Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.318 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge
Seiten 1 | 2
akkon16 Offline



Beiträge: 85

27.12.2017 12:21
Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo zusammen,

nach langer Abwesenheit gibts von mir wieder mal was neues zu berichten.

Ich habe es endlich geschafft 3 neue Fahrzeuge technisch fertigzustellen.

Aber mit den noch fehlenden Details bin ich sicher noch einige Zeit beschäftigt. (Lackierung, Kennzeichen, ...)


Hier mal einige Bilder. (aus der Bauphase gibt es leider nicht wirklich welche)

DSC_0083

DSC_0084

DSC_0087

DSC_0086

DSC_0088


Das nächste Projekt liegt schon auf dem Tisch.

Lenkung und Servo sitzen schon mal. :-)


DSC_0089

DSC_0090


Video folgt noch.


Da ich nicht für jedes Fahrzeug einen neuen Betrag verfassen möchte werden alle Neuigkeiten in diesem hier zusammengefasst werden.


mit freundlichen Grüßen aus Niederösterreich

Stefan

akkon16 Offline



Beiträge: 85

27.12.2017 13:38
#2 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo zusammen,

hier noch das angekündigte Video:





Hoffe es gefällt. :-)


mit freundlichen Grüßen

Stefan

Dachecka Offline



Beiträge: 71

27.12.2017 13:42
#3 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo ein wirklich schönes Modell !
Welche LichtTiny haben sie Verbaut ?
Gruß Sepp

akkon16 Offline



Beiträge: 85

27.12.2017 13:48
#4 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Sepp,

die Lichtsteuerung in den Modellen wurde mit Tiny's von Steffen (SteffKe) realisiert. Er ist auch hier im Forum vertreten.


Gruß

Stefan

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.015

28.12.2017 00:22
#5 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

sehr schöne Modelle, gefallen mir sehr gut. Die Detailiierung ist dir wirklich gut gelungen.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

SteffKe Offline




Beiträge: 202

28.12.2017 20:03
#6 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

Die Modelle sind wirklich super geworden. Besonders das Warndreieck-Schild auf dem BF macht was her. Hast du da eine Platine mit den LEDs verbaut oder sind die einzeln verdrahtet?

Gruß Steffen

akkon16 Offline



Beiträge: 85

28.12.2017 20:19
#7 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Steffen,

die Led's in der Anzeige sind einzeln platziert und erst bei der Verkabelung zu Gruppen zusammengefasst worden. Eine Platine würde die Angelegenheit sicher um vieles vereinfachen. :-)

Gruß

Stefan

M4RN11 Offline




Beiträge: 56

26.05.2018 19:18
#8 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

Schöne Modelle die du hier schon Präsentiert hast , Gibt es hier was neues ?

Gruß Marvin

MikroMike85 Offline



Beiträge: 23

23.08.2018 13:52
#9 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

das sind super schöne Modelle.
Wie hast Du den Kippmechanismus bei dem Muldenkipper realisiert, wenn ich fragen darf?

Viele Grüße aus München
Mike

Julian Mack Offline




Beiträge: 56

23.08.2018 21:11
#10 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

So wie der Kippmechanissmuss aussieht, kommt der aus dem Hause Löffler?

Julian Mack

akkon16 Offline



Beiträge: 85

24.08.2018 18:30
#11 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo zusammen,

richtig erkannt, der Antrieb stammt von Sven. :-)


Gruß

Stefan

MikroMike85 Offline



Beiträge: 23

27.08.2018 13:56
#12 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

vielen Dank für Deine Infos.
Welchen RC-Sender verwendest Du?
Welcher Empfänger ist in Deinem Muldenkipper verbaut?
Hast Du einen Motortiny II von Klaus an einen P-Ausgang angeschlossen um eine 2 Motorsteuerung zu erhalten?

Grüße aus München
Mike

akkon16 Offline



Beiträge: 85

27.08.2018 14:49
#13 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Mike,

ich steuere die Modelle mit einer DX10t.

Empfänger ist in allen Fahrzeugen ein Rx32d.

Getriebe und Kippantrieb besitzen jeweils einen Motortiny.


Gruß

Stefan

MikroMike85 Offline



Beiträge: 23

28.08.2018 09:52
#14 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Stefan,

sorry, wenn ich nerve.
Es gibt eine Menge Bauberichte hier im Forum und eine Menge an Informationen.
Doch wenn ich z.B. eine Muldenkipper wie Du ihn gebaut hast nachbauen möchte, dann weiß ich mangels Erfahrung eben nicht welchen Empfänger ich nehmen soll und wie ich die 2 Motorsteuerungen und die Lichtsteuerung hinbekommen soll.

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, nutzt Du den Rx32D mit den 9 Kanälen.
Bei diesem Empfänger wird nicht zwischen H, P und F Kanälen unterschieden und es ist auch keinerlei Funktion integriert wie bei den anderen Deltang Empfängern.
An 2 beliebige Kanäle z. 1 und 3 hängst Du jeweils einen Motortiny für Fahrbetrieb und Kippfunktion.
An einen weitere Kanal hängst Du dann wahrscheinlich einen Lichttiny für die tollen Lichtfunktionen?
Welchen Lichttiny hast Du da verwendet? Den ALF Baustein?

Das bedeutet dann, daß Du von den 9 möglichen Kanälen bei dem Muldenkipper lediglich 6 Kanäle verwendest:
Vorwärts / rückwärts
links / rechts
Kippfunktion
Lichttiny

Ist da so richtig?

Viele Grüße aus München
Mike

akkon16 Offline



Beiträge: 85

28.08.2018 17:22
#15 RE: Mikromodelle aus Österreich Zitat · antworten

Hallo Mike,

für den Kippsattelzug reichen eigentlich 4 Kanäle aus.

Fahren
Lenken
Kippen
Licht

Ich nutze den Rx32d da er schön klein ist und ich die Kombination mit den Motortinys bevorzuge. Funktioniert einwandfrei.
Außerdem gibt es mit 9 Kanälen genug Möglichkeiten um die verschiedensten Funktionen diverser Auflieger zu steuern.
Mein 3-Achser kann auch den Tiefbettauflieger mit allen Funktionen ziehen. Wobei der hintere Teil des Tiefbettes ja ein eigenständiges Modell mit Empfänger und Akku ist.

Die Lichttinys hat mir Steffen (Steffke) programmiert. Siehe ein paar Beiträge weiter oben.

Gruß

Stefan

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen