Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 912 mal aufgerufen
 LKWs
MarkoS Offline



Beiträge: 10

12.01.2020 00:04
1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hallo!

Ich hatte im letzter Jahr mit meinem 1. LKW Umbau begonnen. Dabei hatte ich mit dem Lichtbaustein Alf angefangen.(hier im Forum auch zu sehen). Ich hatte mir das Komplettset zum Umbau 1:87 Modelle von SOL-Expert bestellt.
Da ich Neuling bin dachte ich dies sei der einfachste Weg solch ein Umbau anzugehen. Eine Anleitung ist zwar dabei aber ehrlich gesagt ist diese für einen Anfänger nicht ausreichend und man kommt schnell an seine Grenzen.
Sollte das Set noch ein Anfänger hier verwenden ist es sehr ratsam einen Koffer LKW zum Umbau zu wählen und selbst der Platz wurde bei mir knapp.
Man bekommt im Set einen Empfänger der sehr groß ist aber leicht anzuschließen dieser hat aber nur die Bremslicht und Rückfahrscheinwerfer an Board. Blinker und Licht muss man sich über eine Zusatzplatine(Bsp. Alf) holen, wieder sehr viel Platz benötigt. Dann benötigt man auch noch eine dritte Platine als Fahrregler.
Ich will nicht nur meckern denn als Anfänger und zum Verständnis sind die 3 Platinen gar nicht schlecht.
In dem Video unten habe ich alle Bauabschnitte festgehalten.
Das Frontlicht habe ich mit einer SMD Platine mit Widerständen bestückt und unter das Führerhaus gepackt somit brauchte ich die Fahrerkabine nicht aufbauen.
Die hinteren Scheinwerfer habe ich auf einen fertigen Lichtträger (komplett mit Widerständen)gebaut.
Das gefällt mir von der Funktion her gut aber vom aussehen nicht. Vielleicht gibt es von Euch bessere Ideen.
Wenn man aber nur die LEDs verbaut muss man ja für die Widerstände eine Platine vorsehen was auch wieder Platz erfordert.
Hier Suche ich auf jeden Fall bessere Lösungen die optisch gut aussehen.
So das war es erstmal von mir. Schaut Euch meinen 1. Versuch mal an. Ein Video mit allen Funktionen folgt dann demnächst noch.

Umbau Bilder:

nico224 Offline




Beiträge: 305

13.01.2020 00:23
#2 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Moin,

zunächst einmal Glückwunsch zum ersten fahrfertigen LKW. Das Grundmodell ist gut gewählt! Ein paar Gedanken habe ich zu deinem Beitrag, die ich gerne mitteilen möchte.

Empfänger - Ich kann deinen Unmut über die heilige Dreifaltigkeit Empfänger - Lichttiny - Fahrregler gut verstehen und würde das so auch nicht verbauen. Diese Lösung besitzt aber den Charme, dass man gewisse Dinge nicht löten muss, sondern einfach an den Empfänger stecken kann, und zwar in einer verpolsicheren Variante. Das hätte mir bei meinem ersten Modell viel Verzweiflung erspart. Ansonsten hätte es dir auch freigestanden, beim Sol-Expert nachzufragen, ob auch ein anderer Empfänger stattdessen ggf. mit kleinem Aufpreis möglich gewesen wäre.

Licht 1 - Die Platine hinten sieht wie du auch schon festgestellt hast nicht besonders gut aus. Die Lösung hast du auch selbst benannt, die LEDs einzeln setzen und Widerstände im Fahrzeuginneren verbauen. Dafür kannst du eine eigene Widerstandsplatine verwenden, wenn die das zu viel Platz ist kannst du auch den SMD-Widerstand jeweils in die Leitung hängen. Auf die Weise sitzen bei mir Beispielsweise mal zwei Widerstände hinter der Sonnenblende oder 5 quasi im Tacho hinterm Lenkrad.

Licht 2 - Kleiner Tipp in eigener Sache. Die Scheinwerfer scheinen sehr hell zu leuchten, da würde ich für Abblendlicht den Widerstand auf 1k Ohm pro LED setzen. Auch würde ich an deiner Stelle die Scheinwerfer nochmal hintermalen, damit das Licht nur aus dem Glas austritt und nicht unten und hinter der Stoßstange. Zu dem Zweck hat sich hinter dem Glas eine Schicht dicker silberner Emaillelack und eine Deckschicht schwarz bewährt.

Platz - Ja, so wie du es verbaut hast ist der Platz eng geworden. Ich sehe aber auch die dicksten Kabel und Schrumpfschläuche. Da ist ein gutes Potenzial, nächstes Mal Kupferlackdraht zu verwenden und statt der vielen Stecker vermehrt auf Lötverbindungen zu setzen.

Lenkung - Ach du jeh! Warum hast du denn so einen monströsen Lenkhebel verwendet?? Du hättest das Servo einfach deutlich weiter vor setzen können und die Achse direkt mit dem originalen (nur aufgeschlitzten) Lenkhebel ansteuern können! Was wäre der Vorteil? Wenn du schaust, macht das Servo eine minimale Bewegung bis zu schon Volleinschlag hast, das muss nicht sein. Auch die Ungenauigkeit und Unpräzision steigt bei so einem Hammerteil. Falls du die Strebe im Rahmen stehen lassen wolltest: Sch*** drauf, die kann weg. ;)

Ansonsten weiter so, nächstes Mal wird dir vieles leichter fallen!

LG Nico

MarkoS Offline



Beiträge: 10

13.01.2020 20:39
#3 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hallo Nico!

Danke für Deine Ratschläge und Tipps.

Im großen und ganzen bin ich aber froh den Lkw zum fahren gebracht zu haben und trotz aller Probleme alles unter bekommen zu haben.
Ich freue mich schon auf den nächsten Versuch. Diesmal möchte ich alles im Fahrerhaus des Lkws unterbekommen.
Der Lkw soll auch alle Funktionen wie dieser bekommen.
Welche Platine kannst Du mir empfehlen wo ich alles auf einer kleinen Platine habe?(Empfänger und Lichtfunktionen)

Bei dem Rücklicht habe ich hier im Forum schon eine Version mit Folie und UV Kleber gelesen sowie Lampen Tauchlack, vielleicht probiere ich das auch mal aus.

Selbstfeiermeister Offline




Beiträge: 945

13.01.2020 22:15
#4 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Mit dem Deltang RX43 kannst du bei einem LKW nicht viel verkehrt machen. Da sind Empfänger, Fahrregler und Lichtfunktionen im kompakten Format auf einer kleinen Platine. Ja nach dem, ob du eher Licht oder mechanische Funktionen am LKW realisieren möchtest, kannst du den RX43 gleich in der passenden Grundprogrammierung (mehrere Ausgänge für Motoren oder mehr Ausgänge für Lichtfunktionen) kaufen. Die Programmierung lässt sich aber notfalls auch selber mittels dem normalen Handsender anpassen.

Edit: Für die Rücklichter gibt's von Revell Aqua Color auch transparenten Lack in Rot und Orange. Das ist für kleines Geld zu haben und einfach anzuwenden. Habe ich auch bei meinem Renntruck so bei den Rückleuchten (oben am Fahrerhaus) gemacht, sie Beitrag #6 und #11.

Gruß
Sebastian

https://www.shapeways.com/shops/sebastians-shapeways-shop

Charmin Offline



Beiträge: 69

14.01.2020 19:50
#5 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hallo Marko,

ich kann dir den Baubericht des MAN TGX Indian Summer vom nachtdieb sehr empfehlen. Mir hat der wirklich viel geholfen, gerade was die Platzierung der Bauteile im Führerhaus angeht, konnte ich mir dort einiges Abgucken. Eine Sache, die ich bei meinem 2. Bau anders gemacht habe als wie im Baubericht war, das Licht gleich von Anfang an mit zu verbauen. Meine Widerstände für die LEDs will ich beim Arocs alle zwischen Kabinenunterteil und dem Innenraum verbauen, direkt neben dem Lenkservo oder im Innenraum selbst. Allerdings nicht auf einer Platine sondern direkt auf das Plastik geklebt nachdem löten.

Viele Grüße
Nico

nachtdieb Offline




Beiträge: 1.120

14.01.2020 23:59
#6 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

wegen eine Serverupdates funktionieren leider viele meiner Links nicht mehr. Ich bin dran und versuche die alten Seiten wieder sichtbar zu machen.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII, Link funktioniert momentan leider nicht!!

MarkoS Offline



Beiträge: 10

16.01.2020 20:05
#7 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hier wie versprochen noch der fertige Volvo mit allen Funktionen als Video.

marcvo Offline




Beiträge: 63

25.01.2020 13:39
#8 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hallo Marko,

sieht gut aus.

Ich habe vor einen reichlichen Jahr auch mit dem Startset angefangen. Für die Lichtfunktionen habe ich mir bei Mikromodelle den HLBT geholt.
Angefangen habe ich auch mit normalen Litzenkabel. Inzwischen ist aber alles auf Kupferlackdraht umgebaut.

Bei dem DX37 Empfänger habe ich die Stecker abgelötet und die Bausteine direkt angelötet. Spart unheimlich Platz.

Grüße
Marcus
Youtube:www.youtube.com/channel/UCSSP0iFsz8l_XuLdI7QyT0w

MarkoS Offline



Beiträge: 10

26.01.2020 19:42
#9 RE: 1.Umbau LKW-Volvo Koffer Zitat · Antworten

Hi Marcus,

ich habe ja beides probiert, Litze und Kupferlackdraht, um ein Gefühl zu bekommen was besser geht. Ich kann aber das Einsteigerset jedem Empfehlen, denn zum
Lernen und üben sind die relativ großen Platinen gut.Auch in solch einen Koffer LKW gibt es genug Raum zum üben.

Naja ich plane schon den nächsten und baue schon die Rücklichter selbst. Mal schauen was ich dort für Erfahrungen sammeln kann.

Ich werde es auf jeden Fall hier berichten.

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz