Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 803 mal aufgerufen
 LKWs
Harry1985 Offline




Beiträge: 156

11.12.2017 11:00
MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo,

entsprechend des Wunsches von Carsten Herrmann stelle ich hier noch meine Schwerlastzugmaschine vor. Da ich mich auf Max Bögl eingeschossen habe, habe ich diese auch extra mit Max Bögl-Look erworben.

Verbaut ist folgendes:
- 180 mAh Lipo
- SJ18-Mikroservo
- Deltang Dx43-Empfänger
- ER100 Fahrtregler für die Zusatzfunktion
- Blinklichttiny von Sven Löffler
- Reifensatz von Sven Löffler
- 1:26 Getriebemotor
- Doppelachsgetriebe, Üersetzung 1:15, Eigenentwicklung von Shapeways gedruckt

Die Reifen kann ich nur empfehlen. Sie sitzen passgenau und haben sehr viel Gripp und sehen super hochwertig aus.
Der Akku sitzt im Kühlturm, da ich im Fahrerhaus genug Platz für Zusatzplatinen haben wollte und so das Gewicht besser verteilt ist. Den kann man natürlich noch schwarz anmalen, damit er nicht mehr so auffällt.
Mit dem Getriebe habe ich auch gleich die Lenkhebel mit drucken lassen. Leider ist der Verzug der Teile von Shapeways bei so langen schmalen Teilen sehr unterschiedlich, sodass der lange Lenkhebel eine leichte Krümmung aufweist. Beim ersten Druck war das nicht der Fall.









MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

MECler Offline



Beiträge: 62

11.12.2017 13:03
#2 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Henri!

Sehe ich das richtig, dass Du das Getriebe "nur" angebunden hast? Wenn ja, wäre das eine tolle Idee.
Ansonsten: schönes Modell (für mich leider viel zu modern).

Gruß Rico

Harry1985 Offline




Beiträge: 156

11.12.2017 13:52
#3 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo,

Ja, das Getriebe liegt in den originalen Radaufnahmen des Herpa-Rahmens und wird durch einen Gummi am Rausfallen gehindert. Das Ganze hat durch eine reduzierte Getriebebreite dann auch etwas Spiel und Flex.

Mfg Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Carsten Herrmann Offline




Beiträge: 1.117

11.12.2017 17:46
#4 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Vielen Dank für die Vorstellung! Das sind einige interessante Lösungen verbaut. Wird der Auflieger noch modifiziert?

frankeisenbahn Offline



Beiträge: 179

11.12.2017 19:37
#5 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Henri,

Dein Modell gefällt mir besonders gut, zumal ich selbst ein Liebhaber von Max Bögl-Fahrzeugen bin. Ich bin auch auf den Auflieger gerspannt.

Grüße

Frank

Harry1985 Offline




Beiträge: 156

11.12.2017 20:52
#6 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo,

Danke für die lobenden Worte. Der Auflisger verfügt bereits über eine Höhenverstellung über einem Servo, sodass man das Tiefbett an- und abkuppeln kann. Ich habe den Auflieger im Tiefbett gekürzt und eine Achse entfernt, damit er auch ohne elektrische Lenkung um die Kurven kommt. Für die Kurven auf der Platte eines Freundes reicht das erst einmal, daher belasse ich es erst einmal dabei. Der Liebherr R970 und der Liebherr TA230 haben ersteinmal vorrang:-).

Mfg Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

M4RN11 Offline




Beiträge: 55

11.12.2017 23:10
#7 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Moin,

das sieht echt gut aus :)

besteht die Möglichkeit das du die Anlenkung in deinen Shapeways shop aufnimmst ?

Gruß Marvin

Harry1985 Offline




Beiträge: 156

12.12.2017 07:52
#8 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Marvin,

ich werde noch einen Rahmen um die Hebel konstruieren, damit diese sich nicht so verziehen und die Form etwas optimieren und dann landet es in den nächsten Tag im Shop.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

M4RN11 Offline




Beiträge: 55

12.12.2017 16:19
#9 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Henri,

Absolut Top :) Danke schonmal

Gruß Marvin

Harry1985 Offline




Beiträge: 156

13.12.2017 08:29
#10 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo,

das Produkt ist jetzt online. Ich biete aber die Anlenkhebel nicht einzeln an, da ich die Getriebehälften als Stützkonstruktion beim Drucken verwende, um den Verzug des langen Hebels zu vermeiden.

Doppelachsgetriebe


MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Bugs Offline



Beiträge: 46

13.12.2017 15:50
#11 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Henri,
ist die gesamt Untersetzung nicht etwas hoch als Antrieb?

Grüsse Mike

Harry1985 Offline




Beiträge: 156

13.12.2017 15:55
#12 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Mike,

das ist bewusst so gewählt. Ich fand 1:19, wie es oft zum Einsatz kommt, mit 1:5 Getriebemotor zu schnell und mit 1:26 Getriebemotor zu langsam. Für Schwerlastzugmaschinen ist das genau richtig. Für alles andere ist etwas langsam.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

frankeisenbahn Offline



Beiträge: 179

14.12.2017 15:39
#13 RE: MB Actros Schwerlastzugmaschine Max Bögl Zitat · antworten

Hallo Henri,
ich finde es beeindruckend,was Du so alles als 3D-Druck rausbringst. Davon können wir anderen auf jeden Fall reichlich profitieren.
Grüße
Frank

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen