Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 325 mal aufgerufen
 Vorstellungen der Mitglieder
Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.406

21.05.2007 22:10
Ein Nürnberger ist auch dabei Zitat · antworten

Hallo zusammen,

ich bin auch nicht mehr der neuste hier und will mich auf diesem Wege kurz vorstellen.
Ich bin 27 Jahre, wohne in Nürnberg und studiere momentan BWL.
Zum Mikromodellbau bin ich über eine Ebay Auktion gestolpert. Mittlerweile habe ich auch schon ein Modell fertig.
Eine 4 Achs MAN Schwerlastzugmaschine, die mit Hilfe des Forums das Fahren gelernt hat. Vielen Dank.
Momentan baue ich an meinem 2. Fahrzeug, dass auch wieder eine Schwerlast Zugmaschine werden wird.
Aber eine spezielle.
Wenn alles gut geht, wird diese in "geräumer" Zeit hier im Forum zu sehen sein.
Meine 1. Zugmaschie muss ich mal schön in Scene setzen, dann wird diese hier auch zu sehen sein.
Damit meine Fahrzeuge auch was zu tun haben, plane ich gerade mein 1. Modul.


Mit freundlichem Gruß
Oliver

Anqy Offline



Beiträge: 10

21.05.2007 22:48
#2 RE: Ein Nürnberger ist auch dabei Zitat · antworten

Hallo Oliver,

Viel Spaß hier im Forum.

Dann stell uns Dein Modell mal vor. Was für ein Modul planst Du denn, ein Straßenmodul ?

Gruß
Andreas

Kniffo01 Offline




Beiträge: 1.406

23.05.2007 21:26
#3 RE: Ein Nürnberger ist auch dabei Zitat · antworten

Hallo Andreas,

es wird ein gemischtes Modul, ich denke an ein Sraßenmodul mit ein paar Bergen und Feldwegen, damit auch ein Trailfahrzeug etwas auf seine Kosten kommt. Hauptbestandteil wird meine Schwerlast Spedition (Kibri 9902). Damit wird die Platte schonmal relativ voll. Platz zum Fahren soll auch noch vorhanden sein. Überlge gerade, wie breit ich die Straßen machen soll. 5cm für eine Spur wäre okay. Bei dieser Breite wirken die Fahrzeuge meiner Meinung nach etwas verloren. Ich habe an eine Breite von 4 cm gedacht, dabei werden meine Schwerlast Fahrzeuge aber das eine oder andere Platzproblem bekommen. Das ist dann zwar sehr realitätsnah, aber senkt den Spielspaß erheblich, wenn man nur rangeiren muss und nicht richtig fahren kann.
Wegen den Übergängen zwecks Kompatibilität habe ich mir noch keine Konkreten gedanken gemacht.

Gruß
Oliver

Anqy Offline



Beiträge: 10

23.05.2007 22:17
#4 RE: Ein Nürnberger ist auch dabei Zitat · antworten

Hallo Oliver,

Mein erstes Straßenmodul, auch mit Spedition, kannst Du hier im Forum unter Module nachlesen.

Gruß
Andreas

Ein Neuer »»
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen