Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.407 mal aufgerufen
 Projekte
Seiten 1 | 2 | 3
Harry1985 Offline




Beiträge: 196

04.08.2018 21:18
#16 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

Mit dem Platzangebot könnte man ein Getriebe mit einem 1:700er Motor und einer Übersetzung 3:1 auf den Kipphebel realisieren. Dann werden 80 Grad Drehweg in maximal 1 Sekunde erledigt. Minimal sind 80 Grad in 10 Sekunden damit möglich. Das sollte reichen. Ich mache nächste Woche mal einen Entwurf und poste dann alle Ansichten des Getriebegehäusea als Pdf. Dann kann jemand die Schablonen im Maßstab 1:1 am Modell testen.

Mfg Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.430

04.08.2018 22:27
#17 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo Henri,

ich habe seit einiger Zeit einen neuen Drucker. Einen Ender2 der mit den richtigen Einstellungen ziemlich Gute Ergebnisse liefert. Wenn Du magst, kann ich, sobald du das Modell fertig hast, gerne mal einen Testdruck versuchen.

Selbstfeiermeister Online




Beiträge: 606

04.08.2018 23:26
#18 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

@Henri
Genau. Das ist die einfachste Lösung und auch preislich noch vertretbar. Im Prinzip sind das ja nur 2 Platten mit je 2 Bohrungen im Abstand von 8,4mm für ein Z12 (hier geht die 1,5mm Bohrung für den Getriebemotor und Z11 ist teurer) und ein Z36. Die Größe der Bohrungen richtet sich nach den Lagern. Die Platten auf Abstand zusammen gefügt, ein Stab an das Z36 gelötet und fertig.

Wenn in der Höhe etwas Platz ist, kann man ja auch eine Schnecke mit einem Z12-Schneckenrad verwenden. Dann läuft der Hebel halt (schräg) längst.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

ewu Offline



Beiträge: 187

05.08.2018 09:33
#19 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Vielen Dank Euch Dreien für die Mithilfe.

Der G700 von Sol ist 23 mm lang und 6 mm Durchmesser, der passt da locker rein.
@ Henri
Bin sehr gespannt auf Deinen Vorschlag. Ein Kippgetriebe für den HW80 ist bestimmt gefragt.
Da es verschiedene Varianten des HW80 gibt könnte man da mehrere bauen.
Vielleicht ist es sogar möglich, das Gehäuse so zu gestallten, dass man beidseitig kippen kann.

Freundliche Grüße Uwe.

Harry1985 Offline




Beiträge: 196

06.08.2018 10:32
#20 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

hier mal den Entwurf des Getriebes. Es ist nur eine Übersetzung von 1:2,333 geworden. Mehr passt nicht in den verfügbaren Bauraum. Es sollte aber von der Geschwindigkeit auch noch ausreichend langsam sein. Man sollte bei so einem Getriebe ohnehin in der Lage sein, die Geschwindigkeit über die Fernsteuerung nachzuregeln.

Kippgetriebe.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Hier noch der Downloadlink für die Zeichnung in 1:1:

Download

Die Ansichten sollte mal jemand, der einen Anhänger besitzt, ausschneiden und prüfen, ob das Getriebe in den vorhanden Bauraum passt.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

ewu Offline



Beiträge: 187

06.08.2018 11:47
#21 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo Henri,

dass Getriebe schaut gut aus, schön kompakt und der Motor mit integriert.
Ich kann es leider nicht ausdrucken, da mein Drucker defekt.

Wenn Du mir ein paar Maße nennst, werde ich es aus Karton nachbauen und testen.

Freundliche Grüße Uwe.

MECler Offline



Beiträge: 95

06.08.2018 13:15
#22 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo Henri und Uwe!

Ich drucke es mal aus und prüfe heute Abend, ob es passt.

Gruß Rico

Harry1985 Offline




Beiträge: 196

06.08.2018 13:16
#23 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

das Getriebe ist 29,5mm lang, 11m breit und 6,6mm hoch.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

ewu Offline



Beiträge: 187

06.08.2018 13:29
#24 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Sind die 29,5mm mit Hebel?
Das ist grad das maximale was gehen würde.

Bin gespannt Rico.

Freundliche Grüße Uwe.

Harry1985 Offline




Beiträge: 196

06.08.2018 13:45
#25 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

Ja, 29,5 mm sind inkl. Hebel.

Mfg Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

ewu Offline



Beiträge: 187

06.08.2018 18:16
#26 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Das eingebaute Getriebe würde dann so aussehen.


Im Bereich der Achse hinten wird es von der Höhe etwas knapp, aber es wird gehen.
Die Schablone hat genau die Maße incl. Hebel.|addpics|je3-12-7742.jpg-invaddpicsinvv,je3-13-8eba.jpg-invaddpicsinvv,je3-14-99bd.jpg-invaddpicsinvv,je3-15-3744.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Freundliche Grüße Uwe.

MECler Offline



Beiträge: 95

06.08.2018 21:53
#27 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Das müsste passen! Wenn das Getriebe bis nach hinten geschoben wird und die Querversteifungen im Rahmen wegfallen, kann sogar die Lenkung frei drehen.
HW80.11_Antrieb_klein.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Das Bild wurde an einem originalen HW80.11 gemacht, an dem nur der Aufbau entfernt wurde. Die Tiefe zwischen der Oberseite des Rahmens und der Achse hinten dürfte für das Getriebe ausreichend sein.

Gruß Rico

Harry1985 Offline




Beiträge: 196

07.08.2018 07:51
#28 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

passt ja wie angegossen. Das einzige, was hinten am Motor in der Länge noch dazukommt, sind die Stromkabel. Dafür sollte aber noch Platz sein. Ich habe das Getriebe auch noch 0,5mm in der Länge reduziert. Das kniffligste ist sicher, ein Zahnrad mit 12 Zähnen und M0,2 in der Bohrung auf 1,5mm aufzuweiten. Da bleibt nicht mehr viel Fleisch übrig.
Ich stelle es nachher erstmal zum Selbstkostenpreis online und wer testen will, kann das tun.

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

Harry1985 Offline




Beiträge: 196

08.08.2018 10:22
#29 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo,

das Teil ist jetzt im Shop:

Link

MFG Henri

https://www.shapeways.com/shops/micromodels_1_87

e-up! Offline



Beiträge: 124

08.08.2018 11:12
#30 RE: Zubehörwünsche für Bagger und Radlader Zitat · antworten

Hallo Henri,

Dein Zahnrad z=12 und m=0,2 liefert mikroantriebe auch mit 1,5mm Bohrung.

Gruß,




www.youtube.com/c/road87

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen