Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 90 mal aufgerufen
 Vorstellungen der Mitglieder
Philip Klappacher Offline



Beiträge: 2

06.09.2018 15:00
Hallo aus Seekirchen (A) Zitat · antworten

Hallo zusammen,

bisher war ich stiller Gastleser hier, aber nachdem nun der Wunsch nach einem eigenen Modell größer wird, und auch die Planung konkreter, habe ich mich hier mal angemeldet.

Zu mir.
Ich heiße Philip Klappacher, bin 41, und komme aus Maria Alm in Österreich (Nähe Zell am See, das wird wohl noch eher jemand kennen)
Inzwischen wohne ich aber mit meiner Frau und unseren 2 Söhnen (5 und 7) in Seekirchen am Wallersee (Nähe Stadt Salzburg)
Ich bin seit 20 Jahren Berufssoldat und hier seit etwa 7 Jahren als Techniker in der Radar-, Funk- und Netzwerktechnik tätig.



Modellbau betreibe ich eigentlich seit meiner Kindheit.
Angefangen hat alles mit der ersten Eisenbahn mit etwa 3 Jahren. Dieses Hobby betreibe ich seither eigentlich ohne Unterbrechung (mal abgesehen von der natürlichen, pubertären Vernachlässigung)
Eine Zeit lang bin ich auch RC Hubschrauber und Segler geflogen. Mangels Flugmöglichkeit sind die Hubschrauber aber inzwischen alle verkauft, und die Segler stauben vor sich hin...
Zwischendurch kommt auch immer mal wieder ein Plastik(stand)model oder eine Figur auf den Basteltisch. Hier habe ich keine klar bevorzugtem Themen. Wobei ich in diesem Bereich auch schon die eine oder andere Auftragsarbeit angenommen habe...

CVN 65 USS ENTERPRISE 2001 (1:350)






Seit etwa 3 Jahren baue ich gemeinsam mit meinen Söhnen unsere erste "richtige" Modellbahn. Das ganze soll (so sie denn jemals fertig wird) eine Mischung aus Modellbahn und Spielanlage werden.



Gesteuert wird digital mit opendcc und rocrail

Der Unterbau (Schattenbahnhof) steht und ist auch schon befahrbar. Mit der sichtbaren Ebene habe ich, mit tatkräftiger Unterstützung meiner Jungs, begonnen.



Leider ist seit fast einem Jahr Baustopp.
Bei unserem Hausdach sind Baumängel aufgetreten, und es kommt Wasser aus der Decke...




Nun reizt es mich einfach im Bereich Modellbau mal was neues zu probieren und die eine oder andere Idee schwirrt schon im Kopf herum....


Ich freue mich schon darauf was da noch kommt und auf einen regen Austausch hier im Forum.



LG

Philip

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen