Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.685 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge
Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

04.05.2006 21:32
Leopard 2A6 Zitat · antworten
Hallo,

nachdem Stephan seinen Leo in Sinsheim erfolgreich vorgeführt hat,
hier nun mein Lösungsansatz,da die Vorgabe bestand:

Turm zum Drehen und Rohr zum Heben und Senken.

Antrieb: original Neu-Mo
Akku: Lipo 150mAh
Drehantrieb:XC 50 spezial
Empfänger: Penta 5-Kanal
Rohr heben/senken: D44
Regler 2x Miny-Tiny von Harry,1x ER 500

Gruß
Bernhard

PS: ein Video gibts hier:
http://www.sts.gp.schule-bw.de/images/TT...videos/leo2.AVI

Angefügte Bilder:
Leopard 2.1.JPG   Leopard 2.2.JPG   Leo 2.JPG  
MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

04.05.2006 22:03
#2 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo,

das neu-mo Fahrzeug macht einen ganz guten Eindruck, vorallem die Kette.
Hast du schon mal an ein stabilisiertes Rohr gedacht ?
mit ein paar kleinen Sensoren z.B.:

http://rocky.digikey.com/scripts/Product...V=342&M=HMC6352

einen kleinen Prozessor und ein bisschen programmieren, schon wird aus
dem Rohr eine Kompassnadel.
Wäre ein interessantes Projekt für den Prozessorbereich.

Ich hab hier auch einen Neigungsensor mit 5x5 mm² von Memsic.
Sowas wäre auch interessant, man müste mal ausrechnen, ob sowas
fuktioniert.

georg

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

04.05.2006 22:12
#3 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten
Hallo Georg,

dann schmeiß doch mal bitte die Rechenmaschine an,
nen Versuch wärs mit Sicherheit wert.

Nur dazu gehört meiner Ansicht nach die horizontale Positionierung der Rohres
und da kommt schon das erste Problem:

Muß dazu ein Servo verbaut sein oder genügt ein Getriebemotor mit Steller??

Gruß
Bernhard

MrFemto Offline



Beiträge: 1.149

04.05.2006 22:22
#4 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo,

Getriebemotor reicht, wenn man den Sensor ans Rohr baut.
Sonst braucht man eine Rückmeldung.

georg

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.296

04.05.2006 23:47
#5 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hey super ! Sogar mit beweglichem Rohr. Wie hast du das realisiert ? Über ein Gestänge oder Seilzug ?

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

05.05.2006 17:12
#6 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo,

es funktioniert über Gestänge.

Barnie

paul Offline




Beiträge: 116

10.05.2006 23:31
#7 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Tolles Modell!

was hast du Für ein Getriebe verbaut?

Gruß
Paul

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

12.05.2006 21:42
#8 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo Paul,

welches Getriebe meinst Du ??

Gruß
Bernhard

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

21.05.2006 21:35
#9 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten
Hallo,

vom Leo 2 gibt's Neuigkeiten.

Daniel Höhn alias http://www.panzerfux.de/ hatte ihn in den Händen,
das ist draus geworden:

Gruß
Bernhard

Angefügte Bilder:
unleorc.jpg   unleorc2.jpg   unleorc3.jpg  
Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

21.05.2006 22:26
#10 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo

Schönes Modell

MFG: Franky

paul Offline




Beiträge: 116

21.05.2006 22:36
#11 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten

Hallo Bernhard,

Super Modell gefällt mir richtig gut!

Gruß
Paul

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

24.05.2006 19:37
#12 RE: Leopard 2A6 Zitat · antworten
Hallo Paul,

ist auch meines Wissens nach der einzige Leopard 2 des Freistaates BAYERN.

und dann noch im UN-Einsatz!!

Gruß
Bernhard

Traktor »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen