Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 293 mal aufgerufen
 Fernsteuerungen
Thomas M Offline



Beiträge: 161

16.07.2019 10:07
Wahlweise 2 Kanäle mit einem oder 2 Knüppeln steuern Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich plane gerade an einem neuen Fahrzeug. Es soll eine 4 Achs Zugmaschine mit abkuppelbarem 4 Achs Tiefbett werden. Auch das Tiefbett soll lenkbar sein. Meine Idee ist, dass die Lenkung des Tiefbetts im Fahrbetrieb normal mit der Lenkung der Zugmaschine funktioniert. Beim Rangieren ist es aber Sinnvoll (auch im Original) das Tiefbett unabhängig zu lenken bzw. die Lenkung zu blockieren. Die Frage ist nun, wie muss ich die Devo 7e Programmieren das ich beides realisieren kann. Ich weiß es geht über die Mixer und einen der Kippschalter. Aber wie ? Das Tiefbett bekommt natürlich einen eigenen Empfänger.

Gruß aus dem Taunus

Thomas

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.088

16.07.2019 15:06
#2 RE: Wahlweise 2 Kanäle mit einem oder 2 Knüppeln steuern Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

warum möchtest du den Auflieger mit einem separaten Empfänger ausstatten? Dieses Vorhaben macht die Verwendung eines Mischers unmöglich, da das nur mit einem Empfänger funktioniert.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

Thomas M Offline



Beiträge: 161

16.07.2019 21:48
#3 RE: Wahlweise 2 Kanäle mit einem oder 2 Knüppeln steuern Zitat · Antworten

Hallo Klaus,

weil ich nicht weiß wie ich es sonst mit den vielen Kabeln machen soll. Das Tiefbett soll ja trennbar sein, gleichzeitig müssen die Kabel für die Lenkung und das Licht rein.
Natürlich könnte ich die Kabel von Hand Stecken.... will ich aber nicht. Ich dachte wenn die Zugmaschine und das Tiefbett den gleichen Empfänger haben und zusammen gebunden werden, ginge es.

Gruß aus dem Taunus

Thomas

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.088

16.07.2019 22:39
#4 RE: Wahlweise 2 Kanäle mit einem oder 2 Knüppeln steuern Zitat · Antworten

Hallo Thomas,
das konnte ich aus deinem Post nicht rauslesen, sorry. Ich habe alle meine Auflieger mit einem 6-poligen Stecker ausgestattet.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

Thomas M Offline



Beiträge: 161

17.07.2019 13:33
#5 RE: Wahlweise 2 Kanäle mit einem oder 2 Knüppeln steuern Zitat · Antworten

Hallo Klaus,

ich glaube ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Bei normalen Aufliegern mache ich es wie du, aber in diesem Fall will ich das Tiefbett vom Schwanenhals abkoppeln. Da ist es in meinen Augen Sinnvoller das Tiefbett elektrisch autark zu machen wegen der Lenkung. Natürlich könnte ich die Lenkung des Tiefbettes auch auf einen 2. Knüppel legen. Dann müsste ich aber bei der Vorwärtsfahrt immer 2 Lenkungen betätigen......

Gruß aus dem Taunus

Thomas

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen