Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 878 mal aufgerufen
 Projekte
MrFemto Offline



Beiträge: 1.166

22.04.2007 23:10
Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo,

habe eben meine neue Platine bestückt, wird ein vierfach Regler für Baumaschinen.
Damit man nicht vier Pins für Impulse verschwenden muss, kommt das Signal vom Empfänger
direkt zum IC, so wie in des Auswertechip des Empfängers, so reicht ein Pin und die
freien Pins der MCU bleiben für Spielereien übrig.
Statt FM könnte man auch direkt einen IR Empfänger dran hängen, das mach Hardware-technisch
keinen Unterschied.
Maße: 7 x 7 x 3 mm³

Mal sehen, wann ich dazu komme, die Software zu schreiben...

Gute Nacht

georg


Angefügte Bilder:
quad_regler2.JPG  
Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

23.04.2007 16:14
#2 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Servus Georg,

ist der Anschluß von 4 Impulsleitungen dennoch möglich

Bernhard

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

23.04.2007 16:34
#3 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten
Zitat von Bernhard
Servus Georg,
ist der Anschluß von 4 Impulsleitungen dennoch möglich
Bernhard


Hallo Bernhard.

Es Gehen die 4 einzelnen Impulse der Fahrtenregler raus zum anschluß der Motoren.
Aber zum ansteuern zwichen Empfänger und Reglern braucht man nur noch 1 Impulsleitung.

Ich finde das Super Weniger Verkabelung mehr Möglichkeiten.

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

Bernhard Offline




Beiträge: 1.151

23.04.2007 17:31
#4 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo Franky,

wenn das bei allen Empfängern funktioniert,

was es sozusagen:

GENIAL

MrFemto Offline



Beiträge: 1.166

23.04.2007 22:42
#5 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo,

vier Impulse anlöten ? ne danke...
ausserdem braucht man dann andere software,
das spar ich mir gerne.

georg

mog-joe Offline



Beiträge: 156

24.04.2007 22:37
#6 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo Georg,

das wird ein prima Teil
Jetzt fehlt nur noch ein vernünftiger Regler mit 2 Endschalter-Eingängen.

Gruß Jörg

ubootkruse Offline



Beiträge: 18

25.04.2007 14:18
#7 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo Georg, da ist Dir aber ein grosser Wurf gelungen.
Leider habe ich in Sinsheim keine fertigen Regler erstehen können, deshalb
hier die Bitte, für mich 2 oder 3 Regler zu reservieren.
Du kannst mich ja mal anrufen oder mir eine mail schicken.Wenn ich Deine Mailadresse habe,
schicke ich Dir mal Bilder vom Manta. Er wird langsam.
Es grüsst Dich
Werner

Mikromodellfan Offline




Beiträge: 479

25.04.2007 15:32
#8 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo

Bin noch neu im Mikromodellbau und versthe ich das richtig das man nur einen Kanal braucht um 4 Motoren zusteruern.
Etschuldigt die dumme Frage.

Gruß Michael

Foto-Forum

Mannheimer2005 Offline




Beiträge: 1.169

25.04.2007 18:06
#9 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo Michael

Nein.
Über den 1 Kanal werden direckt aus dem Empfänger IC die Daten abgeleitet und an den Regler geschickt.
Das erleichtert das anschliesen das Fahrtenreglers und gibts neue Möglichkeiten.
Zum Steuern der Motoren brauchst du denoch 4 Kanäle daran ändert sich nichts.

MFG: Franky

_________________________________
Ist alles nur eine Frage der Zeit
_________________________________

MrFemto Offline



Beiträge: 1.166

29.04.2007 12:24
#10 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten
Hallo Leute,

Endschalter könnte man auch anschließen, man muss dan aber auf Lichtausgänge verzichten.
Vor ein paar Jahren hab ich für Werner mal sowas gemacht, mit Hall Schaltern.
Werner, ich habe dich nicht vergessen, bin gerade auf einer Expedition in den Weiten
meines Samelsuriums, um meine Kabel wieder zu finden.
Habe leider ein Problem, meine Arbeitswoche hat zur Zeit mindestens 60h, diese Woche waren es
sogar über 70h, das vier Tage WE ist auf zwei zerstückelte Resttage geschrumpft und
Besserung ist nicht in Sicht, so wird die Software noch eine Weile dauern,
viel kann ichzur Zeit also nicht machen...
Heute werde ich ausschließlich Löten...

bis dann

Georg
ubootkruse Offline



Beiträge: 18

30.04.2007 21:06
#11 RE: Vierfach-Regler Zitat · antworten

Hallo Georg,
Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut und ausserdem "gut Ding will Weile haben"
Sag mir bitte trotzdem mal Deine e-mailadresse, dann schicke ich Dir ein paar Bilder.
Übrigens hat Oliver Reglerprobleme mit seinem neuen Motor. Ich vermute,dass es ein brushless
sein Könnte. Werde ihn mal fragen.
bis demnächst
Werner

 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen