Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 345 mal aufgerufen
 LKWs
Maik_29413 Offline



Beiträge: 132

07.01.2019 20:02
IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Hallo zusammen,

nach langer Bauzeit ist mein IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" nun soweit fertig, daß ich mich traue, Bilder zu zeigen.
Die angekündigte Kennzeichenbeleuchtung hat er (noch) nicht bekommen; zur Zeit hat er garkein Kennzeichen, sondern nur die leere Kennzeichentafel.
Was habe ich verbaut:
- Getriebemutor von KKPMO,
- Servo von Hobbyking,
- Deltang RX43d-1,
- diverse LED's (mit Microlitze von ledbaron),
- Vorderachse von Peter Stöhr
- Widerstands-Platine und Lichtträger.

Im Moment kämpfe ich noch damit, die Plane richtig schließen zu können; eventuell bekommt der W50 deshalb einen andern Akku, denn bei diesem habe ich eine recht dicke Platine untergeklebt, damit die Anschlüsse nicht abbrechen. Eben diese 2mm fehlen mir jetzt.

Kritik wird kommen und ist auch ausdrücklich erwünscht!

Herzliche Grüße von
Maik




|addpics|bc3-k-701d.jpg-invaddpicsinvv,bc3-l-5b0c.jpg-invaddpicsinvv,bc3-m-3251.jpg-invaddpicsinvv,bc3-n-07e3.jpg-invaddpicsinvv,bc3-o-5ee4.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Mikromodellbauvirus Offline



Beiträge: 71

08.01.2019 00:13
#2 RE: IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Hallo Maik,

Gratuliere, schaut gar nicht so schlecht aus. Mein erstes Modell sah schlimmer aus.

Was hast du denn auf die Reifen gemacht? Sieht irgendwie nach ner Haftmasse aus.

Gruß
Michael

Schau doch mal vorbei beim Stammtisch der Modellbauer Sulzbach-Rosenberg.
http://die-modellbauer-su-ro.de/

Toni Offline




Beiträge: 1.353

08.01.2019 09:05
#3 RE: IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Moin...

Ah, da werden Erinnerungen wach...
Ich durfte so einen Typ W50 während meiner Wehrdienstzeit auch fahren

Die Reifen haben übrigens von Haus aus so eine seltsame "mittige Umrandung" auf den Laufflächen.
Eine Art "Gusshaut", weil offenbar eine 2 geteilte Form dafür verwendet wurde.
Das schaut nur durch das abrollen des Reifens so seltsam farbig aus, weil er dabei etwas Staub an-/aufgesammelt hat.

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

Maik_29413 Offline



Beiträge: 132

08.01.2019 09:07
#4 RE: IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Hallo Michael,

vielen Dank für Deine Antwort.
Mein ERSTES Modell ist es allerdings nicht...

Die Reifen sind im Original-Zustand. Da hab' ich nichts verändert. - Für meinen Geschmack haben sie genügend Haftung und sehen auch gut aus.

Herzliche Grüße von
Maik

P.S.: Danke auch an Toni.

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.030

08.01.2019 21:28
#5 RE: IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Hallo Maik,

ich würde die Platine unterm Akku wieder entfernen, die Laschen nach oben biegen und mit doppelseitigem Klebeband am Akku befestigen und die Litzen wieder anlöten. Wenn du sie einmal biegst, werden sie nicht gleich brechen.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

Maik_29413 Offline



Beiträge: 132

10.01.2019 19:51
#6 RE: IFA W50 LA/A "Kommandantendienst" (Busch/ESPEWE) Zitat · antworten

Hallo Klaus,

es ist vollbracht: Ich habe nun doch den Akku ausgewechselt, da ich mir nicht sicher war, ob ich die Platine vom "alten" Akku so leicht entfernen kann.
Einen 135mAh-Akku mit Schutzschaltung und angelöteten Kabeln hatte ich noch da, also hab' ich den rasch eingebaut.
Nun geht die Plane zu.
... und ich bin einigermaßen zufrieden.







Herzliche Grüße von
Maik|addpics|bc3-p-80ae.jpg-invaddpicsinvv,bc3-q-c2a1.jpg-invaddpicsinvv,bc3-r-c609.jpg-invaddpicsinvv,bc3-s-e6fe.jpg-invaddpicsinvv,bc3-t-6c4f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

noch ein W50 »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen