Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 295 mal aufgerufen
 Baumaschinen
Julian P Offline




Beiträge: 72

01.02.2020 13:24
Hitachi 350 LCN Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
hier möchte ich nun mein neues Projekt vorstellen. Es ist der weiter entwickelte Aufbau von meinem 350Kmc. In meinem diesjährigen Urlaub habe ich in Oberstdorf von Geiger den Hitachi 350Lcn gesehen. Diesen habe ich nun angefangen umzubauen. Der Unterwagen sowie die Grundplatte sind vom Original Herpa-Bagger. Der Baggerarm ist von Shapeways. Der Motor- Aufbau vom Bagger ist ebenfalls gedruckt worden. Zum Auf- und Abbewegen des Baggerarms habe ich einen 1:136 Planetengetriebe-Motor verwendet. Als Drehantrieb habe ich das Getriebe für Trecker von Sol Expert verbaut. Allerdings mit einem 1:136 Motor.


Nun ist der Lack fertig. In der nächsten Zeit geht es dann an die Elektronik.







Liebe Grüße
Julian

Julian P Offline




Beiträge: 72

01.02.2020 13:28
#2 RE: Hitachi 350 LCN Zitat · Antworten

Hier noch das Original Bild vom Bagger.


Angefügte Bilder:
IMG_20200201_132657_2.jpg   IMG_20200201_132724_2.jpg  
nachtdieb Offline




Beiträge: 1.129

01.02.2020 23:26
#3 RE: Hitachi 350 LCN Zitat · Antworten

Hallo Julian,
sieht toll aus. Mal eben aus diversen Teilen einen Hitachi bauen, Respekt... Deine MotorTiny's sind unterwegs.

Viele Grüße
Klaus

--------------------------------------------------
Hier geht's zur Beschreibung vom MotorTinyII

Julian P Offline




Beiträge: 72

02.02.2020 11:19
#4 RE: Hitachi 350 LCN Zitat · Antworten

Hi Klaus,
danke. Mal eben war es aber nicht😊. Ich muss allerdings irgendwann noch einmal eine neue Motor - Abdeckung drauf machen. Die hat nur 0.5mm Wandstärke und ist sehr instabil. Die kommt dann mit 1mm Wandstärke.



Ich find es allerdings echt toll, wie klein inzwischen schon gedruckt werden kann. Das sind die Aufnahmen für die Zylinder. Die passen in den Arm rein und haben auch nur eine minimale Wandstärke.


Gruß
Julian

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz