Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 14.320 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Harry1985 Offline




Beiträge: 197

08.12.2017 15:09
#61 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

Yannik hat mir freundlicherweise die Step-Datei des Oberwagens zur Verfügung gestellt, sodass ich meine Grundplatte vom R954 auf den R970 anpassen konnte. Zusätzlich habe ich auch noch den Unterwagen vergrößert und passende Kettenglieder konstruiert. Wenn der Unterwagen des R954 von Shapeways endlich kommt und alles passt, bestell ich mal das komplette Set inkl. Yanniks Oberwagen und wir werden sehen, wie alles zusammenpasst. Als Ausleger nehme ich erst einmal den vom R954, da die Größenunterschiede zweischen 954 und 970 nicht besonders groß sind.



MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

26.12.2017 19:47
#62 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

der Oberwagen und die Grundplatte sind gekommen und passen saugend zusammen. Der Oberwagen ist auch schon teilweise lackiert. Ist wirklich eine tolle Arbeit von Yannik. Ich habe komplett Sprühdosen von Förch für die Lackierung verwendet. Die funktionieren sehr gut mit Frosted Detail von Shapeways. Was aber aus meiner Sicht garnichts bringt, ist der Druck in Frosted Extreme Detail. Meine Grundplatte habe ich in Ultra Detail gedruckt und diese hatte nach der ersten Lackierung ohne Grundierung bereits eine sehr hochwertige glatte Oberfläche. Das Oberwagen-Gehäuse in Ultra-Detail hat an den vertikalen Flächen eine sehr rauhe und irgendwie Lack-aufsaugende Struktur, sodass dort mehrere Lackiervorgänge notwendig sind. Der finanzielle Mehraufwand bringt daher nichts.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

26.12.2017 20:32
#63 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Bei glatten Flächen kann man auch noch fein drüber schleifen, um Druckstufen zu entfernen. Frosted Extreme Detail (FED) bringt meiner Meinung nach nur was bei Teilen mit sehr feinen Strukturen (Details <0,3mm). Die würde ich aber bei so großen Teilen versuchen zu vermeiden und lieber mehrteilig drucken. Die Oberfläche zwischen Frosted Ultra Detail (FUD) und FED unterscheidet sich jedoch sehr stark. FED ist wesentlich glatter.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

zetros Offline




Beiträge: 95

26.12.2017 22:13
#64 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo zusammen,

sieht schon sehr gut aus, Henri
Gut zu wissen;) Den Aufbau werde ich dann in beiden Druckauflösungen anbieten.

Ich selbst habe ja die Teile alle mit meinem Form1+ SLA-Gedruckt.
Daher habe ich auch wenig Erfahrungen mit dem multijet-Druck von Shapeways.

Die Schaufel für den Bagger kann jetzt übrigens auch über shapeways bestellt werden.

Viele Grüße
Yannik

Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCR75Vj3xaqfioow-GReMVYQ
Meine Homepage: http://www.modellbau-1zu87.de
Shapeways: https://www.shapeways.com/shops/mikromodellbauer

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

24.01.2018 15:35
#65 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

das Fahrwerk und die Ketten sind jetzt gekommen. So sieht das Ganze unlackiert aus:






MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Julian Mack Offline




Beiträge: 55

24.01.2018 19:31
#66 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Darf ich hier um eine genauere Funktionsbeschreibung der Spindelzylinder fragen?
Die, bei denen das Zylinderrohr mitdreht ist bekannt, doch diese Lösung ist einfach edel

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

09.02.2018 08:46
#67 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

ich habe nochmal eine zweite Version nur vom Motorgehäuse des Oberwagens in Frosted Ultra Detail drucken lassen und dieses lies sich deutlich sauberer lackieren und die Oberflächen sind mit dem Förch-Lack nach zwei Lackierungen bereits sehr glatt und homogen.

links Frosted Ultra Detail (2 mal lackiert), rechts Frosted Extreme Detail (4 mal lackiert):


Ansonsten sind auch die Decals drauf und das Kettenlaufwerk fertig und es fährt auch sauber. Danke nochmal an Yannik, die Decals sind echt klasse und passen perfekt.





MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 617

09.02.2018 21:48
#68 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Zitat von Harry1985 im Beitrag #67

...
links Frosted Ultra Detail (2 mal lackiert), rechts Frosted Extreme Detail (4 mal lackiert):

..



Hast du da vielleicht was vertauscht? Du hast doch zuvor mal geschrieben, dass du in Frosted Ultra Detail (FUD) gedruckt hattest und nicht zufrieden mit der Oberfläche warst. Frosted Extreme Detail (FED) ist ja wesentlich dünner gedruckt und hat daher eine glattere Oberfläche und feinere Details. Also müsste doch links FED und rechts FUD sein?
Abgesehen davon sieht es beim rechten Druck so aus, als würde er hochkant gedruckt worden sein (stehend, Rückseite oben oder unten). So nimmt es weniger Fläche im Druckraum ein, ist aber ungünstiger für die Oberfläche der rückseitigen Rundungen.
Meine letzten Druckaufträge waren sogar in FED schlechter, als vor einigen Montaten. Auf allen Teilen sind weiße kristallartige Rückstände, die sich nicht entfernen lassen. Das war auf der alten Lieferung nicht so. Die FUD-Teile sehen diesmal richtig übel aus. Liegt das vielleicht am Support-Wachs? Wie entfernst du diesen? Meine letzte Lieferung bestand fast nur aus Wachs.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

10.02.2018 08:31
#69 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

Nein dass passt schon. Links ist die niedrigere Druckauflösung, rechts die höhere. Bisher hattte ich bei FUD keine Probleme mit der Qualität. Diese Woche erst kam das Fahrwerk des Baggers und das sieht nach einem Lackiervorgang ohne Grundierung perfekt aus. FED hatte ich bisher nie bestellt. Ich hab die Teile nur in Seifenwasser ein paar Stunden eingelegt und dann abgespühlt. Mechanisch reinige ich garnicht. Es war aber auch nicht viel Wachs dran. Die Lage war immer gleich im Drucker, da die Schichten immer gleich angeordnet sind.

Mfg Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

02.05.2018 13:23
#70 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

hier noch ein kleines Addon für die Baggergemeinde:





Es wurden die Reifen eines Herpa L580 verwendet.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Harry1985 Offline




Beiträge: 197

30.07.2018 15:22
#71 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Hallo,

ich habe meinem Bagger noch ein Mining-Addon-Paket verpasst:







MFG Henri

PS: Der Schutz für die Hydraulikkolben passt auch an den R954. Das Schutzgitter muss für die alte Kabine eventuell angepasst bzw. am Herpa Originalmodell etwas hinzugefügt werden, damit es passt.

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Blaze Offline




Beiträge: 33

01.08.2018 23:15
#72 RE: Liebherr R970 SME Zitat · antworten

Sieht auf jedenfall sehr gut aus.
Mal schauen wann ich endlich dazu komme meinen Bagger zu bauen...
bei der ganzen auswahl an extra teilen von euch wird es schwer sich das passende aus zu suchen

gruß oli2

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen