Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 493 mal aufgerufen
 PKWs
André Online



Beiträge: 8

08.01.2019 18:04
Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Hallo alle miteinander. Ich bin André und komme aus dem tiefsten Erzgebirge. Mein hauptsächliches Hobby ist Modellbau in 1:87 und vor etwas mehr als einem Jahr habe ich mich dann auch mal an das Thema Mikromodellbau gewagt. Letztendlich habe ich es aber Oliver Prax zu verdanken das ich auch dabei geblieben bin und nicht wieder schreiend davongerannt bin...ja ja die liebe Technik. Auf Facebook haben evtl. ein Paar schon meine 3 Projekte gesehen aber nun habe ich es endlich auch mal hier ins Hauptforum geschafft. Ich werde auf die 3 Projekte in der jeweigigen Kategorie eingehen und fange da gleich mal mit meinem ersten Modell an.

Hummer H3 Rallye Dakar Trophytruck.

Die Basis für das Modell war mein Eigenbau des Hummer H3 Dakar 2011 (Speed Energy) von Robby Gordon. Ursprünglich war er nur als Standmodell konzipiert. Wer Interesse hat... kann ich gern näher auf die Entstehung des Standmodells eingehen. Es giebt dieses mitlerweile in 3 Varianten (Speed, Monster und Chile) und einer Offnener (Monster) mit sämtlichen Technischen Details.

Zum Mikromodell

Verbaut ist ein Deltang RX45-V5, Lithium-Polymer Akku 100 mAh und als Antrieb das Sol Expert Mikro-Getriebe 1:90 gewinkelt mit Motor M700. Der kleine hat dadurch reichlich Kraft und hält so schnell nicht an. Lenkachse ist vom Faller Carsystem aber umgebaut und verbreitert. Die Räder stammen vom Roco Hummer H1.

Hier gleich mal ein kleines Fahrvideo




So nun sollte es eigendlich mit dem 2. Modell weiter gehen aber das überspringe ich mal und gehe gleich zu Nr.3 weil es sich hier nochmal um einen Hummer handelt.

Der erste H3 war was die Technik angeht mein Lernmodell und Versuchskarnickel. Dem zweiten habe ich dann noch Licht verpasst, Viel mehr Details und ganz wichtig...neue Räder aus dem 3D Druck die ich dann in Silikon abgegossen habe. Damit fährt er natürlich bedeutend besser um die Kurven als sein Vorgänger.





So das 2. Modell folgt auch noch aber in der Kategorie LKW.

Gruß André

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 706

08.01.2019 22:52
#2 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Sehr schöne Modelle. Vor allem der schwarze gefällt mir gut. Ich nehme mal an, dass die Karossen, genau wie die Chargers im Video (den habe ich hier auch noch liegen) alle aus dem 3D-Druck stammen. Von daher habe ich großes Interesse daran, deinen Bericht zur Entstehung eines Standmodelles zu lesen. Vor allem die Herstellung von den Fensterverglasungen und der Anfertigung einiger Details würde mich interessieren. Das wäre ein unheimlich interessanter Baubericht, auch ohne Funktionen am Modell.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

André Online



Beiträge: 8

08.01.2019 23:36
#3 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Da werd ich die Tage mal paar Fotos über die Entstehung hochladen...weil der ist kein 3D Druck...alles Handarbeit. Die Basis war das H3 Concept Car von 4D. Aber selbst davon ist bei der Fertigen Karosse nicht viel übrig geblieben

Gruß André

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 706

08.01.2019 23:57
#4 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Komplett Handarbeit? Respekt! Da bin ich noch gespannter auf den Entstehungsbericht. Sind die Chargers im Video auch Handarbeit?

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

André Online



Beiträge: 8

09.01.2019 21:16
#5 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

So hier nun der Werdegang des H3...

Basis war das H3 Concept von 4D und die wurde verlängert, verbreitert und komplett umgekrempelt. Maße und Formgebung stimmt scherlich nicht zu 100% da ich nur anhand Fotos bauen konnte.




Das erste Modell + Chile





und wenn auch etwas Wahnsinn dabei ist... aber denke bin ich hier im Forum nicht der einzige der Offene.



der Charger von 1968 stammt von Peter Rings. Der 1969er und 1970er ist dann wieder ein Umbau. Ich glaube der könnte wirklich aus einem 3D Druck entstanden sein.

Gruß André

Charmin Offline



Beiträge: 21

09.01.2019 22:33
#6 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Hallo Andre,
Ach du Heilige Schei*e :D Hut ab vor der Arbeit. Echt sehr schöne Fahrzeuge

Gruß
Nico

Mikromodellbauvirus Offline



Beiträge: 71

09.01.2019 22:58
#7 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Hi,

ganz großes Kino.

Gruß

Michael

Schau doch mal vorbei beim Stammtisch der Modellbauer Sulzbach-Rosenberg.
http://die-modellbauer-su-ro.de/

nachtdieb Online




Beiträge: 1.030

10.01.2019 00:02
#8 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Also sowas hab ich noch nicht gesehen, meinen allergrößten Respekt vor dieser Arbeit.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

Theoretiker Offline




Beiträge: 1.654

11.01.2019 15:33
#9 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Hallo Andre,

auf diesem Wege auch noch mal alle Daumen hoch.
Da hast du was sehr geiles auf die Räder gestellt. Gefällt mir richtig gut.
In Leipzig können wir dieses Jahr dann mal ne Runde zusammen drehen.

Mach weiter so.

Grüßle Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/

André Online



Beiträge: 8

13.01.2019 13:46
#10 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Danke Leute

jap Oliver auf Leipzig freu ich mich auch schon mal sehen wa bis dahin noch alles entsteht

Toni Offline




Beiträge: 1.354

13.01.2019 15:27
#11 RE: Hummer H3 Rallye Dakar Trophy Truck Zitat · antworten

Zitat von nachtdieb im Beitrag #8
Also sowas hab ich noch nicht gesehen, meinen allergrößten Respekt vor dieser Arbeit.

Viele Grüße
Klaus


Moin...

Also gesehen habe ich so etwas schon, nur eben einige Baugrößen Nummern größer.
Darum schon mal Respekt, was da in das kleine Fahrzeug alles an technischen Details "reingestopft" wurde.
Allein die Größe (oder sollte man besser sagen Kleinheit) der Teile lässt schon mal den Aufwand dafür erahnen.
Auch wenn sich das reichlich deatilierte "Autochen" nicht bewegt, es ist trotzdem schon mal rein optisch der/ein Hammer! (oder eben ein "Hummer", wie man es halt nimmt )

Nette Grüße vom Toni

Rechtschreib- und Gramatikfehler sind Ausdruck meiner Kreativität ...

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen