nur noch Tütchen auf, Teile rein und ab die Post...
Diesmal mit handelsüblichen Schnecken?

Gruß
Sebastian

dimmi04 Offline



Beiträge: 679

31.12.2016 11:48
#29 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

mal sehen wie kompliziert der bau wird und ob man es als bausatz verkaufen kann.
schnecke als kaufteil und alle zahnräder schräg verzahnt. wie gut das mit schrägverzahnung funktioniert muss ich testen, wenn jetzt endlich die feiertage vorbei sind

-------------------------------------------------
Die Menschen fürchten die Zeit,
doch die Zeit fürchtet die Pyramiden !

Georg99 Offline



Beiträge: 50

31.12.2016 12:38
#30 RE: Neues Uiversal-Panzergetriebe Zitat · antworten

Welchen Modul haben Deine Zahnräder?

Gruß,
Georg

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen