Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 775 mal aufgerufen
 PKWs
Jan Offline



Beiträge: 25

22.08.2017 11:02
MB G-Klasse Zitat · antworten

Hallo zusammen,
jetzt möchte ich mal meine MB G-Klasse vorstellen,
sie entstand aus einem Herpamodell und folgende Teile wurden verbaut:
-PKW Lenkachse (sol-expert)
-DSM2 Empfänger RX45-V5 Version 5.10
-50 mAh Lipo
-Microservo
-„verstümmeltes" hobbyking Microservo mit Schnecke und 19er Zahnrad (modul 0.2)
als Antrieb
-Licht fehlt noch




Mfg
Jan

xenton Offline




Beiträge: 670

23.08.2017 10:17
#2 RE: MB G-Klasse Zitat · antworten

Hallo Jan

Sehr schick der Kleine. Weiter so!

Gruß
Martin

>>> Hilfe! Mein Ball ist umgefallen! <<<

http://www.mikro-rc.de - http://www.microtruckracing.de

Jan Offline



Beiträge: 25

24.08.2017 22:14
#3 RE: MB G-Klasse Zitat · antworten

Danke Martin,
macht auch echt Spaß ihn zu fahren
Bräuchte vielleicht mal noch bessere Reifen und Licht:),
mal sehen wann das was wird.
(habe grade >10Jahre alte Herpa Orginalreifen drauf)
Ich habe auch noch einige weiter Fahrzeug,
die ich hier mal nach und nach vorstellen werde.

Gruß Jan

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.097

14.09.2017 13:15
#4 RE: MB G-Klasse Zitat · antworten

Wie hast du die Anlenkung der Vorderachse gelöst?

Jan Offline



Beiträge: 25

14.09.2017 22:08
#5 RE: MB G-Klasse Zitat · antworten

Hallo hier mal noch ein Paar Bilder





Ich hoffe auf diesen Bildern ist es gut zu sehen.
Die Anlenkung geschieht über ein Mikroservo,
welches keinen Servohebel hat, sonder
ein Messingdraht welcher am unteren Ende zu einem
„U" gebogen wurde
An der Lenkachse wurde auch ein Messingdraht
aufgeklebt der dann in das „U" greift und somit
die Kraftübertragung und die Möglichkeit des
Pendelns gewährleistet.

Ich hoffe das deine Frage hiermit beantwortet ist.

Grüße
Jan

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.097

14.09.2017 22:17
#6 RE: MB G-Klasse Zitat · antworten

Vielen Dank, simpel und genial gemacht. Ich baue auch demnächst ein G Modell, alelrdings die 2008er Version von Busch ;)

«« GAZ 69 Zivil
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen