Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 284 mal aufgerufen
 Deltang Empfänger DSM2 & DSMX
ewu Offline



Beiträge: 195

07.11.2018 12:09
Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der RC Steuerung der Gartenbahn?

Ich suche für die Dx7e, einen passenden Empfänger zum steuern einer Gartenbahn Lok.
Der Empfänger darf aber keinen integrierten Motorregler haben.
Deshalb eignen sich die ganzen Rx Empfänger von Deltang nicht.

Der Grund, es soll ein RC-SUSI Modul zwischen Empfänger un Regler eingeschleift werden,
um den DCC Sound zu verwenden.

Welcher kleine Empfänger, mit hoher Reichweite ist zu empfehlen?

Freundliche Grüße Uwe.

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.015

07.11.2018 15:15
#2 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Uwe,

der Rx32d hat keinen Motorregler und sollte funktionieren. Bei Deltang gibt es auch noch einen speziellen Train-Empfänger mit entsprechender Lichtsteuerung, evtl. von Interesse für Dich.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

ewu Offline



Beiträge: 195

07.11.2018 17:29
#3 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Klaus,

der Train Rx102 ist wohl für Echtdampf Modelle, denn da finde ich keinen Anschluss für einen Motorregler, nur Servos und Licht.
Der Rx32d ist sehr klein auch die Antenne, wie wird hier die Reichweite sein, im Garten braucht es schon ca. 30 Meter?
Gibt es da auch irgendwo einen Anschlussplan?
Ich blicke nämlich nicht durch, wo zB. der Motorregler angeschlossen wird.

Freundliche Grüße Uwe.

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.015

07.11.2018 18:19
#4 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Uwe,

der Motorregler wird anstelle eines Servos angeschlossen.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

mog-joe Offline



Beiträge: 162

08.11.2018 11:42
#5 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Uwe,
wie viel Platz hast du? Wie viele Kanäle benötigst du?
Wielleicht wäre auch so was für dich.

Gruß Jörg

ewu Offline



Beiträge: 195

08.11.2018 18:19
#6 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Jörg,

in manchen Gartenbahnlok´s ist relativ wenig Platz.
4 Kanäle sind ausreichend.
Der ist nicht schlecht, den werde ich mal bestellen.
Ist auch für Flugzeuge und damit auf Entfernung ausgelegt.

Freundliche Grüße Uwe.

AgeofDragon Offline



Beiträge: 35

08.11.2018 21:30
#7 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo

Kurze Frage , um was für eine Gartenbahn handelt es sich denn ?

Gruß Basti

ewu Offline



Beiträge: 195

09.11.2018 13:51
#8 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Basti,

es geht um die Gartenbahn IIm LGB.
Speziell eine Echtdampf Lok von Regner, wo ja nur Servos zu steuern sind.
Aber auch um Dampflok´s mit Sound und zwar den DCC Sound von einem Susi Modul, Zimo oder Massoth.
Bei dieser Variante braucht es einen vom Empfänger getrennten Fahrregler.

Freundliche Grüße Uwe.

AgeofDragon Offline



Beiträge: 35

09.11.2018 21:40
#9 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Uwe

Also im Vergleich zu den 1:87er Modellen ist da doch (theoretisch) einiges an Platz , oder täusche ich mich da ?

Gruß Basti

ewu Offline



Beiträge: 195

10.11.2018 13:43
#10 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Hallo Basti,

ja eigentlich schon, aber es muss auch viel eingebaut werden.

Ein großer Batzen sind die Akkus, Fahrakku und Empfängerakku die nehmen viel Platz weg.
Empfänger, Fahrregler, Susimodul, relativ großer Lautsprecher, eventuell Servos wobei die kleinen da zu schwach sind.
In kleineren IIm Loks zB. Stainz wird es da eng.

Freundliche Grüße Uwe.

AgeofDragon Offline



Beiträge: 35

11.11.2018 22:14
#11 RE: Dx7e und Gartenbahn Zitat · antworten

Oh , ok , für mich unbekannte Thematik

Gruß Basti

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen