Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 337 mal aufgerufen
 Probleme
Alexander Offline



Beiträge: 8

21.02.2018 19:57
LS-10 Zitat · antworten

Ich grüße euch,

ich hab mir den LS-10 Miniatur Lautsprecher bestellt für eine Sirene, leider stehe ich jetzt vor dem Problem, dass ich nicht weiß wie ich ihn anschließen soll, da keine Anschlussleitungen vorhanden sind, kann mir hierbei jemand weiterhelfen?

http://www.mikromodellbau.de/Shop/artikeldetails.php?aid=928


MfG
Alexander

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.446

21.02.2018 20:33
#2 RE: LS-10 Zitat · antworten

Hallo Alexander,
du weißt aber schon, dass du dazu auch noch eine Elektronik benötigst? Ansonsten werden die beiden Pole des Lautsprechers einfach an die Ausgänge deines Soundmoduls angeschlossen.

Alexander Offline



Beiträge: 8

21.02.2018 20:35
#3 RE: LS-10 Zitat · antworten

Ja ich weiß mein Problem ist jetzt nur,
was sind die beiden Pole an dem Lautsprecher ?

nico224 Offline




Beiträge: 273

21.02.2018 21:30
#4 RE: LS-10 Zitat · antworten

Zitat von Alexander im Beitrag #3
Ja ich weiß mein Problem ist jetzt nur,
was sind die beiden Pole an dem Lautsprecher ?



Moin, das sollte einigermaßen egal sein. :)

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 674

21.02.2018 21:56
#5 RE: LS-10 Zitat · antworten

Wenn das ein Lautsprecher mit Spule ist (kein Piezo), dann ist das nicht egal, da bei falscher Polung die Spule in die falsche Richtung gezogen wird. Korrekt muss die Spule die Membran nach vorn drücken. Wird der Lautsprecher falsch angeschlossen, zieht die Spule die Membran nach hinten. An sich genommen ist das erstmal kein Problem, jedoch schlägt der Spulenkörper bei höherer Lautstärke hinten an den Magneten , was die Spule verformen kann und damit zu einem kratzenden Lautsprecher führt.
Ist denn nicht ein Kontakt rot markiert?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen