Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 397 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Harry1985 Offline




Beiträge: 182

24.04.2017 14:19
Rückrüstung auf DSM2 Zitat · antworten

Hallo,

ich habe leider bisher noch alle Modelle mit DSM2-Empfängern von Deltang ausgerüstet (in Summe 6 Modelle + 4 von einem Freund) und alle werden im Moment mit der DX6i betrieben. Da bei meinem Freund jetzt ein Teil der Knüppelrückstellung weggrebrochen ist, ist seine DX6i bereits unbrauchbar. Weiß zufällig jemand, ob ich das Sendemodul aus meiner DX6i in eine neue DX6e oder DX6 G2 einbauen kann, damit diese dann wieder DSM2 beherrscht? Man bekommt ja keine DSM2-Sender mehr und das Umrüsten aller Modelle ist mir zur riskant. Gibt es noch Alternativen, um alte DSM2-Modelle zu betreiben?

MFG Henri

derniwi Offline



Beiträge: 411

24.04.2017 14:23
#2 RE: Rückrüstung auf DSM2 Zitat · antworten

Hallo Henri,

suche hier mal nach "Devention" oder "Devo", es gibt Alternativen. :)
Ist eine andere Funke, bei der man DSM2 softwaremäßig laden und somit verwenden kann.
Kniffo ist jedenfalls begeistert von dem System.

Gruß
Nils

Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.580

29.04.2017 18:47
#3 RE: Rückrüstung auf DSM2 Zitat · antworten

Hallo Henri,

irgendwo in den tiefen des Internets habe ich gelesen das einige Leute die Sendemodule aus der Dx6i für andere Sender verwendet haben. Habe gerade mal gegooglt, finde aber die passenden Seiten/Forum leider auf die schnelle gerade nicht.
Man müsste nur herausfinden, was Impulse die entsprechenden Sendemodule verarbeiten. Wenn es sich um PPM Signale handelt könnte das klappen.
Die Modelle umrüsten werde ich nicht. Gibt es den Knüppel nicht als Ersatzteil einzeln?
Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/neunzehn80

Semper Fidelis Offline



Beiträge: 541

29.04.2017 19:32
#4 RE: Rückrüstung auf DSM2 Zitat · antworten

Ich müsste noch eine alte defekte DX6i auf der Bühne rumfahren haben. Hab sie mal gekauft, da ich das Sendemodul
benötigt habe. Ich schau mal nach, ob ich sie noch finde. Ist so ne alte mausgraue.

Gruß
Rüdiger

Harry1985 Offline




Beiträge: 182

30.04.2017 08:24
#5 RE: Rückrüstung auf DSM2 Zitat · antworten

Hallo,

Ich und mein Freund haben uns jetzt die Devo10 geholt. Wir sind hell auf begeistert von dem Preisleistungsverhältnis und dem Funktionsumfang. Ich hatte sowieso nach mehr Möglichkeiten gesucht, als die DX6i bietet. Ersatzteilbedarf ist also keiner mehr. Trotzdem Danke für die Hilfe.

Mfg Henri

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen