Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 219 mal aufgerufen
 Probleme
Bonafide Offline



Beiträge: 4

11.11.2019 22:04
Horn Tiny Ansteuerung Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

aktuell baue ich an einem LF 20/16 MAN.
Die normale Verkabelung habe ich schon, das passt soweit.
Für die Blaulichter habe ich das Horn Tiny von Harry vorgesehen, hier habe ich jetzt zwei Fragen:

1. Beim Deltang Empfänger wird normalerweise der Minuspol der LED´s geschalten(Plus 3,7 Volt liegt immer an),
wie ist das beim Tiny? Stimmt meine Verkabelung so?



2. Zum testen habe ich den Horn Tiny an 3,7V angeschlossen und an GND und PB2/LED1 eine LED, diese Leuchtet dauerhaft. Auf PB5/LED2 war keine reaktion.
Woran könnte das liegen?

Gruß Tobi

Theoretiker Offline




Beiträge: 1.776

20.11.2019 12:40
#2 RE: Horn Tiny Ansteuerung Zitat · Antworten

HallO Tobi,

wie wird das Horn Tiny denn angesteuert?
Ich kenne die Platine leider nicht.

Wird es über einen Servokanal angesteuert um verschiedene Funktionen zu steuern oder wird es einfach nur ein und aus geschalten.

Wenn es über ein Servokanal gesteuert wird, verwende mal den P1 (Servoausgang) auf dem Deltang.
Dort wird normalerweise das Lenkservo angesteuert. Dann einfach mal den entsprechenden Knüppel am Sender betätigen und schauen was passiert.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 918

20.11.2019 14:51
#3 RE: Horn Tiny Ansteuerung Zitat · Antworten

Der Horn-Tiny ist der TatüTaTiny. Dokumente gibt's dazu bei mikromodellbau.de

Edit:
Ach so, das steht ja gar nicht in der Dokumentation drin.

Auf der Seite vom Harry Jacobson findet man unten links noch das Vorschaubild vom Schaltplan des Horn-Tinys. Darauf erkennt man gerade noch, dass die LEDs gemeinsam an "+" liegen und die LED-Ausgänge des Horn-Tinys demnach nach Masse schalten müssen.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Theoretiker Offline




Beiträge: 1.776

20.11.2019 15:04
#4 RE: Horn Tiny Ansteuerung Zitat · Antworten

Danke für dei Info Sebastian.

Dann an den PB0 den Deltang mit P1 verbinden.

Auszug aus der Doku:
Steuerknüppel (oder Poti oder Schalter) nach vorn schaltet den Summer als Hupe ein.Steuerknüppel nach hinten (unten,) und Blaulicht und Martinshorn werden eingeschaltet.
Bei ca. 50% Knüppelausschlag wird das Blaulicht eingeschaltet und bei 75% kommt das Martinshorn dazu.

In deinem Sender siehst du im Servomonior, wie sich der Wert beim Knüppelausschlag verändert.
Einfach mal den Knüppel langsam bewegen und auf die LEDs und den Ton achten.

Grüße Oliver

Videos, Tutorials, How to ...
Homepage: www.der-theoretiker.de
Youtube: www.youtube.com/user/Mikromodelle
Facebook: www.facebook.com/Mikromodellbau.theoretiker/

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz