Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 445 mal aufgerufen
 Eigenbauten & Umbauten
Toni Offline




Beiträge: 1.405

14.01.2018 20:06
Mercedes Benz T1 Transporter in 1:87 für das Car System Zitat · Antworten

Hallo Freunde

Beim Bau meines W50 Muldenkippers in TT habe ich mich einiger Bauteile aus dem Herpa H0 Programm bedient und sozusagen als "Resteverwertung" ist nun so "nebenbei" der kleine Mercedes Benz T1 Transporter enstanden.

Nix weiter spektakuläres, aber er soll dann nach Fertigstellung in die Bucht "zum schwimmen gehen" und so durch seinen Verkaufserlös meine Hobbykase wieder etwas auffüllen helfen.

An Umbauarbeit war so viel nicht zu leisten.

Das "Gestühl" wurde so ausgefräst, dass ein 80mAh NiMh Akku von Faller darin versteckt werden kann und so die Ladefläche gänzlich leer bleibt.

Motor, Motorhalterung, Schalter, Reedkontakt und Ladebuchse fanden sich noch in der Bastelkiste und so schaut er jetzt aus.
Müssen nur noch Lenkhebel, Schalter, Reedkontakt und Ladebuchse (die hinten im Reserverad) verbaut werden und dann kann er die erste Probefahrt machen.



Als Option für eine Ladung steht die beim Modell beiliegende Glastransporthalterung zur Wahl.
Mal schauen, die kann ich ja dem Fahrzeug noch mit dazulegen...



Gut, einige "kosmetische Arbeiten" sind auch noch zu machen, den Akku z.B. noch mit etwas passender Farbe wegtarnen(Fahrer- und Beifahrerfigur wäre auch so verkehrt nicht), die Blinker und Rückleuchten anmalen usw., aber im Grunde steht er dann schon in der Form fertig da.

Ist schon seltsam, wenn man wieder mal von TT auf H0 Autos umsteigt, wie viel Platz man da auf einmal wieder hat und wie einem das Umbauen dadurch doch wesentlich erleichtert wird

Bin ich gar nicht mehr so recht gewohnt...

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 915

14.01.2018 20:49
#2 RE: Mercedes Benz T1 Transporter in 1:87 für das Car System Zitat · Antworten

Zitat von Toni im Beitrag #1

...
Ist schon seltsam, wenn man wieder mal von TT auf H0 Autos umsteigt, wie viel Platz man da auf einmal wieder hat und wie einem das Umbauen dadurch doch wesentlich erleichtert wird
...




Da stimme ich dir zu. Erstmal was Kleines bauen, dann freut man sich über den vielen Platz in den größeren Modellen

Aber als Car-System-Fahrzeug fällt ja auch das Lenkservo weg, das nimmt ja am meisten Platz weg. Für ein "Abfallprodukt" kann sich das Auto aber echt sehen lassen. Für wie viel wirst du ihn denn einstellen?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Toni Offline




Beiträge: 1.405

14.01.2018 21:32
#3 RE: Mercedes Benz T1 Transporter in 1:87 für das Car System Zitat · Antworten

Och, das weiß ich auch noch nicht so genau.
Bestenfalls ein Stück weit unter den so üblichen Preisen von Faller als Startgebot oder Sofortkauf und dann schauen, was weiter passiert.(???)
Muss ja keinen Gewinn generieren, nur die Kasse etwas auffüllen helfen....
Der eine oder andere Euro mehr wäre aber so schlecht auch nicht

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

Toni Offline




Beiträge: 1.405

15.01.2018 01:52
#4 RE: Mercedes Benz T1 Transporter in 1:87 für das Car System Zitat · Antworten

Ich habe fertig...



Gut, die Spiegel hätten besser was an silberner Farbe bekommen sollen, aber da hatte ich gerade keine mehr...
Aber für Ebay langst das allemal zu...

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz