Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 229 mal aufgerufen
 Tipps & Tricks
e-up! Offline




Beiträge: 221

04.01.2020 15:56
Schrittmotor mit Planetengetriebe 4,8mm Zitat · Antworten

Hallo,

ich habe mir in CN eine handvoll Miniatur-Positionierantriebe gekauft und den Schrittmotor mit angeflanschtem Planetengetriebe zum Servoantrieb umgebaut:

4_8mm_Stepper_Getriebe.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Den Spindeltrieb habe ich zunächst abgesägt und abgeschliffen. Die Spindel lässt sich leicht aus dem Getriebe herausziehen - sie ist mittels Vierkant gesteckt. Die Spindel auf 1mm abgedreht und ein Kugellager aufgepresst. Eine Messinghülse zur Aufnahme des Getriebes und des Wellenlagers gedreht und alles zusammen gesteckt - funzt.

Daten des Servoantriebs:

Drehzahl: 12rpm
Länge (ohne Welle): 17mm
Durchmesser: 4,8mm / 4,3mm
Wellendurchmesser: 1mm

Gruß,

Siegfried

Jan Offline



Beiträge: 41

04.01.2020 23:58
#2 RE: Schrittmotor mit Planetengetriebe 4,8mm Zitat · Antworten

Hallo Siegfried,
diesen Motor habe ich mir letztens auch
besorgt, allerdings habe ich das Getriebe
auf einen Gleichstrommotor verpflanzt allerdings
ist deine Lagerunge der Abgangswelle schicker.
0A3533E8-298F-4C6D-B340-CE21AA5BA240.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Grüß Jan

e-up! Offline




Beiträge: 221

05.01.2020 00:55
#3 RE: Schrittmotor mit Planetengetriebe 4,8mm Zitat · Antworten

Hallo Jan,

es war auch mein Plan, dieses Planetengetriebe mit einem 4mm Gleichstrommotor zu kombinieren. Meine 4mm Motoren haben alle eine 0,7mm Welle, die ist zu dünn und ein Wellenadapter zusätzlich zur Gehäusehülse ist mir zu dumm.

Gruß,

Siegfried

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 945

05.01.2020 04:32
#4 RE: Schrittmotor mit Planetengetriebe 4,8mm Zitat · Antworten

Bei mir haben die Schrittmotoren an dem Planetengetriebe eine abgeflachte 0,7mm-Welle. Wenn man die Welle vom 4mm-Motor einseitig etwas flach feilt, passt das eigentlich.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

e-up! Offline




Beiträge: 221

05.01.2020 09:15
#5 RE: Schrittmotor mit Planetengetriebe 4,8mm Zitat · Antworten

Hallo Sebastian,

ja, diese Planetengetriebe haben ein Aufnahme für eine abgeflachte 0,7mm-Welle.

Meine kurzen und sehr starken 4mm Motoren haben aber nur eine 0,6mm-Welle (Schreibfehler: 0,7mm).

Gruß,

Siegfried

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz