Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 348 mal aufgerufen
 Eigenbauten
Thomas M Offline




Beiträge: 241

08.09.2020 07:56
3D Druck bei Toom Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin gerade auf folgenden Link gestoßen. Hat das schonmal wer ausprobiert?

https://toom.de/service/services-im-markt/3d-druckservice/

Gruß aus dem Taunus

Thomas

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.570

08.09.2020 08:57
#2 RE: 3D Druck bei Toom Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

ich denke die drucken mit normalen FDM Druckern. Das wird für den üblichen "Handwerker" sicherlich reichen. Denke mal für unsere Anwendungen ist das nicht fein genug. Aber wenn du mal etwas 3D gedrucktes benötigst, bekommst du hier im Forum sicher Hilfe. Sei es DLP ( Resin ) oder FDM ( Filament ). Habe auch beides. Einfach melden.

Viele Grüße
Sven

Thomas M Offline




Beiträge: 241

08.09.2020 09:40
#3 RE: 3D Druck bei Toom Zitat · Antworten

Hallo Sven,

bin auch der Meinung das die nicht besonders fein können.
Ja danke dir! Komme ich bei Bedarf gerne drauf zurück. Arbeite mich gerade in die entsprechede Theorie ein um Teile zu konstruieren.
Beschäftige mich aber auch beruflich mit 3D Druck. Wir stellen wasserlöslisches Stützmaterial aber auch Pulver für Filament her. Sind damit jedes Jahr auch auf der Formnext (dieses Jahr findet sie leider nur virtuell statt).

Gruß aus dem Taunus

Thomas

Sven Löffler Offline

Admin


Beiträge: 3.570

08.09.2020 10:02
#4 RE: 3D Druck bei Toom Zitat · Antworten

Dann bist du ja quasi vom Fach.

Viele Grüße
Sven

Raupenketten »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz